Logo Auto-Medienportal.Net

Suzuki gewährt beim Swift-Kauf 19 Prozent Nachlass

Suzuki „schenkt“ Swift-Käufern bei Kauf und Zulassung bis zum 15. Dezember 2011 die Mehrwertsteurer, was bedeutet, dass sie einen Nachlass von 19 Prozent gewähren. In der Ausstattungslinie „Club“ kostet der Kleinwagen somit statt 12 990 Euro 10 916 Euro. Die Finanzierungsrate für dieses Modell liegt bei attraktiven 99 Euro pro Monat.

Der Swift verfügt in der Grundausstattung serienmäßig über ein Sicherheitspaket mit ESP und sieben Airbags. Für den Komfort sorgen unter anderem eine Klimaanlage, ein MP3-fähiges CD-Radio mit USB-Anschluss, elektrische Fensterheber, beheizbare Außenspiegel und einen höhenverstellbaren Fahrersitz.

In der höchsten Ausstattungslinie „Comfort“ mit serienmäßigem Start-Stopp-System, Klimaautomatik, Tempomat und Lichtsensor kostet der sparsame Benziner nun als Fünftürer statt für 14 990 Euro nur noch 12 597 Euro. Das Topmodell, der Swift 1.3 DDiS „Comfort“ kostet nun statt 16 890 Euro lediglich 14 193 Euro. Dies entspricht einem Kundenvorteil von fast 2700 Euro. Die Modelle Swift 4x4 und Swift Sport sind von der Aktion ausgenommen. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Suzuki-Presseseite

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Suzuki Swift.

Suzuki Swift.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Suzuki

Download: