Logo Auto-Medienportal.Net

News

Aus der Opel-Fan-Kollektion.

ampnet – 26. November 2018. Speziell für Weihnachten hat Opel in seinem Accessoires-Sortiment schwarze und silberne Christbaumkugeln mit Opel-Blitz-Gravur sowie verschieden farbige Adam-Miniaturen als Anhänger für den Baum. Darüber hinaus finden sich im Opel-Shop jede Menge Geschenkideen für Opel-Fans vom Leder-Notizbuch über Armbanduhren bis hin zu Spielzeug für den Nachwuchs.

VW-Logobild.

ampnet – 26. November 2018. Die Marke Volkswagen will bis 2020 bei annähernd gleichem Media-Etat von 1,5 Milliarden Euro die Effizienz im Marketing um etwa 30 Prozent steigern. Der digitale Anteil im Medienmix soll sich auf fast 50 Prozent erhöhen. 2015 lag er noch bei etwa 25 Prozent. Vor dem Hintergrund einer zunehmend personalisierten Ansprache der Kunden wird sich die Anzahl der Kampagnenelemente, wie beispielsweise Filme oder Anzeigen, in etwa verfünffachen.

GTÜ-Test Batterieladegerät fürs Motorrad.

ampnet – 26. November 2018. Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hat zusammen mit Europas größter Motorradzeitschrift „Motorrad“ 15 Batterieladegeräte getestet, die sich besonders gut für Batterien von Krafträdern eignen. Dazu gehört insbesondere die Eigenschaft, sich mit der Leistung auch an Batterien mit weniger Amperestunden (Ah) als beim Auto üblich anpassen zu können, um das Laden stets so schonend wie möglich zu gewährleisten. Die Preisspanne der Produkte reichte von 12 Euro bis 120 Euro.

Projekt "Ich entlaste Städte": Lastenfahrrad.

ampnet – 26. November 2018. 400 Unternehmen und Institutionen haben seit September 2017 am Forschungsprojekt "Ich entlaste Städte" unter Leitung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) teilgenommen. Erste Ergebnisse zeigen, dass die Lastenräder bei zwei von drei Fahrten anstelle von Pkw oder leichten Nutzfahrzeugen eingesetzt wurden. Die Hälfte der Teilnehmer erwägt, ein eigenes Lastenrad zu kaufen oder kauft es sofort. Die beiden eifrigsten Nutzer stammen aus Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg. Sie sind in den drei Monaten des Test jeweils über 3000 Kilometer gefahren.

ZF arbeitet in Bielefeld gebrauchte Antriebskomponenten industriell wieder auf.

ampnet – 26. November 2018. Die industrielle Wiederaufarbeitung (Remanufacturing) von gebrauchten Antriebskomponenten spielt bei ZF am Standort Bielefeld seit vielen Jahren eine wichtige Rolle. Dieses Engagement in Sachen Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung hat die Stadt Bielefeld nun gewürdigt und dem Unternehmen den Umwelt- und Klimaschutzpreis 2018 verliehen.

Schlechte Verbindungen und niedrige Taktung: Die Zufriedenheit mit dem Öffentlichen Verkehr im ländlichen Raum hält sich im ADAC-Monitor „Mobil auf dem Land“ in Grenzen.

ampnet – 26. November 2018. Vernachlässigt, ausgebremst und abgehängt – in der öffentlichen Wahrnehmung werden die Lebensverhältnisse im ländlichen Raum meist negativ bewertet. Besonders die Mobilität der Landbevölkerung gilt als verbesserungswürdig. Doch die Meinung der Menschen dort deckt sich mit diesem Bild nicht völlig, wie der aktuelle ADAC-Monitor „Mobil auf dem Land“ ermittelt hat.

Natürliche Reisemobile verwandelt den Hochdachkombi in einen Minicamper.

ampnet – 26. November 2018. Die überwiegenden Kunden von Gerd Niederlechner, dem Chef von Natürliche Reisemobile, sind Frauen. Er baut vor allem kompakte Camper, etwa auf der Basis von Hochdach-Kombis wie dem VW Caddy. Den Wünschen seiner Kundinnen folgend bringt der Ausbauer aus dem bayerischen Ottensoos jetzt individuell gestaltbare Minicamper mit neuen Farben und Designs.

Ergonomiesitze im Ford Focus.

ampnet – 26. November 2018. Die auf Wunsch erhältlichen Ergonomiesitze des Ford Focus mit ihren 18-Wege-Verstellmöglichkeiten sind von der Aktion Gesunder Rücken (AGR) mit dem AGR-Gütesiegel ausgezeichnet worden. Sie werden damit von spezialisierten Ärzten und Therapeuten ausdrücklich empfohlen. Die zentrale Anforderung der AGR für Autositze lautet, dass diese sich dem Körper in der jeweiligen Sitzposition anpassen müssen - und nicht umgekehrt.

Dynaudio: Soundingenieure bei der Arbeit im Forschungszentrum Skanderborg.
Von Björn-Lars Blank

ampnet – 26. November 2018. Ende des Jahres 2016 eingeweiht, läutete das eigene Forschungs- und Entwicklungszentrum für Dynaudio eine neue Ära in der Firmengeschichte ein. Seither können sich die Sound-Ingenieure im dänischen Skanderborg auf 16 000 Quadratmetern Fläche ausgiebig dem optimalen Klang widmen. Für Entwicklungen im Bereich Car Audio steht den Audiospezialisten eine eigene Forschungsgarage mit Platz für zwei Autos gleichzeitig zur Verfügung. In der Forschungseinrichtung können Dynaudio-Mitarbeiter alle möglichen Klangwinkel ausprobieren und mit Spezialwerkzeugen fundierte Tests durchführen.

Externer Pre-Crash-Airbag von ZF.

ampnet – 26. November 2018. Die Zukunft der Mobilität stellt neue Anforderungen an den Insassenschutz. Aktive und passive Sicherheitstechnik verbinden sich beim Insassenschutz und ermöglichen beispielsweise eine Auslösung von Airbags unmittelbar vor einem Crash. Auch das autonome Fahren mit neuen Sitzkonfigurationen wird die Rückhaltesysteme verändern. Den aktuellen Entwicklungsstand und neue Lösungen präsentiert ZF auf dem Symposium „Airbag 2018“ (–28.11.2018) in Mannheim.

Porsche 911, Typ 996 (1997–2005).

ampnet – 26. November 2018. Porsche feiert morgen auf der Los Angeles Auto Show die Weltpremiere der achten Generation der Markenikone 911 – 55 Jahre nach dem Debüt des Ur-Elfers. Die Geburtsstunde eines der berühmtesten und bekanntesten Sportwagen überhaupt schlug am 12. September 1963 auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Mit der fünften Generation des 911, dem Typ 996, wagte Porsche 1997 den Bruch mit der Luftkühlung.

Mercedes-Benz S-Klasse mit 360-Grad-Lichtsignalisation für autonome Fahrten.
Von Walther Wuttke

ampnet – 26. November 2018. Wenn Automobile plötzlich keinen Fahrer mehr haben und stattdessen allein von unsichtbaren digitalen Befehlen gesteuert ihre Wege suchen, hat das für viele Zeitgenossen etwas Unheimliches. Vertrauensbildende Maßnahmen, wie der Augenkontakt zum Fahrer – der ist in diesem Szenario nur noch Passagier - entfallen, und die Frage, hat mich die Technik registriert, wenn ich jetzt die Straße überquere, erzeugen Ängste und Verunsicherung.

Peugeot.
Von Walther Wuttke

ampnet – 26. November 2018. Das Lob kam von einer unerwarteten Instanz. Seit drei Jahren hatte es kein Diesel-Modell mehr in die Positiv-Liste des Verkehrsclub Deutschland (VCD) geschafft, und nun rollten mitten in der nicht immer rational geführten Diskussion um diese Antriebstechnik gleich vier Peugeot-Diesel-Modell in das Umweltranking des Vereins. Der 2008 Blue HDi 100 Stop & Start, der 308 SW Blue HDi 100, der 3008 Active Blue HDi 130 Stop & Start und der neue 508 Active Blue HDi 130 Stop & Start gehören in den Augen der besonders kritischen VCD-Juroren zu den sauberen Vertretern ihrer Art. Beim 308 SW Blue HDi 100 hob der VCD zusätzlich die Familientauglichkeit und seine Effizienz hervor.

Noch leicht getarnter BMW M 340 i x-Drive.
Von Axel F. Busse

ampnet – 26. November 2018. Millionen Autofahrer weltweit verlangen nach SUV in allen Größen. Wie sinnvoll ist es da noch, ein klassische viertürige Limousine in die siebte Generation zu schicken? Sehr sinnvoll, sagt BMW, und hat die 3er-Reihe runderneuert, vor allem digital. Jetzt kann man mit dem Wagen wie mit einem persönlichen Assistenten reden.