Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „if Design Award“

Es wurden 11 Artikel zum Stichwort „if Design Award“ gefunden:

Kia Stinger.

ampnet – 9. Februar 2018. Das Internationale Froum Design (IF Design) hat auch in diesem Jahr wieder Industrieprodukte aller Art mit seinem „iF Design Award“ ausgezeichnet. Darunter befinden sich 51 Preisträger aus dem Fahrzeugbereich.

Kia Optima Sportswagon.

ampnet – 7. Februar 2017. Die Jury des „iF Design Award“ hat auch in diesem Jahr wieder eine Reihe von Fahrzeugen ausgezeichnet. Welche von ihnen zusätzlich noch den Gold-Status erreichen, wird bei der Preisverleihung am 10. März 2017 in der BMW-Welt in München bekanntgegeben.

Audi A4 Avant.

ampnet – 29. Februar 2016. Das in Hannover ansässige Internationale Forum Design (iF Design) hat in München die Preisträger des IF Design Award in Gold bekanntgegeben und ausgezeichnet. In der Kategorie Fahrzeuge gingen die Preise an den Audi A4 und den Ferrari FXX K sowie den MAN Lion’s Intercity und den Fendt 1000 Vario. (ampnet/jri)

IF Design Award 2016.

ampnet – 3. Februar 2016. 5295 Bewerbungen hat die Jury des „iF Design Award“ in diesem Jahr geprüft und 1821 Beiträge ausgezeichnet, darunter auch 80 Produkte aus dem Fahrzeugbereich vom Auto über ein Head-up-Display und Fahrräder bis hin zu Eisenbahntriebwagen und Straßenwalzen. 75 Einreichungen werden zusätzlich mit einem Gold-Award belohnt, die am 26. Februar in der BMW-Welt in München verliehen werden.

Volkswagen Passat.

ampnet – 28. Februar 2015. Der Volkswagen Passat ist gestern mit dem „IF Gold Award“ des Internationalen Forums Design Hannover ausgezeichnet worden. In der Begründung der Jury heißt es: „Die Neuinterpretation eines solchen Klassikers erfordert Fingerspitzengefühl. Bei diesem Fahrzeug hat uns die Konsequenz im Sinne von ,Form follows Function’ fasziniert, mit der sich die pure und dabei ausdrucksvolle Formensprache durch das gesamte Konzept zieht – innen wie außen. Im Passat verbindet sich Minimalismus mit starken Details. Praktischen Nutzen bringt die Limousine in Einklang mit einem Höchstmaß an Eleganz."

Audi TTS Coupé.

ampnet – 6. Februar 2015. Das International Forum Design Hannover vergibt auch in diesem Jahr wieder den „IF Design Award“. Die Jury sichtete 4783 Einreichungen. 83 Produkte wurden dabei in der Kategorie „Automobiles/Vehicles/Bikes“ ausgezeichnet. Ob darunter auch Gewinner des „IF Gold Award“ sind, wird bei der Preisverleihung am 27. Februar 2015 in der BMW-Welt in München bekanntgegeben.

Kia Soul.

ampnet – 31. Januar 2014. Das International Forum Design Hannover hat die diesjährigen Sieger des „IF Design Awards“ gekürt. Insgesamt lagen 4615 Einsendungen vor, darunter auch etliche aus dem Fahrzeugbereich. Die Preisverleihung findet am 28. Februar 2014 in der BMW-Welt in München statt. Die Wahl des Ortes dürfte nicht zufällig erfolgt sein, wurde der bayerische Hersteller doch am häufigsten ausgezeichnet.

Audi A3.

ampnet – 24. Februar 2013. Der aktuelle Audi A3 wurde erneut für sein Design mit dem „iF gold award“ ausgezeichnet. Achim Badstübner, Leiter Exterieur Design bei Audi, nahm die Auszeichnung für das gelungene Außen- und Innendesign am Freitagabend in München entgegen. Die Jury der „iF International Forum Design GmbH“ ehrte die 50 besten Wettbewerbsteilnehmer aus insgesamt 3011 Beiträgen.

Kia Pro Ceed gewinnt IF Product Design Award 2013.

ampnet – 30. November 2012. Noch vor der Markteinführung heimst der neue Kia Pro Ceed einen wichtigen Preis ein. Kia's Kompaktwagen, der im Frühjahr 2013 europaweit in den Handel kommt, hat den IF Product Design Award erhalten. Es ist bereits der fünfte IF Design Award für ein Kia-Modell. Insgesamt gewann die Marke in den vergangenen vier Jahren fast 20 Designpreise, darunter auch sechs Red Dot Design Awards. Chefdesigner Peter Schreyer trifft mit seinen Ideen offenbar den richtigen Nerv.

Mercedes-Benz SLS AMG Roadster

ampnet – 13. Februar 2012. In der BMW-Welt in München sind die „iF Design Awards“ übergeben und die 60 Gewinner der Gold Awards bekannt gegeben worden. Den Sonderpreis des International Forum Design in Hannover erhielten im Fahrzeugsektor BMW, Mercedes-Benz, Toyota, Volkswagen und Fendt.

BMW 5er Touring.

ampnet – 3. März 2011. Harmonische Proportionen, individuelle Flächengestaltung sowie eine dynamische und kraftvolle Anmutung: Mit diesen Merkmalen hat der BMW 5er Touring die Jury des weltweit renommierten „iF Product Design Awards“ im vergangenen Jahr überzeugt. Dafür erhielt das Modell nun während der Cebit in Hannover auch noch den Sonderpreis „iF Gold Award“.