Logo Auto-Medienportal.Net

BVG bestellt 15 Solaris Urbino 12 Electric

Die Berliner Verkehrsbetriebegesellschaft (BVG) hat für das kommende Jahr beim polnischen Bushersteller Solaris 15 Urbino 12 Electric bestellt. Die Fahrzeuge haben Achsen mit integrierten Traktionsmotoren. Die Batterien haben eine Gesamtkapazität von 240 kWh und werden über einen Plug-in-Anschluss geladen. Die bestellten zwölf Meter langen Elektrobusse sind für bis zu 65 Fahrgäste ausgelegt und bieten zehn Doppel-USB-Ports, mit denen mobile Geräte bei der Fahrt aufgeladen werden können.

In der Bundeshaupstadt sind bereits seit einigen Jahren fünf Elektrobusse der Marke im Einsatz. Deutschlandweit sind es insgesamt 27, unter anderem in Braunschweig, Hannover, Hamburg, Frankfurt und Dresden. (ampnet/jri)

Mehr zum Thema: ,

Bilder zum Artikel
Solaris Urbino 12 Electric.

Solaris Urbino 12 Electric.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Solaris

Download: