Logo Auto-Medienportal.Net

News

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 6. August 2017. Wer in Österreich eine Alkoholkontrolle ablehnt, dem unterstellt die Polizei automatisch einen Alkoholwert von 1,6 Promille. Ihm droht eine Geldstrafe in Höhe von 1600 bis 5900 Euro. Zudem wird Ausländern die Fahrberechtigung in Österreich für mindestens sechs Monate aberkannt. Dieselben Konsequenzen drohen laut ADAC, wenn ein Alkomat-Test verweigert wird.

„VW Bus und Transporter – Vom Samba-Bus zum Multivan“ von Randolf Unruh.
Von Gerhard Prien

ampnet – 5. August 2017. Seit etlichen Jahren gehört Randolf Unruh zu den profiliertesten deutschen Journalisten im Bereich Nutzfahrzeuge und Reisemobile. In seinem neuen Buch zeichnet er mit zahlreichen Bildern die komplette Geschichte der VW-Busse, -Transporter, -Pritschen- und Kastenwagen sowie der Atlantic- und California-Wohnmobile und der Multivans nach.

Felbertauernstraße.

ampnet – 4. August 2017. Der Weg über die Alpen gen Süden ist oft von Staus durchzogen. Doch zu den Routen über die Brenner- und Tauernautobahn gibt es eine Alternative: Die Felbertauernstraße. Neben der meist flüßigen Fahrt bietet die Strecke zwischen Mittersill, im Salzburger Land, und Matrei, in Osttirol, einen schönen Ausblick. Unterbrochen wird dieser lediglich durch einen gut fünf Kilometer langen Tunnel.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 4. August 2017. Nicht nur der Linksverkehr gehört zu den Unterschieden zwischen Großbritannien und Kontinentaleuropa. Auch viele Verkehrsregeln sind anders. Der britische Fremdenverkehrsverein hat auf seiner Internetseite https://www.visitbritainshop.com einen Leitfaden für ausländische Autofahrer erstellt. Das reicht von Dingen wie den Tempolimits über die Bedeutung bestimmter Straßenschilder und die benötigten Dokumente bis hin zu juristischen Risiken bei Verkehrsverstößen. Hinweise zu der besonderen Situation im mautpflichtigen London und zehn Ausflugstipps runden die übersichtlich gestaltete und bebilderte Liste ab. (ampnet/jri)

Woelcke Autark T6 Crosser C4.

ampnet – 4. August 2017. Kompakte Teilintegrierte auf der Basis des VW Bus sind selten – solche mit Allradantrieb noch mehr. Einer dieser Exoten ist der Woelcke Autark T6 Crosser C4. Der Name ist recht sperrig und lang geraten, das Fahrzeug ist jedoch durchaus handlich. Es ist nicht nur auf Urlaubsreisen einsetzbar, sondern auch im Alltag.

Mazda-Stammsitz in Hiroshima.

ampnet – 4. August 2017. Toyota und Mazda weiten ihre Partnerschaft aus: Beide Unternehmen gründen eine gemeinsame Geschäfts- und Kapitalallianz. So wollen die beiden japanischen Automobilhersteller unter anderem ein Joint Venture gründen, das in den USA Fahrzeuge produziert. Auch bei der Entwicklung von Elektroautos, vernetzten Fahrzeugen und bei Sicherheitstechnologien wollen sie enger zusammenarbeiten. Eine Ausweitung ergänzender Produkte ist ebenfalls geplant.

Range Rover Velar.

ampnet – 4. August 2017. Zwischen Range Rover und Range Rover Evoque ist noch Platz, dachte sich Land Rover und erweitert seine Modellpalette um den Range Rover Velar. Unser Autor Axel F. Busse schildert in der kommenden Woche seine erste Begegnung mit dem neuen Briten.

Volkswagen Tiguan Allspace.

ampnet – 4. August 2017. Bei Volkswagen ist die Verkaufsfreigabe für den Tiguan Allspace erfolgt. Die Preise für die 21,5 Zentimeter längere Variante des SUV mit optionaler dritter Sitzreihe beginnen bei 29 975 Euro für den 110 kW / 150 PS starken 1.4 TSI. Als Fünfsitzer steht ein Kofferraumvolumen von 760 Litern zur Verfügung und bei umgeklappter Rückbank 1920 Liter.

Mercedes-Benz C-Klasse.

ampnet – 4. August 2017. In gleich vier Fahrzeugsegmenten hat es im Juli einen Wechsel an der Spitze der Neuzulassungen gegeben. So eroberten im vergangenen Monat die C-Klasse von Merecdes-Benz, die BMW-Modelle 5er und 7er sowie der Opel Mokka X den ersten Platz als meistverkaufte Modelle ihrer Klasse.

Volkswagen Polo.

ampnet – 4. August 2017. Ab sofort kann die Neuauflage des Volkswagen Polos bestellt werden, der Ende September zu den deutschen Händlern kommt. Die Preise beginnen bei 12 975 Euro für den 1,0 l mit 48 kW / 65 PS. Die neue Modellgeneration wird in den drei klassischen Ausstattungsversionen Trendline, Comfortline und Highline sowie als Sondermodell „Launch" angeboten. Die Sonderversion Polo „Beats" (u.a. mit einem 300-Watt-Soundsystem), das sportliche Top-Modell Polo GTI mit 147 kW / 200 PS und eine Erdgasvariante folgen bis zum Jahresende.

Audi.

ampnet – 4. August 2017. Audi hat im vergangenen Monat seine weltweiten Auslieferungen um 3,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesteigert. Mit rund 154 600 verkauften Automobilen erreichte das Unternehmen den höchsten Juli-Absatz seiner Geschichte. In Europa stieg der Absatz um 1,4 Prozent, in Nordamerika um vier Prozent und in Asien-Pazifik um 6,7 Prozent.

Volkswagen Logo.

ampnet – 4. August 2017. In der Diskussion um bessere Abgase von Euro-5- und Euro-6-Dieselfahrzeugen plant auch der Volkswagen-Konzern zusätzlich eine „Umstiegsprämie“ für ältere Fahrzeuge der Abgasnormen 1 bis 4. Die Details werden derzeit noch ausgearbeitet. Ähnliche Aktionen haben bereits Ford, Mercedes-Benz und Toyota gestartet.

Maserati Levante.
Von Axel F. Busse

ampnet – 4. August 2017. Autodesigner und -entwickler haben es derzeit leicht: Fehlt es an zündenden Ideen, einfach ein SUV ins Programm nehmen und sie haben auf Jahre ausgesorgt. Solch eine Verlegenheitslösung ist der Maserati Levante natürlich nicht, aber was wirklich von ihm zu halten ist, zeigt unser Praxistest.

Mercedes-Benz.

ampnet – 4. August 2017. Dank eines zweistelligen Wachstums von elf Prozent und 181 791 verkauften Fahrzeugen im Juli ist Mercedes-Benz mit einem neuen Verkaufsbestwert in das dritte Quartal gestartet. Seit Jahresbeginn hat das Unternehmen über 1,326 Millionen Fahrzeuge abgesetzt (+13,3 Prozent).

Moovel-App.

ampnet – 3. August 2017. Die Daimler-Tochter Moovel, Anbieter der gleichnamigen Mobilitäts- und Buchungs-App, übernimmt die Hamburger Familonet GmbH. Die 13 Mitarbeiter verstärken ab sofort das Entwicklungsteam am Standort. Die Zahl der Mitarbeiter von Moovel in Hamburg wächst damit auf knapp 40.

Opel Astra.

ampnet – 3. August 2017. Im Rahmen seiner Aktion „Sommer Upgrade“ bietet Opel den Astra zu monatlichen Leasingraten ab 99 Euro (Astra Selection 1.4) an. Bei drei Jahren Laufzeit wird im Beispiel eine einmalige Sonderzahlung von 2800 Euro fällig. Darüber hinaus können sich Kunden beim Kauf, Leasing oder der Finanzierung eines neuen Astra bis zum 31. August eine zusätzliche Tauschprämie von bis zu 750 Euro sichern. Sie wird bei Inzahlungnahme eines gebrauchten Opel auf den regulären Wiederverkaufswert draufgeschlagen.

VW Typ 1 Export (1951).
Von Tim Westermann

ampnet – 3. August 2017. Goodwood, Pebble Beach und die Villa d´Este am Comer See sind die wohl exklusivsten, internationalen Oldtimer-Destinationen des Jahres. Die Classic Days von Schloss Dyck gehören hingegen in Deutschland zu den renommiertesten Klassik-Events. An diesem Wochenende (4.–6.8.2017) jährt sich die Veranstaltung vor den Toren Düsseldorfs bereits zum zwölften Mal. Mittendrin und seit Jahren Partner ist die Autostadt aus Wolfsburg, die Erlebnis- und Kommunikationsplattform des Volkswagen-Konzerns.

Klimaanlage.
Von Hans-Robert Richarz

ampnet – 3. August 2017. Lange Zeit war es ruhig geworden um das berüchtigte Kältemittel R1234yf. Die von den US-Chemiekonzernen Honeywell und Dupont entwickelte Chemikalie musste in den vergangenen Jahren auf Druck der EU-Kommission schrittweise das bisher weltweit in Auto-Klimaanlagen genutzte Kältemittel R134a ersetzen. Das hatte sich als mörderischer Klimakiller entpuppt. Obwohl sich Daimler und Volkswagen zunächst vehement gegen die Europa-Bürokraten gewehrt hatten, weil sie das neue Mittel als - im wahrsten Sinne des Wortes – brandgefährlich einstuften, mussten auch sie zunächst klein beigeben.

Ford Fiesta.
Von Axel F. Busse

ampnet – 3. August 2017. Eherne Gesetze gewinnen immer dann an Aufmerksamkeit, wenn sie nicht mehr zu gelten scheinen: Wie in Stein gemeißelt galt die Tatsache, dass der VW Golf der meistverkaufte Pkw Europas ist. Bis zum Frühjahr dieses Jahres. Da löste ihn der Ford Fiesta ab. Und jetzt hat das Unternehmen auch noch die neue, achte Generation des Kleinwagens vorgestellt und auf den Markt gebracht.

Jaguar I-Pace Concept.

ampnet – 3. August 2017. Der Jaguar I-Pace Concept ist bei den „16. North American Concept Vehicle Awards“ mit der höchsten Gesamtpunktzahl zum „Most Significant Concept Vehicle of 2017“ gekürt worden. Der 1. Preis in der Kategorie „Production Preview Concept of the Year“ ging ebenfalls an das Elektroauto von Jaguar. Die Serienversion soll im nächsten Jahr auf den Markt kommen.

Skoda Superb 645 (1931).

ampnet – 3. August 2017. Es ist eine exklusive Gartenparty mit zahlreichen automobilen Schätzen aus mehreren Jahrzehnten: Bei den Classic Days auf Schloss Dyck (4.–6.8.2017) erleben die Besucher ein Klassik- und Motorsportfestival vor historischer Kulisse. Skoda ist mit zwei Modellen vertreten. Oldtimersammler Peter Sudeck schickt seinen Superb 645 aus dem Jahr 1931 in den als „Jewels in the Park“ titulierten Concours d’Elegance, und ein Popular Roadster von 1936 bereichert die Ausstellung der Autostadt von Volkswagen.

Der richtige Kraftstoff? Augen auf beim Tanken.

ampnet – 3. August 2017. Nicht umsonst haben einige Autohersteller spezielle Tankstutzen in ihren Fahrzeugen eingebaut, die nur für Zapfpistolen an der Dieselsäule geeignet sind. Doch die meisten Pkw sind ohne so genannten Fehlbetankungsschutz unterwegs. Daher gilt stets, die Augen beim Tanken aufzuhalten, damit es nicht zu einem fatalen Fehlgriff kommt. Wer falschen Kraftstoff in den Tank einfüllt, riskiert einen Motorschaden, der tausende Euro kosten kann, warnen die Experten von Dekra.

Ford Sierra RS 500 Cosworth.

ampnet – 3. August 2017. Ford steht den morgen beginnenden Classic Days auf Schloss Dyck (4.–6.8.2017) als Partner zur Seite. Im Bereich der so genannten „Cherry Lane“ rückt der Automobilhersteller den Cosworth-DFV-Motor in den Blick der Besucher, der 1967 seinen Siegeszug in der Formel 1 und später auch bei den 24 Stunden von Le Mans antrat. Motorsportfans entlang des abgesperrten Rundkurses dürfen sich am Sonnabend (ca. 12.20 Uhr) und Sonntag (ca. 12.15 Uhr) zudem auf zwei Ford-Sonderläufe und Demorunden zweier besonderer Rennwagen freuen: des Capri RS aus der Gruppe 2 sowie den Sierra RS 500 Cosworth der Gruppe A.

ampnet – 3. August 2017. Die ZF Friedrichshafen AG hat im ersten Halbjahr 2017 Umsatz und Gewinnmarge weiter gesteigert. Der Umsatz stieg auf 18,3 Milliarden Euro, das bereinigte operative Ergebnis (EBIT) verbesserte sich auf 1,2 Milliarden Euro. Damit erzielte ZF eine verbesserte bereinigte EBIT-Marge von 6,6 Prozent. Gleichzeitig konnte ZF seine Schulden aus der TRW-Übernahme um rund 684 Millionen Euro verringern.

ampnet – 3. August 2017. Die BMW Group hat im zweiten Quartal 2017 die Auslieferungen ihrer drei Premiummarken BMW, Mini und Rolls-Royce auf 633 582 Einheiten (+4,6%) steigern können. Der Konzernumsatz legte zwischen April und Juni auf 25,799 Milliarden Euro (+3,1%) zu. Das Ergebnis vor Finanzergebnis (EBIT) betrug 2,929 Milliarden Euro (+7,5 %). Das Konzernergebnis vor Steuern (EBT) stieg auf 3,055 Milliarden Euro (+9,2%). Damit erreichte die EBT -Marge des Konzerns einen Wert von 11,8 Prozent. Der Konzernüberschuss stieg auf 2,214 Milliarden Euro (+13,6%).

Mercedes-Benz E 220 d Cabriolet.

ampnet – 3. August 2017. Daimler hat vor dem Hintergrund des gestrigen Spitzentreffens von Politik und Automobilindustrie in Berlin zur Dieselproblematik seine Maßnahmen zur Schadstoffreduzierung erweitert. Neben vor zwei Wochen beschlossenen Servicemaßnahmen für deutschlandweit rund eine Millionen Mercedes-Benz mit Abgasnorm Euro 5 und Euro 6 bietet das Unternehmen jetzt den Besitzern von Fahrzeugen der Euronorm 4 je nach Fahrzeug einen vierstelligen Umweltbonus, wenn sie sich noch in diesem Jahr für ein neues Fahrzeug der Marke entscheiden. Eine ähnliche Aktion haben bereits Ford und Toyota gestartet.

Solaris Urbino Electric.

ampnet – 2. August 2017. Der größte Verkehrsbetreiber Brüssels, STIB, hat die ersten Batteriebusse bei Solaris bestellt. Die sieben Urbino 8,9 LE Electric werden laut dem Vertrag im ersten Quartal des Jahres 2018 nach Brüssel geliefert. Die Fahrzeuge sind mit einem 160 kW / 218 starken Traktionsmotor ausgerüstet. Die Elektrik stammt vom polnischen Hersteller Medcom. Die Batterien haben eine Kapazität von 160 kWh und können über einen Plug-in-Anschluss aufgeladen werden. (ampnet/nic)

Mazda MX-5 RF.

ampnet – 2. August 2017. Mit 5014 Neuzulassungen hat Mazda im Juli 2017 seine Marktposition in Deutschland weiter gefestigt. Der japanische Hersteller wuchs mit 1,6 Prozent geringfügig stärker als der Gesamtmmarkt (+1,5 Prozent). Damit erreichte die Marke im vergangenen Monat einen Marktanteil von 1,8 Prozent.

Toyota Hybrid.

ampnet – 2. August 2017. Toyota möchte Dieselfahrer zum Umstieg auf ein neues Hybridmodell der Marke bewegen. Bei Inzahlungnahme eines mindestens sechs Monate auf den Käufer oder eines Familienmitglieds zugelassenenen Selbstzünders gibt es einen Bonus von 2000 Euro sowie eine „Hybridprämie“ in nochmals gleicher Höhe. Das Angebot gilt für die Toyota-Modelle Yaris Hybrid, Auris (Touring Sports) Hybrid, RAV4 Hybrid und C-HR Hybrid sowie Prius und Prius+.

Abgas.

ampnet – 2. August 2017. Auf dem so genannten „Dieselgipfel“ haben sich die Bundesregierung und die deutsche Autoindustrie auf die Nachrüstung von mehr als fünf Millionen Dieselfahrzeugen verständigt. Sie sollen ein neues Softwareupdate erhalten. Ziel ist es, den Stickoxidausstoß der Fahrzeuge um über ein Viertel (durchschnittlich 25 bis 30 Prozent) zu senken. Die Kosten für die Umrüstung der Modelle mit Euro-5- und teilweise auch Euro-6-Abgasnorm tragen die Hersteller.

1. Bulli Summer Festival.

ampnet – 2. August 2017. In diesem Jahr begeht die T-Baureihe von Volkswagen, besser bekannt als „Bulli“, ihren 70. Geburtstag. Gefeiert wird dies mit dem ersten Wolfsburger „Bulli Summer Festival“, das von morgen bis Sonntag im Allerpark stattfindet. Nach vier ereignisreichen Tagen geht es am Sonntag, 6. August, mit rund 350 Fahrzeugen in einer Bulli-Parade von Wolfsburg zur jetzigen Produktionsstätte nach Hannover-Stöcken. Dort findet von 12 bis 18 Uhr eine große Open-Air-Abschluss-Party statt, unter anderem mit der Popband „Marquess“.

Lkw-Ersatzteil von Mercedes-Benz aus dem 3-D-Drucker: Die gedruckten Thermostatabdeckungen sind hier noch mit der Bauplattform verbunden. Nach dem Entfernen von Plattform und stützender Struktur wird das abgesaugte, gesiebte und gereinigte Aluminium-Silizium- Metallpulver der Wiederverwendung zugeführt.

ampnet – 2. August 2017. Mercedes-Benz hat erstmals ein Metallteil mit einem 3-D-Drucker hergestellt. Es handelt sich bei dem Ersatzteil um eine Thermostatabdeckung für Lastwagen und Unimog aus älteren Baureihen. Bereits seit einem Jahr werden im Bereich Customer Services & Parts von Mercedes-Benz Lkw Kunststoffersatzteile im 3-D-Druckverfahren gefertigt. Die Methode eignet sich besonders zur Herstellung kleinerer Stückzahlen.

ampnet – 2. August 2017. Ford schließt den Juli mit einem Gesamtmarktanteil bei Pkw und leichten Nutzfahrzeugen von 7,7 Prozent ab. Die Zahl der Pkw-Neuzulassungen lag mit 20 119 Pkw-Zulassungen im vergangenen Monat 5,7 Prozent unter dem Wert des Vorjahresmonats. Der Marktanteil betrug 7,1 Prozent.

Toyota.

ampnet – 2. August 2017. Toyota hat im vergangenen Monat in Deutschland ein überdurchschnittliches Absatzplus von elf Prozent verzeichnet, während die Zahl der Neuzlassungen im Juli insgesamt nur um 1,5 Prozent gestiegen ist. 6497 verkaufte Pkw entsprechen einem Marktanteil von 2,3 Prozent, womit Toyota seine Position als stärkste japanische Marke hierzulande weiter ausbaute.

Kraftstoffpreise in Deutschland (2.8.2017).

ampnet – 2. August 2017. Die Kraftstoffpreise sind laut ADAC in der vergangenen Woche gestiegen. Ein Liter Super E10 kostet durchschnittlich 1,319 Euro (+0,8 Cent). Für einen Liter Diesel müssen Autofahrer 1,127 Euro (+1,3 Cent) bezahlen. (ampnet/nic)

Mitsubishi.

ampnet – 2. August 2017. In einem nur leicht gestiegenen Gesamtmarkt (+1,5 Prozent) hat Mitsubishi im Juli mit 3811 Neuzulassungen (ohne Pick-up L200) um 54 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat zugelegt. Das ist das beste Juli-Ergebnis für die Marke seit 1999 und bedeutet einen Marktanteil von 1,3 Prozent.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 2. August 2017. 283 080 Pkw wurden im Juli 2017 neu auf die Straße gebracht. Im Vergleich zum Vorjahresmonat zeigte sich somit ein Plus von 1,5 Prozent. Deutlich erkennbar war ein Trend weg vom Diesel und hin zum Benziner. Der Anteil der gewerblichen Zulassungen (64,2 %) stieg gegenüber dem Vergleichsmonat um 1,3 Prozent, die der privaten (35,8 %) um 1,9 Prozent.

Oliver Stefani.

ampnet – 2. August 2017. Oliver Stefani verantwortet ab dem 1. September das Skoda-Design. Der 53-Jährige war zuletzt Leiter Exterieur Design der Marke Volkswagen. Stefani studierte Design in Braunschweig und Pasadena (Kalifornien). Zahlreiche Serienfahrzeuge der Marke Volkswagen der vergangenen zehn Jahre sowie viele Concept Cars tragen seine Handschrift.

Hyundai Kona.

ampnet – 2. August 2017. Hyundai präsentiert auf der 67. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (12.-24.9.2017) mit dem Lifestyle-SUV Kona sowie dem High-Performance-Kompaktsportwagen i30 N und dem sportlichen fünftürigen Coupe i30 Fastback gleich drei Messepremieren. Insgesamt stellt Hyundai, in diesem Jahr erstmals in Halle 8, 19 Fahrzeuge aus. Zudem bietet der koreanische Autobauer den Besuchern auch wieder die Legoland-Fahrschule und Testfahrten mit verschiedenen aktuellen Modellen bis hin zu einem Offroad-Parcours mit dem Tucson und dem Santa Fe an.

Hobby Optima Premium.

ampnet – 2. August 2017. Zur Saison 2018 bietet Hobby mit dem Optima De Luxe und dem Optima Premium zwei eigenständige Baureihen im Segment der Teilintegrierten an. Beide starten serienmäßig mit Vollausstattung. Der wesentliche Unterschied zwischen den beiden Baureihen liegt in der Gestaltung ihrer Rückseiten. Beim Optima De Luxe präsentiert sie sich in Weiß, beim Optima Premium mit den auf die jeweilige Triebkopf-Farbgebung abgestimmten Applikationen in Schwarz oder Fergrau.

Daimler-Modellpalette für den kommunalen Einsatz.

ampnet – 1. August 2017. Die Daimler-Hausmesse „Kommunal Live 2017“ öffnet am 13. und 14. September 2017 auf dem ADAC-Fahrsicherheitszentrum Hannover/Laatzen für die zwei „saubersten Tage“ des Jahres ihre Pforten. Alles dreht sich hier um das Thema Sauberkeit – von der Kehrmaschine bis zum Abfallsammelfahrzeug. Daimler zeigt in dem Rahmen rund 100 Fahrzeuge - die komplette Mercedes-Benz Nutzfahrzeug-Palette vom Citan bis zum Arocs sowie Fuso Canter Modelle mit Kommunal-Aufbauten.

Bürstner Ixeo I.

ampnet – 1. August 2017. Gleich zwei neue Baureihen präsentiert Bürstner in der Klasse der Integrierten. Für die neue Einstiegsbaureihe bei den Integrierten, dem Lyseo Time I (6,99 bis 7,43 m Länge), bietet Bürstner vier Grundrisse an. Alle Modelle bieten vier Sitz- und Schlafplätze und bleiben unterhalb von 3,5 Tonnen. Dennoch soll dank Leichtbau ausreichend Zuladung bleiben.

Jochen Sengpiehl.

ampnet – 1. August 2017. Jochen Sengpiehl (50) wird zum 1. September 2017 neuer Pkw-Marketingleiter von Volkswagen. Er folgt auf Xavier Chardon (45), der die Leitung des Projekthauses „Digitalization China“ von VW in Peking übernimmt.

Erster Spatenstich für die Mitsubishi-Zentrale in Friedberg (von links): Mitsubishi-Deutschland-Geschäftsführer Kolja Rebstock, Bürgermeister Michael Keller, Alexander Neuhaus (Bauunternehmen Goldbeck), Architekt Michael Frielinghaus, Stephan Leitsch (Ingenieurbüro Innius) und Herbert Weigand (Aarcon Real Estate).

ampnet – 1. August 2017. Mitsubishi hat gestern mit dem symbolischen ersten Spatenstich den Grundstein für die zukünftige Deutschlandzentrale gelegt. Der Importeur wird bereits Ende des Jahres vom südhessischen Rüsselsheim nach Friedberg in das komplett erneuerte zweigeschossige Verwaltungsgebäude ziehen. Der Komplex gehört der Emil-Frey-Gruppe (seit Anfang 2014 mehrheitlich an Mitsubishi Deutschland beteiligt) und befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum zentralen Ersatzteillager des Unternehmens.

Torsten Fischer.

ampnet – 1. August 2017. Torsten Fischer (49) ist neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von Polo. Er übernimmt die Führungsposition beim Motorradzubehör-Multi von Dr. Michael Kern (62), der in den Beirat der Unternehmensgruppe wechselt.

Nissan X-Trail.

ampnet – 1. August 2017. Zu Preisen ab 25 440 Euro schickt Nissan den überarbeiteten X-Trail in den Handel. Äußere Merkmale des verbesserten SUV sind bei unverändertem Motorenangebot die neu gestaltete Frontpartie mit besonders breitem V-förmige-Markengrill und überwiegend in Wagenfarbe lackiertem Stoßfänger, dessen sichtbare Kunststoffteile jetzt über ein schwarz glänzendes Finish verfügen. Überarbeitet wurden auch das Bumerang-Motiv der Tagfahrleuchten sowie die nun rechteckigen statt runden, ab Acenta serienmäßigen Nebelscheinwerfer.

Kraftstoffpreise im Juli 2017.

ampnet – 1. August 2017. Von wegen zur Urlaubszeit steigen automatisch die Kraftstoffpreise: Der Juli ist laut ADAC der bislang günstigste Tankmonat des Jahres. Nach der aktuellen Auswertung des Automobilclubs kostete ein Liter Super E10 im Juli im Durchschnitt 1,313 Euro, Diesel war für 1,115 Euro pro Liter im Monatsmittel zu haben.

Toyota-Kunden können ihren Werkstatttermin jetzt auch online buchen.

ampnet – 1. August 2017. Bei Toyota können Kunden ihren Werkstatttermin jetzt auch online buchen. Mit wenigen Klicks kann die gewünschte Leistung, der Wunschtermin sowie die Abgabe- und Abholzeit des Fahrzeugs vereinbart werden. Auch ein Hol- und Bringdienst sowie die Bereitstellung eines Leihwagens oder -fahrrads durch den Händler kann per Klick bestellt werden.

Ford.

ampnet – 1. August 2017. In der Diskussion um Verbesserung der Luftqualität in Städten hat Ford eine eigene Initiative gestartet. Der Automobilhersteller gewährt Kunden aller Marken, die ein Auto nach Euronorm 1, 2 oder 3 besitzen und das bis 2006 zugelassen wurde, einen modellabhängigen Abwrackbonus zwischen 2000 und 8000 Euro, wenn sie noch in diesem Jahr ein neues Modell von Ford kaufen. Der Händler übernimmt die Verschrottung des Altfahrzeugs kostenlos, um es dauerhaft aus dem Verkehr zu ziehen.

Fahrzeuge der Nutzfahrzeugsparte Mercedes-Benz Vans (v.l.): Sprinter, Vito und Citan.

ampnet – 1. August 2017. Mercedes-Benz hat im ersten Halbjahr 190 200 Transporter ausgeliefert. Das sind so viele wie noch nie. Der Vorjahresrekord wurde um acht Prozent bzw. rund 14 000 Einheiten übertroffen. Das Geschäftsfeld Mercedes-Benz Vans wächst damit auch im fünften Jahr in Folge.