Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Motorradreifen“

Es wurden 9 Artikel zum Stichwort „Motorradreifen“ gefunden:

Dunlop zahlt 40 Euro beim Kauf eines neuen Paars Motorradreifen zurück.

ampnet – 12. März 2018. Zum Start in die neue Saison startet Dunlop eine Cashbackaktion für ein Paar neue Motorradreifen. Wer sich in der Zeit vom 26. März bis 5. Mai 2018 für einen Satz neuer Pneus bei einem Motorrad- oder Reifenhändler in Deutschland (inklusive Online-Shops) entscheidet, erhält von Dunlop 40 Euro zurück (in der Schweiz 40 Franken).

Metzeler Roadtec 01.

ampnet – 9. November 2015. Guten Grip auf nassen, trockenen und unebenen Straßenbelägen, hohe Laufleistung und hohe Stabilität bei Höchstgeschwindigkeit und voller Beladung verspricht Metzeler für den neuen Roadtec 01. Der komplett neu entwickelte Sport-Touring-Reifen löst ab Januar 2016 den Roadtec Z8 Interact ab. Der 01 hat ein völlig neues Laufflächenprofil. Speziell der Vorderreifen besitzt Rillen, die, mit Blick auf die Laufrichtung des Reifens, schräger angeordnet sind. Dies ermöglichte es, den mechanischen Grip auf rutschigen Straßenbelägen und in verschiedenen Fahrsituationen zu erhöhen. Die Kontaktfläche mit dem Asphalt ist jetzt außerdem breiter und kürzer.

Dunlop Roadsmart III.

ampnet – 3. November 2015. Dunlop bringt im Januar mit dem Roadsmart III einen neuen Sporttouring-Motorradreifen auf den Markt. In ihm stecken 31 Monate Entwicklungsarbeit und 1,2 Millionen Testkilometer. Über 200 Gummimischungen und Konstruktionen kamen dabei nach Herstellerangaben auf den Prüfstand. Neue Materialien wurden ebenso getestet wie zahllose Profildesigns, bis die finalen Reifenspezifikationen feststanden.

Conti Roadattack 2 GT (hier in der Dimension 180/55 ZR 17).

ampnet – 11. August 2014. Continental tauscht rund 170 000 Motorradreifen der Dimensionen 120/70 ZR 17 und 120/70 R 17 aus. Bei den Vorderradpneus ist es in einigen Fällen zur Trennung des Gürtels bzw. Ablösung der Lauffläche gekommen, was zu möglichem Luftverlust führen kann. Die betroffenen Reifen stammen aus den Produktionsjahren von 2007 bis 2014 und wurden weltweit im Ersatzgeschäft sowie in der Erstausrüstung verkauft.

Dunlop spendiert Motorradfahrern beim Reifenkauf einen Tankgutschein.

ampnet – 6. März 2014. Zum Beginn der neuen Saison gibt Dunlop Motorradfahrern beim Reifenkauf einen Aral-Tankgutschein im Wert von 30 Euro dazu. Die Aktion gilt vom 15. März bis 15. Mai 2014 und für einen Satz der Aktionsreifen bei einem stationären Motorrad- oder Reifenhändler in Deutschland. Käufe über das Internet sind ausgeschlossen.

Dunlop Street Smart.

ampnet – 6. November 2013. Speziell für Mittelklasse-Bikes, Youngtimer, Oldtimer und moderne Motorräder klassischer Bauart wie Naked Bikes hat Dunlop den Street Smart entwickelt. Gerade bei älteren Bikes mit nicht mehr zeitgemäßen Fahrwerken stellt der Umstieg auf einen modernen Reifen die einfachste und günstigste Möglichkeit dar, die Fahreigenschaften zu verbessern.

Dunlop D212 GP Pro Semi-Slick.

ampnet – 27. März 2013. Dunlop stellt zwei neue Reifen vor, die speziell für den Rennstreckeneinsatz konzipiert wurden: den Slick KR106/108 und den profilierten, straßenzugelassenen Sportmax D212 GP Pro. Beide Reifen orientieren sich an den Ansprüchen jener Motorradrennfahrer und Track-Day-Teilnehmer, für die nichts anderes als der extreme Grip und die überzeugende Performance professioneller Rennreifen in Frage kommen. Beide Vorderradreifen bietet Dunlop in vier verschiedenen Laufflächen-Mischungen an, die Hinterradreifen sind in fünf verschiedenen Mischungen erhältlich, so dass der Fahrer seine Bereifung perfekt an die Streckenverhältnisse anpassen kann.

Dunlop Road Smart II, Sport Smart und Trailmaster TR91.

ampnet – 4. Mai 2012. Dunlop hat seine Reifen Road Smart, Road Smart II, Sport Smart und Trailmax TR91 auf zahlreichen neueren und älteren Motorrädern getestet und für weitere Modelle freigegeben. So können Fahrer einer BMW R 1200 GS ab Baujahr 2008 ihre Maschine ab sofort mit dem Testsieger Trailmax TR91 ausrüsten. Für die GS gibt es darüber hinaus nun auch Freigaben und Mischfreigaben für den Sporttouren-Reifen Road Smart und seinen Nachfolger, den Road Smart II.

ampnet – 30. März 2011. Continental hebt die Preise für Motorradreifen mit Wirkung zum 1. Mai 2011 europaweit um fünf Prozent an. Der Grund dafür seien die gestiegenen Kosten für die Rohmaterialien, vor allem für Kautschuk und Ölerzeugnisse, erläutert Andreas Faulstich, Leiter Marketing und Vertrieb Motorradreifen von Continental.