Logo Auto-Medienportal.Net

News

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 16. April 2018. Buchbinder, seit September 2017 Teil der Europcar-Gruppe, betreut künftig das operative Geschäft von Interrent. Fahrzeuge des mittelpreisigen Mietwagenanbieters werden damit künftig an allen deutschen Großflughäfen und an den rund 120 Buchbinder-Stadtstationen buchbar sein. Zudem sollen die Buchungen durch die neue Website www.interrent.de vereinfacht werden. (ampnet/jri)

Audi Nines präsentiert von Falken.
Von Oliver Altvater

ampnet – 16. April 2018. Ein Kranz von Bergen, stolz und hoch erhoben, umzingelte am Wochenende die Piste der „Audi Nines“-Festspiele im Tirolerischen Sölden – erstmals präsentiert vom Reifenhersteller Falken. Ebenfalls zum ersten Mal wurden die besten Slopestyle- und Snowcross-Elemente in einem so genannten Slope-X-Kurs vereint. Die internationale Fahrerelite bretterte in beeindruckender Weise die Schanzen, Steilkurven, den Schneetunnel, den Looping und finalen Sprung über die große Rampe mit abschließender Quarterpipe herunter. Neben hohen Geschwindigkeiten ging es dabei vor allem um Kreativität und das akrobatische Experimentieren mit Sprung- und Trickelementen.

Serielles Überholen bei einer Motorradgruppe.

ampnet – 16. April 2018. Entgegen dem Anspruch vieler Motorradfahrer individuell unterwegs zu sein, ist in Motorradgruppen oftmals ein gewisser Herdentrieb nicht von der Hand zu weisen. Gerade wenn es ums Überholen geht, birgt dies aber auch gewisse Gefahren.

Hans-Robert Richarz.
Von Hans-Robert Richarz, cen

ampnet – 16. April 2018. Zum wiederholten Mal kritisierte der Wirtschaftsminister die deutsche Automobilindustrie. Der Zeitung mit den großen Buchstaben sagte er jetzt, die Branche müsse einen grundlegenden Kurswechsel einleiten. „Sie muss ihr Fehlverhalten ausbügeln und ihre Geschäftsmodelle an die ökologische und digitale Zukunft anpassen“, ließ er die Leser der „Bild-Zeitung“ in einem Interview wissen. „Auch die Elektro-Autos der Zukunft müssen hier gebaut werden, da haben die Auto-Konzerne unverständlich lange gezögert."

Airstream Nest.

ampnet – 16. April 2018. Kaum zu glauben, aber wahr: Der für seine Aluminium-Wohnwagen („silberne Zigarren“) berühmte US-Hersteller Airstream hat jetzt einen kompakten Caravan mit GfK-Außenhülle vorgestellt. Das Modell namens Nest entspricht von seinem Design und den Dimensionen her durchaus europäischen Vorlieben und Vorstellungen.

Volkswagen Amarok V6.

ampnet – 16. April 2018. Volkswagen ersetzt die bisherige Topmotorisierung des Amarok um eine 34 PS stärkere Variante. Der neue V6 TDI leistet 258 PS (190 kW), die kurzfristig dank Overboost um nochmals 14 PS angehoben werden können. Das maximale Drehmoment liegt bei 580 Newtonmetern (bisher 550 Nm).

Europäische Union in Brüssel.

ampnet – 16. April 2018. Das Aufkommen, dass sich aus allen Steuern und Gebühren rund um Automobile ergibt, betrug in den EU-15-Staaten in der Summe 476 Milliarden Euro. Das ergibt der „2018 Tax Guide“ des Europäischen Automobilhersteller-Verbands (ACEA). Der Betrag liegt 4 Prozent über dem Vorjahreswert. Er ist drei Mal so hoch wie das gesamte Budget der Europäischen Union. Im 2018 Tax Guide addiert ACEA alle Mehrwert- und Verkaufssteuern ebenso wie die Zulassungskosten, die Kfz-Steuern, Verbrauchssteuern und Mautabgaben. (ampnet/Sm)

Der Volkswagen-Konzern lieferte im März mehr als eine Million Fahrzeuge aus.

ampnet – 16. April 2018. Im März verzeichnete der Volkswagen-Konzern das beste Auslieferungs-Ergebnis in einem Einzelmonat in seiner Geschichte. 1,04 Millionen Auslieferungen bedeuten gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres eine Steigerung um 5,3 Prozent. Auch das erste Quartal schloss der größte Autohersteller der Welt mit einem historischen Bestwert ab. Im ersten Quartal des Jahres wurden mehr als 2,6 Millionen Fahrzeuge (plus 7,4 Prozent) ausgeliefert.

Yves Caracatzanis.

ampnet – 16. April 2018. Yves Caracatzanis (54) wird neuer CEO der Renault-Tochter Avtovaz (Lada). Der Franzose tritt zum 1. Juni die Nachfolge von Nicolas Maure an, der nach zwei Jahren den Posten räumen muss.

Elektromechanischer Riemenspanner von Schaeffler.

ampnet – 16. April 2018. Rund 70 Prozent der globalen CO2-Emissionen werden durch die Verbrennung fossiler Rohstoffe verursacht, der Transportbereich trägt dabei zu knapp einem Viertel bei. Um die ehrgeizigen Klimaziele von Paris zu erreichen, sind deswegen in Zukunft neue Technologien im Antriebsstrang von Fahrzeugen notwendig. Dabei reicht es allerdings nach Einschätzung des Automobil- und Industriezulieferers Schaeffler nicht aus, sich auf die Entwicklung hocheffizienter Elektroantriebe zu beschränken.

Opel Combo Life.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 16. April 2018. Dass das klar ist: der Opel Combo Life ist kein Nutzfahrzeug. Er wird zwar im Laufe seines Lebens auch eines werden, dass sogar zwei Paletten laden kann. Aber sein „Leben“ wird die fünfte Generation mit dem Modellnamen „Combo“ als Personenwagen beginnen, als Van im B-Segment. Neben den SUV zeigen die schon totgesagten Vans sich mit einem Wachstum um 30 Prozent in den vergangenen vier Jahren als quicklebendige Fahrzeuggattung, Opel hat das aufgegriffen und einen Kompakt-Van für alle ins Leben gerufen, die Raum, ein modernes Ambiente und Komfort im Stil des Hauses suchen.

Vorsicht Wildwechsel.

ampnet – 16. April 2018. In 2017 ereigneten sich laut Statistischem Bundesamt 2548 Unfälle mit Personenschaden, bei denen die Ursache Wild auf der Fahrbahn war. Damit stieg die Zahl im Vergleich zum Vorjahr um mehr als sechs Prozent. Auch wenn sich Wildunfälle das ganze Jahr über ereignen, gibt es regelmäßig Spitzen im Spätherbst sowie April und Mai, warnt die Deutsche Verkehrswacht (DVW).

Formel E in Rom.
Von Rudi Mentär

ampnet – 15. April 2018. Der Rennzirkus hat Europa erreicht. Nein, nicht die Formel 1, die tourt noch gut vier Wochen durch Asien und kommt erst beim Großen Preis von Spanien in der alten Welt an. Die Rede ist von der neuen Welt des Motorsports: der Formel E. Inzwischen ist die vierte Saison der noch jungen Rennserie im Gange und zur Halbzeit gastieren die schnellen Stromer zum ersten Mal in Rom. Genauer gesagt im EUR-Viertel im Süden der ewigen Stadt.

Opel GT (1968–1973).

ampnet – 15. April 2018. „Nur Fliegen ist schöner…“ – diese vier Worte reichen aus, um Sehnsüchte und pure Emotionen zu wecken. So wie der Slogan als Klassiker in die Werbegeschichte einging, so ist der Beworbene selbst zum Klassiker geworden: Vor 50 Jahren rollte der erste Opel GT vom Band, der sich zu einem betörenden Klassiker der Automobilgeschichte entwickelt hat.

Zero DSR Black Forest.

ampnet – 15. April 2018. Mit der Sonderedition „Black Forest“ bringt Zero in diesem Monat erstmals ein Modell speziell für Europa auf den Markt. Basis ist die DSR. Sie erhält als Black Forest ein Alu-Kofferset inklusive Topcase, eine Tourenscheibe und Komfortsitzbank sowie Motorschutzbügel und Handprotektroren. Der Hersteller nennt einen Kundenvorteil von über 1000 Euro. Für den Offroadeinsatz abseits öffentlicher Straßen gibt es eine LED-Zusatzbeleuchtung einschließlich Schutzgitter.

Cruiser.

ampnet – 15. April 2018. Die Vereinigten Staaten mögen nur eingeschränkt eine Radverkehrskultur im europäischen Sinne pflegen – für neue Fahrradideen waren sie jedoch immer gut. Und die meisten dieser Ideen waren durchschlagende Erfolge, man denke nur an das Mountainbike oder BMX. Im beginnenden 21. Jahrhundert besannen sich die US-amerikanischen Firmen im Rahmen des Retro-Trends eines alten Bekannten – des Cruisers. Sie bauten die typischen 50er-Jahre-Räder nach: geschwungene Rahmenformen, gern reichlich Chrom, 26-Zoll-Räder mit dicken Ballonreifen – quasi die Harley ohne Motor.

Jörg Rheinboldt.

ampnet – 15. April 2018. Der Accelerator von Porsche Digital und Axel Springer Digital Ventures trägt den Namen APX und hat mittlerweile seinen Betrieb aufgenommen. Mittlerweile sind die ersten Start-ups in die Räumlichkeiten in Berlin-Kreuzberg eingezogen.

Hyundai Nexo.

ampnet – 14. April 2018. Hyundai hat den Preis für sein Brennstoffzellenfahrzeug Nexo bekanntgegeben. Der Nachfolger des ix35 Fuel Cell wird ab August in Deutschland zu einem Grundpreis von 69 000 Euro bzw. 57 983 Euro netto angeboten. Dazu kommt noch der Umweltbonus von 4000 Euro für Elektrofahrzeuge. Der Wasserstoff ermöglicht dem Nexo eine Reichweite von bis zu 750 Kilometern. Der E-Motor leistet 120 kW / 163 PS und liefert ein Drehmoment von 395 Newtonmetern. (ampnet/jri)

Die Caravaning-Branche startet mit Vollgas in die neue Saison.

ampnet – 14. April 2018. Grund zur Freude für die Hersteller von Wohnwagen und Reisemobilen: Nie zuvor wurden zwischen Januar und März eines Jahres mehr Reisemobile und Caravans neu zugelassen als in diesem Jahr. Mit 17 580 Fahrzeugen erzielte die Branche im Vergleich zum Vorjahreszeitraum eine Absatzsteigerung um 22,4 Prozent.

Van-Hool-Firmenzentrale in Koningshooikt.

ampnet – 13. April 2018. Der belgische Bushersteller Van Hool wird in den USA ein Werk errichten. Es wird in Morristown, Tennessee, errichtet und ist nach Skopje in Mazedonien die zweite Fabrik des Unternehmens im Ausland. Das Investitionsvolumen beträgt rund 47 Millionen Dollar (ca. 31,1 Millionen Euro). Van Hool will ab 2020 in Morristown mit etwa 600 Mitarbeitern rund 400 Busse im Jahr für den nordamerikanischen Markt produzieren. (ampnet/jri)

Stefan Walter.

ampnet – 13. April 2018. Stefan Walter (43) ist vom Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) zum Nachfolger des langjährigen Geschäftsführers Dietrich Klein berufen worden, der in den Ruhestand geagngen ist. Walter ist Rechtsanwalt und und war nach zwölfjähriger Verbandstätigkeit in den Bereichen Immobilien und Steuerpolitik zuletzt von November 2014 bis Februar 2018 Justitiar und Referatsleiter Steuern im Deutschen Bauernverband. (ampnet/jri)

Präsentierten die Bilanz von Zeppelin (von links): Michael Heidemann, stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung, vorsitzender Geschäfsführer Peter Gerstmann und Finanzchef Christian Dummler.

ampnet – 13. April 2018. Der Zeppelin-Konzern meldet für das Geschäftsjahr 2017 den höchsten Umsatz der Firmengeschichte. Er betrug im vergangenen Jahr 2,75 Milliarden Euro, das sind knapp 400 Millionen mehr als 2016. Der Gewinn wurde auf 93,5 Millionen Euro (Vorjahr: 85,9 Millionen Euro) gesteigert.

Leichtkraftrad Honda CB 125 R.

ampnet – 13. April 2018. Nach ordentlichem Auftakt hat der Motorradmarkt in Deutschland einen Gang zurückgeschaltet. Nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) wurden im März in Deutschland 24 126 Krafträder über 50 Kubikzentimeter Hubraum neu zugelassen. Das sind 7,9 Prozent bzw. über 2000 Fahrzeuge weniger als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Für das erste Quartal ergibt sich ein leichtes Wachstum von 1,7 Prozent auf 35 889 Maschinen.

Byton.

ampnet – 13. April 2018. Die Mailänder Designwoche nutzt das amerikanische Start-up Byton, um in der kommenden Woche sich und sein erstes Elektromodell erstmals auf europäischem Boden zu präsentieren. Ein erfolgreiches Start-up-Unternehmen wie aus dem Lehrbuch ist bereits Achim Kampker, Professor an der RWTH Aachen, mit seiner Street Scooter GmbH gelungen. Das Unternehmen hat sich zum führenden Hersteller rein elektrischer Nutzfahrzeuge in Europa entwickelt. Nun steigt auch Ford mit ein.

Prototyp eines kompakten Mercedes-Benz-Personenwagens (W 119) von 1962. Zu einer Serienfertigung kam es nicht, die Karosserie lässt Züge des ersten Audi 100 erkennen.

ampnet – 13. April 2018. Heute verbindet man die Nachkriegsgeschichte der ehemaligen Auto Union vor allem mit Audi. Weniger bekannt ist ein kurzes Zwischenkapitel: Sechs Jahre lang gehörte das Unternehmen mit den vier Ringen der Marke mit dem Stern. Im April 1958 übernahm die damalige Daimler-Benz AG die Mehrheit an der Auto Union GmbH. Am 31. Dezember 1959 folgten alle weiteren Anteile. Damit wurde 1960 die Auto Union eine hundertprozentige Tochter von Daimler-Benz.

Robert Engelhorn.

ampnet – 13. April 2018. Robert Engelhorn (47) wird zum August die Leitung des BMW-Werks München übernehmen. Er folgt auf Milan Nedeljkovic (49), der zum gleichen Zeitpunkt Leiter des Bereichs Unternehmensqualität in der Konzernzentrale wird.

Skoda-Auszubildende entwerfen und bauen ein Concept Car, es wird ein Karoq Cabrio.

ampnet – 13. April 2018. 20 Auszubildende der Skoda-Berufsschule am Unternehmensstammsitz in Mlada Boleslav entwerfen ein neues Concept Car. Geplant ist eine Cabrio-Version des Karoq. Die fertige Studie wird im Juni der Öffentlichkeit vorgestellt.

Volvo FL Electric.

ampnet – 13. April 2018. Volvo wird im kommenden Jahr mit der Produktion und dem Verkauf des elektrischen Verteiler-Lkw FL Electric beginnen. Die ersten beiden Fahrzeuge werden jetzt vorab vom Abfallentsorgungs- und Recyclingunternehmen Renova und von der Spedition TGM in Göteborg in Betrieb genommen. Das Fahrzeug hat eine Reichweite von bis zu 300 Kilometern. Die – je nach Bedarf – zwei bis sechs Batterien mit je 50 kWh können mit Gleichstrom in ein bis zwei Stunden per Schnell-Ladung wieder aufgeladen werden, am normalen Stromnetzt dauert der Vorgang bis zu zehn Stunden.

Toyota.

ampnet – 13. April 2018. Dirk Breuer (55) ist zum Betriebsratsvorsitzenden von Toyota Deutschland gewählt worden. In dieser Funktion ist er von seinen bisherigen Aufgaben freigestellt. Der Kraftfahrzeugmeister war seit 1991 in verschiedenen Positionen innerhalb des Unternehmens tätig, unter anderem als Trainer für den Handel. Seit 2007 war er in der Presseabteilung der Ansprechpartner für die Hybrid- und Brennstoffzellen-Technologie. Den Nachfolger wird Toyota noch bekanntgeben. (ampnet/jri)

Volkswagen Truck & Bus.

ampnet – 13. April 2018. Der Volkswagen-Konzern will seine Lkw-Sparte an die Börse bringen. Dazu soll Volkswagen Truck & Bus in einem ersten Schritt von einer GmbH in eine Aktiengesellschaft umgewandelt werden. Danach ist auch die Umwandlung in eine SE (Societas Europaea) geplant.

BMW-Konzernzentrale in München.

ampnet – 13. April 2018. Die BMW Group hat mit insgesamt 604 629 ausgelieferten BMW, Mini und Rolls-Royce ihr bislang absatzstärkstes erstes Quartal überhaupt verzeichnet. Die Auslieferungen lagen drei Prozent höher als in den ersten drei Monaten des Vorjahres. Zugleich war der März mit 256 162 Auslieferungen (plus 0,5 Prozent) der bislang stärkste Monat in der Unternehmensgeschichte. Dabei verzögerte ein Sandsturm im Hafen Cuxhaven noch die Auslieferung von etwa 5000 Autos.

Mitsubishi Pajero Final Edition.

ampnet – 13. April 2018. Nach 36 Jahren nimmt eine Geländewagen-Ikone Abschied: Der Mitsubishi Pajero kommt zum Produktionsende noch einmal als auf insgesamt 1000 Stück limitierte „Final Edition“. Beim Dreitürer konzentriert sich die Ausstattung schwerpunktmäßig auf die Verbesserung der Offroad-Fähigkeiten, der Fünftürer wird mit zusätzlicher Komfortausstattung bestückt.

Toyota Mirai an einer Wasserstoff-Tankstelle.
Von Hans-Robert Richarz

ampnet – 13. April 2018. Die nächsten Olympischen Sommerspiele, die vom 24. Juli bis zum 9. August 2020 in Tokio stattfinden werden, sollen für Japans größten Automobilkonzern einen bedeutenden Meilenstein darstellen. Das verkündete jetzt Alain Uyttenhoven, Präsident der Toyota Deutschland GmbH, während eines Empfangs beim Japanischen Generalkonsul Ryuta Mizuuchi in Düsseldorf: „Mit der Kampagne ,Start Your Impossible' hat für uns der Countdown begonnen. 2020 werden wir in Tokio die ganze Bandbreite unserer Innovationen zeigen können.“ Dabei soll Wasserstoff als Energieträger die Hauptrolle spielen.

Dr. Herbert Diess.

ampnet – 13. April 2018. Die Ära Matthias Müller ist nach zweieinhalb Jahren vorbei: Der Aufsichtsrat hat gestern Abend Dr. Herbert Diess zum neuen Vorstandsvorsitzenden des Volkswagen-Konzerns ernannt. Der 59-Jährige bleibt außerdem weiterhin Markenvorstand von VW.

Mercedes-Benz Sprinter.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 13. April 2018. Lange erwartet, im Juli kommt sie zu den Händlern, die dritte Generation des Mercedes-Benz Sprinter: Die Nachfrage ist groß, denn Spediteure, Handwerker und Paketdienste baden wohlig in einer Flut von Aufträgen, Bauboom und Internet-Handel sind die maßgeblichen Triebfedern dafür. Deshalb hat Mercedes ordentlich aufs Gas gedrückt. Schließlich gilt es, den eben erneuerten oder neu eingeführten Angeboten von VW und Ford, dem Crafter und dem Transit, einen mindestens ebenbürtigen Gegner entgegenzustellen.

Dekra-Prüfer bei der HU.

ampnet – 12. April 2018. Bei der Hauptuntersuchung (HU) wird es ab 20. Mai 2018 Änderungen geben. Die neuen Vorgaben der EU-Richtlinie werden zu diesem Zeitpunkt in nationales deutsches Recht umgesetzt. Die meisten Änderungen werden Autofahrer nach Einschätzung der Prüforganisiation Dekra im Normalfall gar nicht bemerken. Neu ist dagegen eine zusätzliche Mangelkategorie, die im Rahmen der EU-Harmonisierung eingeführt wird.

GTÜ-Ratgeber: Autopflege im Frühling.

ampnet – 12. April 2018. Der Frühling ist der perfekte Zeitpunkt, das Auto nach dem Winter innen und außen gründlich zu reinigen und zu pflegen. Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hat die wichtigsten Schritte und Stellen in ihrer Übersicht „Autopflege leicht gemacht“ zusammengefasst. Am Anfang steht die Fahrt in die Waschanlage. (ampnet/jri)

Continental arbeit an einem Aquaplaning-Warner.

ampnet – 12. April 2018. Das Technologieunternehmen Continental arbeitet an einem Warnsystem für Aquaplaning-Gefahr. Es soll auf Basis von Kamera- und Reifensensordaten drohendes Aquaplaning frühzeitig erkennen. So werden die Fahrer rechtzeitig gewarnt und können ihre Geschwindigkeit im Vorfeld noch besser anpassen. Ein erster Serieneinsatz der in der Vorentwicklung befindlichen Technik ist aus Sicht des Unternehmens in einer nächsten Fahrzeuggeneration vorstellbar.

ampnet – 12. April 2018. Liegt der Verdacht des Alkoholmissbrauchs nahe, rechtfertigt die Messung mit einem so genannten Vortestgerät die Vorlage eines medizinisch-psychologischen Gutachtens. Das Verwaltungsgericht Trier entschied, dass die Messwerte vor allem unter Berücksichtigung des Sicherheitsabschlags, der Messungenauigkeiten ausgleichen soll, zuverlässig seien (Az. 1 K 10622/17.TR).

Honda Fireblade auf der Rennstrecke.

ampnet – 12. April 2018. Honda baut sein „Fun & Safety“-Programm weiter aus. Nach dem zuletzt das Offroad-Training mit der Africa Twin neu dazu gekommen ist, geht es nun an sechs Terminen bis Anfang September mit der Fireblade SP auf die Rennstrecke. Am 8. Mai fällt der Startschuss zur „Fun & Safety Racing“-Veranstaltung in Kooperation mit dem Fahrsicherheitszentrum Sachsenring.

Toyota Land Cruiser mit Ququq-Flatbox.

ampnet – 12. April 2018. Mit der Campingbox für den Proace Verso begann im vergangenen Jahr die Zusammenarbeit von Ququq und Toyota. Jetzt legt Firmenchef Ulrich Vielmetter mit der Flatbox für den neuen fünftürigen Land Cruiser nach. Das Urlaubsmodul wiegt 63 Kilogramm und kombiniert Stauraum, Bett und Küche. Ausgestattet ist der Einsatz mit einer Kochschublade, die einen zweiflammigen Gaskocher und einen Windschutz enthält. Ein Staufach bietet Platz für Proviant und Kochutensilien, außerdem sind zwei Spülschüsseln aus Edelstahl sowie 20 Liter Frischwasser in zwei Kanistern an Bord.

Christian Mastro.

ampnet – 12. April 2018. Christian Mastro (47) ist neuer Vertriebs- und Marketingvorstand von Bugatti. Er folgt auf Dr. Stefan Brungs, der im vergangenen Dezember das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hatte. Mastro kommt von Lamborghini, wo er knapp 14 Jahre in verschiedenen Vertriebspositionen tätig war.

ampnet – 12. April 2018. Skoda ist derzeit nicht zu bremsen: Die tschechische Marke legte im März den absatzstärksten Monat ihrer Geschichte hin und schloss auch das erste Quartal mit einem Bestwert für diesen Zeitraum ab. Die Volkswagen-Tochter verzeichnete im zurückliegenden Monat 120 200 Auslieferungen und übertraf damit das starke Vorjahresresultat um 10,7 Prozent. Von Januar bis März lieferte das Unternehmen weltweit insgesamt 316 700 Fahrzeuge (plus 11,7 Prozent) aus.

Schaeffler Mover.

ampnet – 12. April 2018. Schaeffler stellt heute auf seinem 11. Kolloquium erstmals das urbane Fahrzeugkonzept „Schaeffler Mover“ vor. Das Technologieunternehmen hat für das komplett auf autonomen Betrieb ausgelegte Fahrzeug ein kompaktes Radmodul entwickelt, das Antriebs- und Fahrwerkskomponenten vereint. Dieses „Intelligent Corner Modul“ ermöglicht eine hohe Wendigkeit des Fahrzeugs bei gleichzeitig hohem Komfort für die Insassen.

Weltpremiere des Ford Focus in London.
Von Frank Wald

ampnet – 12. April 2018. Ford hat den neuen Focus enthüllt. Und wenn das wichtigste und erfolgreichste Modell der Marke präsentiert wird, fehlt es natürlich nicht an Superlativen. So sei die vierte Generation des weltweit angebotenen Bestsellers „das beste Auto, das wir je gebaut haben“, sagte Fords Europa-Präsident Steven Armstrong bei der statischen Premiere in London. Noch deutlicher wird der europäische Entwicklungs-Chef Joe Bakai: „Mit dem neuen Ford Focus setzen wir uns in puncto Technologie und Fahrerlebnis an die Spitze des Segments und haben das beste Auto auf die Räder gestellt, das es derzeit in der kompakten Mittelklasse gibt.“ Ob die das in Wolfsburg auch schon wissen?

Hino-Präsident Yoshio Shimo und Volkswagen-Lkw-Chef Andreas Renschler vereinbaren eine strategische Zusammenarbeit beider Unternehmen.

ampnet – 12. April 2018. Volkswagen Truck & Bus und der japanische Lkw-Hersteller Hino gehen eine strategische Partnerschaft ein. Beide Unternehmen wollen die Möglichkeiten einer Kooperation in der Logistik- und Verkehrsforschung sowie im Einkauf prüfen. Die Zusammenarbeit soll sich auch auf den Feldern Antriebe, Konnektivität und autonomes Fahren erstrecken.

Joyson Safety Systems.

ampnet – 12. April 2018. Das US-Unternehmen Key Safety Systems (KSS) hat – wie angekündigt – Takata übernommen. Nach Millionen von weltweiten Rückrufen wegen defekter Airbags hatte der japanische Hersteller von Auto-Sicherheitssystemen im Juni vergangenen Jahres in Japan und in den USA Insolvenz angemeldet. Takata geht in dem neuen Unternehmen Joyson Safety Systems auf, das seinen Sitz in Auburn Hill im US-Bundesstaat Michigan hat und mit über 50 000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv ist.

Emilio Herrera.

ampnet – 12. April 2018. Emilio Herrera ist neuer Chief Operating Officer von Kia in Europa. Er folgt auf Michael Cole, der innerhalb des Unternehmens eine neue globale Aufgabe übernehmen wird. Gemeinsam mit Yong Kew Park, Präsident von Kia Motors Europe, wird Herrera seine Geschäfte von der Kia-Europazentrale in Frankfurt aus führen.

Skoda Connect.
Von Walther Wuttke

ampnet – 12. April 2018. Die Zeiten, da Autos allein in PS und Stundenkilometern vermessen wurden, sind längst vorbei. Heute spielen neben den klassischen Leistungsdaten Bits und Bytes eine ständig wachsende Rolle. Neben der analogen Mechanik, ohne die auch in der digitalen Welt keine Mobilität möglich ist, muss das moderne Automobil ständig online und vernetzt sein, denn schließlich will die Kundschaft auch im Automobil die Vorteile der digitalen Welt genießen. Die Hersteller reagieren und bieten ständig neue Konnektivitätsdienste an.

ampnet – 11. April 2018. Harley-Davidson bietet ab sofort in Deutschland eine Garantieverlängerung für Neufahrzeuge um ein auf dann fünf Jahre an. Je nach Modell kosten die zwölf zusätzlichen Monate zwischen 165 Euro und 283 Euro. (ampnet/jri)