Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Ssangyong Rexton“

Es wurden 5 Artikel zum Stichwort „Ssangyong Rexton“ gefunden:

Ssangyong Rexton.

ampnet – 10. April 2019. Als Sondermodell "Noblesse" bietet Ssangyong den Rexton ab sofort mit Vollausstattung an. Den Vortrieb der zu Preisen ab 51 890 Euro erhältlichen Edition übernimmt der 2,2-Liter-Dieselmotor mit Allradantrieb und Sieben-Stufen-Automatik, wodurch die zulässige Anhängelast auf 3,5 Tonnen steigt. Das in "Silky White Pearl" lackierte Sondermodell fährt auf 20-Zoll-Leichtmetallfelgen vor. Das Paket umfasst eine elektrisch öffnende Heckklappe, eine dreidimensionale 360-Grad-Kamera, eine vierfach elektrisch verstellbare Lendenwirbelstütze für den Fahrer, Memory-Funktion für Sitz und Außenspiegel, sowie einen schwarzen Dachhimmel.

Ssangyong Rexton.
Von Axel F. Busse

ampnet – 17. November 2017. Die stürmische Entwicklung, die zum Beispiel Hyundai oder Kia in Deutschland hingelegt haben, war Ssangyong, dem viertgrößten koreanischen Hersteller, bisher nicht vergönnt. Mit dem neuen Rexton verbessert die Marke aber ihre Chancen, denn das gewachsene SUV bietet mehr Komfort und Sicherheit zu einem erstaunlich günstigen Einstiegspreis.

Ssangyong Rexton.

ampnet – 12. September 2017. Deutlich moderner tritt die vierte Modellgeneration des Rexton auf, die Ssangyong auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt (–24.9.2017) zeigt. Das SUV ist länger und breiter, auch der nun fast 2,87 Meter lange Radstand hat gegenüber dem Vorgänger zugelegt. Die Neuauflage, die im November auf den Markt kommt, bietet neben dem dynmaischeren Design zudem mehr Platz und eine erweiterten Komfort- und Sicherheitsausstattung. Die Preise beginnen bei 30 990 Euro.

Ssangyong Rexton W Executive.
Von Jens Riedel

ampnet – 19. August 2016. „Bomber“ und „protzig“, aber einhellig auch „Sieht ja nicht schlecht aus“ sind Worte und Sätze, die dieses Auto in der Nachbarschaft und bei der Familie hervorruft. Die Rede ist vom Rexton, dem nach wie vor wohl bekanntesten Modell der koreanischen Marke, die sich nach der Fast-Pleite vor sieben Jahren unter der Führung des indischen Mahindra-Konzerns längst wieder berappelt hat. Immerhin 1752 Fahrzeuge der Marke wurden nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes im ersten Halbjahr 2016 hierzulande zugelassen.

Ulrich Mehling, Geschäftsführer SsangYong Motors Deutschland, übergibt Markenbotschafterin Dr. Angelika Trabert den Schlüssel zu ihrem neuen Ssangyong Rexton.

ampnet – 5. August 2015. Seit dem 1. Juli 2015 ist Dr. Angelika Trabert Ssangyong-Markenbotschafterin. Nun hat sie einen Rexton vom Ssangyong-Geschäftsführer Ulrich Mehling übernommen. Dr. Trabert reitet seit ihrem sechsten Lebensjahr und war bereits Welt- und Europameisterin in der Kür (Para-Equestrian) außerdem kann sie 22 weitere Medaillen bei Europa- und Weltmeisterschaften und bei den paralympischen Spielen verbuchen. Der Rexton bietet eine ausreichende Zugkraft und deshalb gut für den Reitsport geeignet. (ampnet/nic)