Logo Auto-Medienportal.Net

GM Financial erwirbt internationales Automobil-Finanzgeschäft von Ally Financial

General Motors Financial (GM Financial), eine hundertprozentige Tochter von General Motors, hat heute angekündigt, das internationale Automobil-Finanzgeschäft von Ally Financial Inc. (Ally) in Lateinamerika, Europa und China zu übernehmen. „GM startet gerade die aggressivste Produktoffensive seiner Geschichte und diese Übernahme wird uns dabei zu einem noch stärkeren Wettbewerber machen; sie stellt sicher, dass unsere Kunden und Händler überall auf der Welt wettbewerbsfähige Finanzierungsmöglichkeiten haben“, sagte GM Senior Vice President und CFO Dan Ammann.

GM gründete GM Financial im Jahr 2010, um unternehmenseigene Finanzierungsmöglichkeiten in den Vereinigten Staaten und in Kanada für strategische und bis dahin nicht ausreichend bediente Segmente zu schaffen. Mit der Hinzunahme von Ally International Operations wird GM Financial nun in der Lage sein, GM-Kunden und -Händler in Märkten zu bedienen, die rund 80 Prozent der weltweiten GM-Verkäufe abdecken.

Die Transaktion beinhaltet die Geschäfte in Brasilien, Mexiko, Kolumbien, Chile, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Belgien, Niederlande, Schweden, Schweiz und Österreich. Sie beinhaltet auch den vierzigprozentigen Anteil von Ally im chinesischen Joint Venture GMAC-SAIC Automotive Finance Company.

GM geht davon aus, dass es zur Finanzierung des Kaufs Geldmittel in Höhe von zwei Milliarden Dollar für GM Financial bereitstellen wird, um das Eigenkapital zu erhöhen und eine angemessene Kapitalstruktur sicherzustellen.

Der Kaufpreis für das erworbene Anlagevermögen liegt ungefähr 550 Millionen Dollar über dem Buchwert. Infolge der Transaktion wird sich das Anlagevermögen von GM Financial auf rund 33 Milliarden Dollar verdoppeln. Die Verbindlichkeiten einschließlich der konsolidierten Schulden werden von rund zwölf Milliarden Dollar heute auf etwa 27 Milliarden Dollar steigen.

Es wird erwartet, dass aufgrund dieser Transaktion der jährliche Gewinn vor Steuern (EBT) von GM Financial um 300 bis 400 Millionen Dollar auf ungefähr eine Milliarde Dollar steigt. Der Abschluss der Transaktion wird für Mitte 2013 erwartet, vorbehaltlich der gesetzlichen Genehmigungen. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: General Motors

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel

Download: