Logo Auto-Medienportal.Net

Opel überarbeitet Meriva

Der neue Opel Meriva wird auf dem Autosalon in Brüssel (16.-26. Januar 2014) seine Weltpremiere feiern. Äußerlich überzeugt der Monocab mit einem neuen Gesicht im Stile des gerade auf der IAA vorgestellten Opel Insignia. Vom Topmodell hat der Meriva die edle Chromspange im Grill und das brillante Lichtdesign – nun mit LED-Tagfahrlicht und LED-Rückleuchten – bekommen. Eine edle Chromleiste betont zudem die elegante Seitenlinie des Monocabs.

Für den Antrieb steht der neukonstruierte 1.6 CDTI – bislang exklusiv dem großen Bruder Zafira Tourer vorbehalten zur Verfügung. Der neue Flüsterdiesel ist zunächst in seiner Starkversion mit 100 kW/136 PS und 320 Newtonmeter maximalem Drehmoment verfügbar. Dabei benötigt er 4,4 Liter auf 100 Kilometer und stößt 116 Gramm CO2 pro Kilometer aus – zehn Prozent weniger als sein 96 kW/130 PS starker 1,7-Liter-Vorgänger, und das bei besserer Beschleunigung und Performance. Im Verlauf des Jahres 2014 folgen weitere, noch wirtschaftlichere 1,6-Liter-Diesel mit nochmals niedrigeren CO2-Emissionen.

Nicht nur der 1.6 CDTI, auch alle Benzinaggregate und die LPG-Variante erfüllen im neuen Meriva bereits die Euro-6-Abgasnorm. Die weiterentwickelten 1,4-Liter-Benzinmotoren (88 kW/120 PS und 103 kW/140 PS) werden jetzt auch in der Kombination mit einer besonders reibungsarmen Sechsgang-Automatik angeboten. Wie die manuellen Fünfgang- und Sechsgang-Getriebe wurde auch diese überarbeitet.

Ausgestattet mit den Opel IntelliLink-Infotainment-Systemen der neuesten Generation inklusive schneller und nutzerfreundlicher Navigation und Sprachsteuerung. Über einen hochauflösenden, sieben Zoll großen Farbbildschirm, in dem auch das Bild der optional verfügbaren Rückfahrkamera angezeigt wird, ist eine einfache Bedienung garantiert. Sprachsteuerung, Telefonieren via Bluetooth-Verbindung und ebensolches Audiostreaming sind möglich. Das Navi 950 Europa IntelliLink verfügt standardmäßig über umfangreiches Kartenmaterial von ganz Europa.

Die Verkaufspreise für den neuen Meriva werden pünktlich zum Bestellstart im November bekanntgegeben, die ersten Autos rollen ab Ende Januar zu den Kunden. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Opel

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Opel Meriva.

Opel Meriva.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download:


Opel Meriva.

Opel Meriva.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download:


Opel Meriva.

Opel Meriva.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download:


Opel Meriva.

Opel Meriva.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download:


Opel Meriva.

Opel Meriva.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download:


Opel Meriva.

Opel Meriva.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download:


Opel Meriva.

Opel Meriva.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download:


Opel Meriva.

Opel Meriva.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download:


Opel Meriva.

Opel Meriva.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download:


Opel Meriva.

Opel Meriva.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download:


Videos zum Artikel

Opel Meriva wird 2014 geliftet

Video: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download: