Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Partnerschaft“

Es wurden 25 Artikel zum Stichwort „Partnerschaft“ gefunden:

Ford ist in diesem Jahr Mobilitätspartner bei den Veranstaltungen von Harley-Davidson in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

ampnet – 6. Mai 2022. Der Autohersteller wird Mobilitätspartner der Kultmarke aus Milwaukee. Acht Ranger kommen als Zug- und Showfahrzeuge bei etlichen Veranstaltungen zum Einsatz.

Paul McNamara, Technischer Leiter, Williams Advanced Engineering (li.), und Rebecca Yates, Vizepräsidentin Advanced Mobility & Industrial Products, bp/Castrol.

ampnet – 13. November 2021. Beide Unternehmen haben eine strategische Partnerschaft geschlossen und wollen gemeinsam Schmierstoffe und Kühlflüssigkeiten für EV-Fahrzeuge entwickeln.

Range Rover "Astronaut Edition" zieht Virgin Galactic-Spaceship VSS Imagine aus dem Hangar.

ampnet – 30. März 2021. Britischer Hersteller spielt wichtige Rolle im Alltagsgeschäft des kommerziellen Raumfahrtunternehmens, Spaceship-Rollout mit Range Rover Astronaut Edition.

Die Präsidenten von Hino, Toyota und Isuzu – Yoshio Shimo, Akia Toyoda und Masanori Katayama – vereinbaren eine technische Zusammenarbeit im Nutzfahrzeugbereich.

ampnet – 24. März 2021. Vernetzung, Automatisierung und Elektrifizierung sollen beschleunigt werden. Gemeinsame Lkw-Entwicklung. Die Kooperation ist offen für weitere Partner.

Polaris und Zero kooperieren bei der Entwicklung von elektrisch angetriebenen Powersports-Fahrzeugen.

ampnet – 1. Oktober 2020. Der amerikanische Hersteller von Powersports-Fahrzeugen will künftig verstärkt elektrisch fahrende Modelle anbieten. Partnerschaft für zehn Jahre vereinbart.

Mike Flewitt, McLaren Automotive CEO, Mike Jones, Gulf Oil International  CEO, Zak Brown, McLaren Racing CEO, Lando Norris, McLaren-Fahrer (von links).

ampnet – 28. Juli 2020. Ölkonzern Gulf und McLaren vereinbaren langjährige Partnerschaft bei Luxus-Supercars und auch in der Formel 1.

Hyundai ist Trikotsponsor der DKFV-Nationalmannschaft: Verbandspräsident Christoph Köchy (links) und Sportdirektor Marc Müller mit Annette Feyh und Sebastian Carlin von Hyundai Deutschland.

ampnet – 4. März 2020. Der deutsche Importeur wird offizieller Partner des DKGV und fördert künftig auch die Uni-Liga.

Rafael Nadal mit dem Kia Stinger GT.

ampnet – 15. Juli 2019. Der Tennisstar Rafael Nadal ist seit 15 Jahren Partner des koreanischen Automobilherstellers Kia. Nadal trat 2004 erstmals in Spanien als „Gesicht“ von Kia in Erscheinung und ist seit 2006 internationaler Botschafter der Marke. Der Ausnahmespieler brach im Laufe seiner Karriere etliche Rekorde. So gewann „Rafa“ bis zu seinem 20. Geburtstag zehn ATP-Titel und siegte im Juni dieses Jahres zum zwölften Mal bei den French Open, womit er seine Position als erfolgreichster Sandplatzspieler aller Zeiten festigte. (ampnet/deg)

Jens Puttfarcken, Geschäftsführer Porsche China, und Professor Lijun Chang, Dekan der School of Automotive Studies, unterzeichnen eine Absichtserklärung zur Vertiefung der Partnerschaft zwischen Porsche und der Tongji-Universität in Shanghai. Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG (Vierter von links), und Xianglin Gu, stellvertretender Präsident der Tongji-Universität (Vierter von rechts) begleiten die Zeremonie.

ampnet – 17. April 2019. Porsche will künftig die Zusammenarbeit mit der Tongji-Universität in Shanghai stärken. Beide Parteien unterzeichneten dazu am heutigen Mittwoch auf dem Campus der Universität eine Absichtserklärung. Inhalt der Zusammenarbeit sind ein neuer Lehrstuhl zu intelligenten Fahrzeugkonzepten und mehrere Forschungsprojekte zu Urbanisierungstrends.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 8. Januar 2019. Die Lear Corporation und Gentherm haben heute eine gemeinsame strategische Partnerschaft bekannt gegeben, um die Entwicklung thermischer Sitzsysteme zu beschleunigen. Die Partnerschaft dient der Weiterentwicklung einer vollintegrierten, modularen Heiz- und Klimalösung für das Intu-Sitzsystem von Lear. (ampnet/deg)

Volkswagen Chef Herbert Diess und DFB-Präsident Reinhard Grindel (links).

ampnet – 1. Januar 2019. Am 1. Januar 2019 ertönt der Anpfiff zur Partnerschaft zwischen der Marke Volkswagen und dem deutschen Fußball-Bund (DFB). In den kommenden fünfeinhalb Jahren, genauer gesagt bis zum 31. Juli 2024, ist Volkswagen offizieller Mobilitätspartner des DFB. „Wir haben uns lange auf diese Partnerschaft vorbereitet. Jetzt freuen wir uns, dass es endlich losgeht“, sagt Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender von Volkswagen. Richtig los geht es am 20. März, wenn die DFB-Elf in Wolfsburg gegen Serbien ihr erstes Länderspiel im Jahr 2019 bestreitet.

Gemeinsames Beleuchtungskonzept von Hella und Faurecia für den Fahrzeuginnenraum.

ampnet – 21. November 2018. Hella und Faurecia gehen eine strategische Zusammenarbeit im Bereich der Fahrzeuginnenraumbeleuchtung ein. Der Licht- und Elektronikspezialist und der französische Technologiezulieferer konzentrieren sich vor allem auf Lichtgestaltungen sowie Oberflächenlösungen mit integrierten Lichtelementen, die eine Personalisierung des Interieurs ermöglichen.

Carsten Breitfeld (links) und Stefan Seiberth, Project Head Bosch, Mobility Solutions, New Customers.

ampnet – 26. September 2018. Byton, neu im Spiel als Entwickler und Hersteller von Elektroautos, und die Bosch-Gruppe haben heute in Düsseldorf eine strategische Kooperation für die Bereiche Antriebsstrang-, Bremssystem- und Fahrerassistenzsysteme vereinbart. Der Gouverneur der Provinz Jiangsu, Wu Zhenglong, der Generalkonsul des chinesischen Generalkonsulats in Düsseldorf, Feng Haiyang, und der Finanzminister von Nordrhein-Westfalen, Lutz Lienenkaemper, nahmen an der Unterzeichnungs-Zeremonie im Rahmen des Jiangsu-NRW-Deutschlandforums für Öffnung, Innovation und Zusammenarbeit teil.

Hyundai H-1 Cargo als Spielmobil für den Caritasverband Offenbach.
Von Hans-Robert Richarz

ampnet – 31. Mai 2018. Caritas - ein Name, der für manche Ohren verstaubt klingt. Doch stimmt das? Ist die Institution überholt und aus der Zeit gefallen? Ganz und gar nicht. Bei näherem Hinsehen erweist sich Deutschlands größter Wohlfahrtsverband, der seit fast 121 Jahren besteht, als hochmoderne Institution der römisch-katholischen Kirche für die Unterstützung von Menschen, die abseits der Sonnenseite des Lebens stehen. Die Entsprechung der evangelischen Kirche ist die Diakonie Deutschland.

Electronic Horizon von Here.

ampnet – 4. Januar 2018. Das Technologieunternehmen Continental hat einen Kaufvertrag über den indirekten Erwerb von fünf Prozent der Anteile an „HERE Technologies“ unterzeichnet. Die Beteiligung an dem Anbieter von Karten und ortsbezogenen Diensten wird von den derzeitigen indirekten Anteilseignern von Here, der Audi AG, der BMW Group und der Daimler AG, verkauft. Über finanzielle Einzelheiten vereinbarten die beteiligten Parteien Stillschweigen. Der Vollzug der Transaktion steht unter dem Vorbehalt der fusionskontrollrechtlichen Genehmigung.

ampnet – 12. November 2017. ZF hat mit dem italienischen Unternehmen Zapi eine strategische Partnerschaft vereinbart. Ziel der Kooperation ist, den Kunden in der Nutzfahrzeug- und Industrietechnik schneller und passgenauer komplette elektrische oder hybride Antriebssysteme für Lkw, Busse, Bau- und Landmaschinen, Schiffe sowie Spezialfahrzeuge wie etwa Kommunalfahrzeuge anzubieten. Die Zusammenarbeit wurde anlässlich der heute begonnenen Fachmesse Agritechnica in Hannover (–18.11.2017) bekanntgegeben.

ampnet – 21. Juni 2017. ZF und Hella sind eine strategische Partnerschaft eingegangen. Im Fokus steht die Sensortechnologie, insbesondere bei Frontkamerasystemen und Bilderkennung sowie Radarsystemen. Ein erstes gemeinsames Entwicklungsprojekt in der Kameratechnologie startet unmittelbar und zielt auf einen Marktstart im Jahr 2020. ZF bringt die Hardware sowie sein System- und Integrations-Know-how ein, Hella steuert mit seinem Tochterunternehmen Hella Aglaia Mobile Vision die Bilderkennungssoftware und Applikationsentwicklung bei.

Mercedes-AMG GT-Studie.

ampnet – 28. Mai 2017. Die beiden Marken Mercedes-AMG und der Nürburgring wollen stärker voneinander profitieren. So wird der Nürburgring in Zukunft die Co-Pilot-Fahrten, bei denen Fahrgäste von einem Rennfahrer über die Nordschleife pilotiert werden, mit dem Mercedes-AMG GT R bestreiten. Zudem stellt AMG der Nürburgring Driving Academy vier Mercedes-AMG C 63 S Coupé als Instruktoren-Fahrzeuge zur Verfügung. Exponierte Werbeauftritte an den „Hotspots“ der Nordschleife – an Caracciola-Karussell und Brünnchen – sowie ein AMG-Shop im „Ring Boulevard“ gehören ebenfalls zur Kooperation. (ampnet/Sm)

Kite-Surfer.

ampnet – 26. März 2017. Volkswagen Nutzfahrzeuge unterstützt künftig als Namenssponsor den Multivan Windsurf Cup und die Multivan Kitesurf Masters. Dazu schloss das Unternehmen mit dem Veranstalter Choppy Water GmbH eine langfristige Partnerschaft. Im Multivan Windsurf Cup treten die besten Surfer der Nation in den Disziplinen Racing, Slalom, Wave und Freestyle gegeneinander an. Die Saison wird traditionell beim Summer Opening auf Sylt eröffnet (25. Mai bis 5. Juni 2017). Der Höhepunkt der Eventserie ist die deutsche Meisterschaft, die in der letzten Juliwoche ebenfalls auf Sylt stattfindet. (ampnet/Sm)

Schaeffler und die Factory Berlin sind Partner (v.l.): Gerhard Baum (Chief Digital Officer Schaeffler AG), Prof. Dr. Tim Hosenfeldt (Leiter Zentrale Innovation Schaeffler), Sebastian Müller (Senior Innovation Strategist Factory Berlin) und Florian Flick (Venture Manager Zentrale Innovation Schaeffler).

ampnet – 1. Februar 2017. Schaeffler hat mit dem Gründer-Campus Factory Berlin eine Partnerschaft für ein so genanntes „Innovation Hub“ geschlossen. Der Automobil- und Industriezulieferer verspricht sich davon für seine Digitalisierungs- und Innovationsinitiativen einen Austausch mit Start-ups sowie mittelständischen Unternehmen und anderen Konzernen.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 30. September 2016. Die 2010 geschlossene strategische Partnerschaft zwischen Daimler und der Renault-Nissan-Allinaz schreitet weiter voran. Die Konzernchefs der beiden Unternehmen, Dieter Zetsche und Carlos Ghosn, stellten heute auf dem Automobilsalon in Paris die nächsten Schritte vor. Nachdem im Renault-Werk Cléon die Motoren für die neuen Elektromodelle von Smart gebaut werden, soll 2017 im ersten gemeinsamen Produktions-Werk Compas in Mexiko der Bau eines Kompaktwagens von Infiniti mit Daimler-Komponenten starten, ein Jahr später folgt der Fertigungsstart für einen neuen Mercedes-Benz.

Volkswagen Logo.

ampnet – 29. August 2016. Volkswagen und die Hansestadt Hamburg haben heute eine Grundsatzvereinbarung („Memorandum of Understanding“) unterzeichnet. Urbane Mobilitätskonzepte und Intermodalität, Verkehrssteuerung und -management, autonomes Fahren und Parken, innovative Fahrzeugkonzepte und alternative Technologien sowie Luftreinhaltung sind Eckpfeiler der Partnerschaft. Für den Volkswagen-Konzern ist die Kooperation ein weiterer Baustein seiner neuen Strategie „Together 2025“, für Hamburg ist sie ein wichtiger Schritt im Rahmen seiner Strategie zur Entwicklung Intelligenter Verkehrssysteme und der Bewerbung um den ITS-Weltkongress im Jahr 2021.

Akio Toyoda (links) und Masamichi Kogai

ampnet – 13. Mai 2015. Die Toyota Motor Corporation und die Mazda Motor Corporation wollen eine langfristig angelegte Partnerschaft installieren. Ziel der dafür heute geschlossenen Vereinbarung der beiden japanischen Automobilhersteller ist der Bau attraktiverer Autos, die besser die weltweiten Kundenwünsche treffen. Dazu wird ein gemeinsamer Arbeitskreis gegründet, der die Technologien der beiden Unternehmen bewerten soll. (ampnet/Sm)

VW und Werder Bremen haben ihre Kooperation verlängert (von links): Ingo Engel (Volkswagen-Sportvermarktung) sowie Thomas Eichin (Geschäftsführer Sport), Klaus Filbry (Vorsitzender der Geschäftsführung) und Cheftrainer Robin Dutt von Werder Bremen am Volkswagen E-Up.

ampnet – 1. November 2013. Volkswagen und der SV Werder Bremen verlängern ihre Partnerschaft vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 2016. Unter dem Motto „Leidenschaft, die bewegt" begleitet Europas größter Autohersteller den Bundesligisten seit 2008 als offizieller Automobilpartner und Top-Sponsor. Dem Verein und seinen Fußballprofis steht damit weiterhin auch die Autos der Marke zur Verfügung, darunter nun auch der E-Up. Mit dem Elektroauto unterstützt VW das große Engagement des Vereins in Sachen Corporate Social Responsibility (CSR).

Škoda-Geschäftsführer Hermann Schmitt (rechts) und Michael Hansen, Deutsche Castrol-Vertriebsgesellschaft, beschlossen eine mehrjährige Partnerschaft beider Marken.

ampnet – 2. Juni 2011. Škoda Deutschland und Castrol haben sich auf eine umfassende Kooperation geeinigt. Die mehrjährige Partnerschaft beinhaltet unter anderem die gegenseitige Unterstützung beim Ausbau des Service-Geschäftes sowie die Zusammenarbeit im Motorsport und die exklusive Empfehlung der Automarke für das Motorenöl Castrol Edge Professional.