Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Neubau“

Es wurden 15 Artikel zum Stichwort „Neubau“ gefunden:

Geplantes neues Verwaltungs- und Produktionsgebäude von Riese & Müller.

ampnet – 5. Februar 2021. Campus des E-Bike-Herstellers wird bis Sommer 2022 um 10.000 Quadratmeter Nutzfläche erweitert. Über 60 neue Mitarbeiter in der Produktion.

Magna.

ampnet – 25. August 2020. Das neue Powertrain-Werk entsteht in unmittelbarer Nachbarschaft zum Getriebe-Standort. Die Produktion soll in einem Jahr beginnen.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 27. September 2019. Bis Ende 2025 soll die marode Oder-Querung bei Küstrin ersetzt werden. Die Federführung für das Projekt hat das Nachbarland.

Hella.

ampnet – 19. Dezember 2017. Hella baut seine Präsenz in den USA aus und wird Anfang 2019 ein neues Verwaltungs- und Technologiezentrum in Northville im Bundesstaat Michigan eröffnen. Der Spatenstich ist bereits erfolgt.

Erster Spatenstich für das Schaeffler-Werk in Xiangtan.

ampnet – 27. November 2017. Schaeffler baut in Xiangtan in der chinesischen Provinz Hunan seine weltweit erste „Fabrik der Zukunft“. Mit diesem 75. Fertigungsstandort erweitert das Unternehmen seinen globalen Werkeverbund und reagiert damit auf zukünftige Entwicklungstrends. Ende November fand der Spatenstich, unter anderem mit Oliver Jung, Vorstand Produktion, Logistik und Einkauf, statt. 2018 wird mit dem Bau der Produktionsstätte am 75. Fertigungsstandorts des Unternehmens begonnen; 2019 soll sie in Betrieb gehen. Das Gebäude wird auf einer Gesamtfläche von rund 315 000 Quadratmetern entstehen.

Entwurf der Continental-Zentrale des Architekturbüros Henn GmbH (München).

ampnet – 8. Juni 2017. Continental hat sich für den Architekturpartner des geplanten Neubaus seiner Unternehmenszentrale in Hannover entschieden. Der Planungsauftrag wird an das Architekturbüro Henn GmbH (München) vergeben. Eine zehnköpfige Jury bestehend aus Vertretern von Continental, der Stadt und des Stadtrates, sowie Fachpreisrichtern und weiteren Sachverständigen hatte diesen Entwurf zur Realisierung empfohlen. Er wurde aus jenen drei Gewinner-Entwürfen ausgewählt, die es in die Schlussrunde des Architektenwettbewerbs geschafft haben.

Geplantes Warenverteilzentrum von Opel in Bochum.

ampnet – 9. Februar 2017. Opel hat heute Richtfest für ein neues Warenverteilzentrum in Bochum-Langendreer gefeiert. Mit einer Gesamtfläche von rund 200 000 Quadratmetern entsteht dort der größte Logistikstandort des Autoherstellers in Europa. Der Opel-Mutterkonzern General Motors investiert dafür 60 Millionen Euro, das ist die bislang weltweit höchste Investition in die Ersatzteillogistik des Unternehmens.

ampnet – 14. Juni 2016. Continental plant, seinen Hauptsitz in Hannover an anderer Stelle der Stadt neu zu bauen. Dazu hat das Unternehmen Verhandlungen aufgenommen, um zwei Flächen in einer Gesamtgröße von rund 37 600 Quadratmetern zu kaufen. Sie sollen im Falle einer dortigen Ansiedlung baulich miteinander verbunden werden. Der Einzug in die neue Hauptverwaltung soll 2020 erfolgen. (ampnet/nic)

Geplante neue Firmenzentrale der KSR Group.

ampnet – 19. Mai 2016. Die KSR Group aus Österreich baut eine neue Firmenzentrale. Da am bisherigen Sitz in Krems die Kapazitätsgrenzen erreicht sind, wird das Unternehmen in den kommenden Monaten auf einem rund 12 500 Quadratmeter großen Areal Lagerhallen, Werkstätten, Büroräume und einen Showroom im nahegelegenen Wirtschaftspark Krems-Gedersdorf errichten. Mittelfristig soll die Anzahl der Beschäftigten am Standort von 54 auf 66 steigen.

ampnet – 16. November 2015. Der Automobilclub von Deutschland hat in Frankfurt-Niederrad der Grundstein für ein neues Verwaltungsgebäude gelegt. Es wird direkt an der A 5 errichtet. Der AvD ist seit seiner Neugründung im Jahr 1948 in Frankfurt zu Hause. (ampnet/nic)

Neubau von Daimlers Finanzdienstleistungs-Sparte am Pragsattel.

ampnet – 9. März 2015. Auf dem Areal zwischen Stresemannstraße und Siemensstraße am Stuttgarter Pragsattel hat der Bau der neuen Unternehmenszentrale der Daimler Financial Services AG begonnen. Der sechsstöckige Bau entsteht direkt neben dem bereits existierenden Gebäude der Daimler-Banker in Richtung Killesberg. Ab dem ersten Quartal 2017 werden bis zu 600 Mitarbeiter auf rund 10 000 Quadratmetern ihre Schreibtische beziehen. (ampnet/nic)

Zwei Mal Hybrid: Formel 1 und der Mercedes-Benz S500 Plug-inHybrid.

ampnet – 1. Dezember 2014. Die Daimler AG baut die Produktionskapazitäten für Lithiumionen-Batterien aus und investiert in den nächsten Jahren rund 100 Millionen Euro in die „Deutsche ACCUmotive“. Am Produktionsstandort im sächsischen Kamenz wurde heute (1. Dezember 2014) das Richtfest für eine Fertigungshalle begangen, die Mitte 2015 fertiggestellt sein soll. Mit der Fertigstellung dieser dritten Baustufe wird das Unternehmen über fast 20 000 qm Produktions- und Logistikflächen verfügen – eine Vervierfachung seit dem Produktionsstart im Jahr 2011.

Geplante Unternehmenszentrale der Sumitomo Electric Group in Wolfsburg.

ampnet – 6. September 2012. Die Sumitomo Electric Group hat mit dem Neubau der Unternehmenszentrale in Wolfsburg begonnen. Auf dem rund 38 000 Quadratmeter großen Grundstück entstehen 13 000 Quadratmeter Bürofläche sowie ein Technologiezentrum, eine Musterbauhalle und Sozialbereiche. Die Fertigstellung ist für Ende 2013 vorgesehen. Das Betriebsrestaurant wird öffentlich zugänglich sein.

ADAC-Neubau in München.

ampnet – 12. Dezember 2011. Nach 38 Jahren verlässt der ADAC sein Domizil am Münchener Westpark und zieht in die nur wenige hundert Meter entfernte Hansastraße um. Ab 23. Dezember 2011 werden die rund 2400 Mitarbeiter im neuen Gebäude tätig sein. Die bisherige Zentrale war zu eng geworden, die Mitarbeiter waren zuletzt auf sieben Standorte rund um den Westpark verteilt.

Seat und Škoda feiern Richtfest in Weiterstadt.

ampnet – 16. Juli 2010. Im März wurde der Grundstein für die Zentralen der Deutschlandvertretungen von Seat und Škoda in Weiterstadt gelegt – nur vier Monate später folgte jetzt nach Fertigstellung des Rohbaus das Richtfest. Neben dem Kaufmännischen Leiter von Seat Deutschland, Rüdiger Holzapfel sowie dem Geschäftsführer von Škoda Auto Deutschland, Hermann Schmitt, nahmen der Weiterstädter Bürgermeister Peter Rohrbach sowie weitere Gäste aus Politik und Wirtschaft an der Zeremonie teil.