Logo Auto-Medienportal.Net

Lancia Gastgeber der „Director's Night"

Im Rahmen der Berlinale 2012 war Lancia erneut Gastgeber einer Veranstaltung als Partner des Bundesverbandes der Fernseh- und Filmregisseure (BVR). Bei der „Director's Night" in der „Lancia Lifestyle Lounge" in der Friedrichstraße 180 (Quartier 110) trafen sich zahlreiche hochkarätige Regisseure, Top-Schauspieler, Größen der Filmbranche sowie bekannte Vertreter der Gesellschaft.

Ein Höhepunkt des Abends war die Verleihung des ersten „Set Hacking Award" des Logentheaters Berlin durch Sony Professional. Der Preis ging an Hans Sigl für sein Video „Inside Kahnweiler", das er zusammen mit Mark Keller am Set der Serie „Der Bergdoktor" gedreht hat. Er gewann einen professionellen 35-mm-Sony-Camcorder plus Monitor und weiterem Zubehör für einen fünftägigen Dreh. Set Hacking ist der internationale Wettbewerb, der Schauspieler aller Filmsets im schöpferischen Wettstreit um die kreativste Pausenbeschäftigung vereint. Teilnehmen konnte jeder, der Wartezeiten am Set für eine künstlerische Kurzaktion nutzt und diese mit einer kleinen Kamera aufgezeichnet hat.

Der vom erfolgreichen Schauspieler Johannes Brandrup ins Leben gerufene digitale Think Tank zu darstellender Kunst im Netz, das „Logentheater", rief im vergangenen Jahr mit Unterstützung der Schauspiel-Legende Omar Sharif zu dem internationalen Wettbewerb auf. Viele professionelle Schauspieler aus aller Welt in Kostüm und Maske haben die Wartezeit am Set genutzt, um ihren eigenen kleinen, kreativen „Film im Film“ zu drehen und einzureichen. „Set Hacking“ wendet sich an die kreativen Instinkte der Schauspieler, empfiehlt sich aber auch als Marketing-Tool zur Film-Promotion.

Zu den Gästen des Abends gehörten unter anderem Größen wie Armin Rhode und Götz Otto, sowie Alexandra Kamp und Sonja Kirchberger. Mit dabei war auch Christoph M. Ohrt mit neuer Freundin Dana Golombek und natürlich die wichtigsten deutschen Film- und Theater-Regisseure. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Lancia

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
„Director's Night": Set-Hacking-Award Gewinner Hans Sigl.

„Director's Night": Set-Hacking-Award Gewinner Hans Sigl.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lancia

Download:


„Director's Night": Dennenesch Zoude.

„Director's Night": Dennenesch Zoude.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lancia

Download:


„Director's Night": Karen Böhne, Armin Rohde, Sabine Kaack (v. l.)

„Director's Night": Karen Böhne, Armin Rohde, Sabine Kaack (v. l.)

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lancia

Download:


„Director's Night": Sonja Kirchberger, Lars Montag und Alexandra Kamp (v. l.).

„Director's Night": Sonja Kirchberger, Lars Montag und Alexandra Kamp (v. l.).

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lancia

Download:


„Director's Night": Inga Döring.

„Director's Night": Inga Döring.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lancia

Download:


„Director's Night": Erdogan Atalay und seine schwangere Freundin Katja Ohneck.

„Director's Night": Erdogan Atalay und seine schwangere Freundin Katja Ohneck.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lancia

Download:


„Director's Night": Bruno Eyron und Dieter Landuris (links).

„Director's Night": Bruno Eyron und Dieter Landuris (links).

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lancia

Download:


„Director's Night": Michael Brandner.

„Director's Night": Michael Brandner.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lancia

Download:


„Director's Night": Christoph M. Ohrt mit Freundin Dana Golombek.

„Director's Night": Christoph M. Ohrt mit Freundin Dana Golombek.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lancia

Download:


„Director's Night": Axel Pape und Peter Nottmeier (l.).

„Director's Night": Axel Pape und Peter Nottmeier (l.).

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lancia

Download: