Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Weltpremiere“

Es wurden 11 Artikel zum Stichwort „Weltpremiere“ gefunden:

Skoda ist seit 1993 Partner der Eishockey-Weltmeisterschaft.

ampnet – 10. Mai 2019. Bei der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft, die vom 10. bis 26. Mai in der Slowakei ausgetragen wird, tritt Skoda Auto zum 27. Mal in Folge als Hauptsponsor auf. Die Marke baut damit ihren Vorsprung beim Weltrekord für das längste Sponsoring einer Weltmeisterschaft weiter aus. Skoda nutzt diese Bühne als offizieller Hauptsponsor der Eishockey-Weltmeisterschaft erstmals für eine Weltpremiere: Am 23. Mai, demTag der Viertelfinalspiele, präsentiert die tschechische Marke ihr komplett überarbeitetes Flaggschiff, den Superb.

Ssangyong Korando.

ampnet – 20. Februar 2019. Mit der Weltpremiere des Korando reist Ssangyong zum diesjährigen Genfer Automobilsalon (07. bis 17. März 2019). Die vierte Modellgeneration des Kompakt-SUV folgt dem Designkonzept SIV-2, das 2016 am Lac Léman debütierte. Ssanyong verspricht mehr Kopffreiheit und mehr Platz im Fond als bei den meisten Mitbewerbern, sowie moderne Technologien. (ampnet/deg)

Peugeot Partner Avantage Plus.

ampnet – 5. September 2018. Auf der IAA Nutzfahrzeuge (20. - 27. September 2018) feiert der neue Peugeot Partner seine Weltpremiere. Peugeot stellt ihn in zwei verschiedenen Längen in der Service- und in der Avantage Plus Edition vor. Erstmalig ist das i-Cockpit auch in einem Nutzfahrzeug zu sehen. Der neue Peugeot Partner soll variablen Laderaum und eine Nutzlast von bis zu 1000 Kilogramm bieten. Er wird in zwei Längen angeboten und erfüllt die Abgasnorm Euro 6d-Temp.

Toyota Supra.

ampnet – 9. Juli 2018. Der Toyota Supra feiert seine Weltpremiere auf dem diesjährigen Goodwood Festival of Speed (12. bis 15. Juli). Chefingenieur Tetsuya Tada und Testfahrer Herwig Daenens steuern den Prototypen über die legendäre Bergstrecke. Toyota setzt auch beim neuen Supra wieder auf einen Reihensechszylinder-Frontmotor und Hinterradantrieb. Auf den Markt kommt der Supra voraussichtlich im ersten Halbjahr 2019.

„Bratislava2Beijing“: Start der 21-tägigen Fahrt mit einem noch getarnten Fahrzeug zur Weltpremiere des VW Touareg III.

ampnet – 23. März 2018. Volkswagen hat heute in Peking die Weltpremiere des neuen Touareg gefeiert. Unter den rund 1000 Gästen sind auch Rekordfahrer Rainer Zietlow und sein Team. Der Abenteurer und seine Begleiter sind mit einem getarnten Prototyp des Modells auf dem Landweg zur feierlichen Enthüllung der dritten Modellgeneration angereist. Insgesamt war das Team bei der Tour „Bratislava2Beijing“ 21 Tage unterwegs.

Spektakuläre Installation zur Weltpremiere der neuen G-Klasse in Detroit: „Stronger Than Time“: 1979er G-Klasse in Bernstein gegossen.

ampnet – 12. Januar 2018. Mit der weltweit größten Installation aus Kunstharz rückt Mercedes-Benz die Weltpremiere der neuen G-Klasse am 14. Januar 2018 in den Fokus der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit. Unübersehbar schmückt seit heute ein riesiger bernsteinfarbener Kubus aus 44,4 Tonnen Kunstharz den Eingang zur Cobo Hall, der Ausstellungshalle. Darin eingeschlossen ist eine G-Klasse aus dem ersten Produktionsjahr 1979.

Logo Lexus

ampnet – 9. Dezember 2016. Lexus wird auf der North American International Auto Show in Detroit (8.–22.1.2017) als Weltpremiere den neuen LS vorstellen. Die fünfte Modellgeneration der Limousine wird eine coupéhafte Silhouette haben und basiert auf einer verlängerten Version der neuen globalen Architektur für Luxusfahrzeuge mit Hinterradantrieb (GA-L). Die Plattform, die auch der Lexus-Sportwagen LC nutzt, soll dem Flaggschiff der Marke mehr Fahrdynamik verleihen. (ampnet/jri)

Suzuki GSX-S750.

ampnet – 4. Oktober 2016. Suzuki zeigt auf der Intermot in Köln als Weltpremiere (Publikumstage: 5.–9.10.2016) die Suzuki GSX-S750. Das zweite Bike aus der GSX-S Reihe orientiert sich beim Styling am großen Bruder GSX-S1000 mit einem sehr aggressiven, sportlichen Look. Außergewöhnlich in dieser Klasse ist die Ausstattung der GSX-S750 mit einer Traktionskontrolle.

„Mission Impossible“ und BMW bei der Weltpremiere in Wien: Tom Cruise.

ampnet – 25. Juli 2015. „Mission: Impossible – Rogue Nation“, der neueste Teil der legendären Actionfilm-Reihe von Paramount, feierte seine Weltpremiere in der Wiener Staatsoper. BMW als exklusiver Automobilpartner der erfolgreichen Action-Reihe, stellte für diesen Anlass nicht nur Fahrzeuge für die BMW VIP Shuttle-Flotte zur Verfügung. Auch auf dem roten Teppich waren neben den Weltstars Tom Cruise, Simon Pegg und Rebecca Ferguson und Christopher McQuarrie der neue BMW M3 und der neue BMW 7er vertreten. (ampnet/Sm)

Wiener Motorensymposium 2015: 1000 Motorenexperten im Festsaal der Hofburg.
Von Alexander Voigt

ampnet – 7. Mai 2015. Gar nicht typisch für Wien: Mit der „Wassermusik“ des hannoversch-britischen Barockkomponisten Georg-Friedrich Händels eröffnen fünf Konzertmusiker das 36. Internationale Motorensymposium in der Wiener Hofburg: Die mehr als 1000 Experten aus aller Welt hören zwar nicht den obligaten Walzer, diskutieren dennoch voll motiviert die Zukunft des automobilen Antriebstrangs in seiner Gesamtheit.

ampnet – 9. November 2012. Porsche hat für die Los Angeles Auto Show (28.11. - 9,12.2012) eine Weltpremiere angekündigt. Die Stuttgarter wollen als Neuheit einen kompakten Sportwagen vorstellen. Sein US-Debüt gibt der 911 Carrera 4, der am markant breiten Heck und dem roten Leuchtenband zwischen den Heckleuchten zu erkennen ist.