Logo Auto-Medienportal.Net

Ramsauer startet Fotowettbewerb "Runter vom Gas!"

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hat heute gemeinsam mit Model und Moderatorin Lena Gercke im Rahmen der Verkehrssicherheitskampagne „Runter vom Gas!“ des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) einen Fotowettbewerb für mehr Rücksicht und Partnerschaft im Straßenverkehr gestartet. Der Wettbewerb soll auf die Folgen unangepasster Geschwindigkeit hinweisen und richtet sich vor allem an Fahrrad-, Pkw- und Lkw-Fahrer. Entscheidend für den Gewinn sind die Faktoren Kreativität und Emotionalität. Ein persönlicher Text sollte die Aussage des Fotos unterstützen. Foto und Text können bis Dienstag, 30. November 2010, unter www.runter-vom-gas.de eingereicht werden.

Die zwanzig besten Beiträge des Fotowettbewerbs werden ausgezeichnet. Die Sieger erhalten jeweils ein hochwertiges Fahrrad sowie einen Gutschein für ein ADAC-Fahrsicherheitstraining. Die besten Einsendungen werden zudem auf www.runter-vom-gas.de veröffentlicht.
Ramsauer: „Gemeinsam mit dem DVR, ADAC, ADFC, Tank & Rast und Fahrrad-XXL wollen wir alle Verkehrsteilnehmer motivieren, sich kreativ mit dem Thema Verkehrssicherheit auseinander zu setzen“, sagte Ramsauer. (ampnet/Sm)

Weiterführende Links: BMVBS-Aktionsseite

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel: