Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Mazda“

Es wurden 451 Artikel zum Stichwort „Mazda“ gefunden:

Mazda-Stuhl im Kodo-Design.

ampnet – 11. April 2013. Die preisgekrönte Mazda-Designsprache „Kodo – Soul of Motion“ findet sich nun aiuch in einem Stuhl wieder. Das futuristische Möbelstück wurde im Rahmen der diesjährigen Mailänder Designwoche (-14. April 2013) enthüllt.

Mazda-Zentrale in Hiroshima.

ampnet – 7. April 2013. Mazda fördert den Nachwuchs im Autohaus: Seit fast 15 Jahren können sich angehende Geschäftsführer deutscher Händlerbetriebe im Mazda-Juniorenclub auf ihre künftige Tätigkeit vorbereiten. Nun steht den Führungskräften von morgen eine besondere Erfahrung bevor: Mazda Deutschland reist mit 23 von ihnen für eine Woche nach Japan.

Mazda 6 Kombi.

ampnet – 3. April 2013. Mazda hat im ersten Quartal 2013 seinen Marktanteil auf dem deutschen Automobilmarkt auf 1,8 Prozent gesteigert. Mit einem Absatz von 12 289 Einheiten (-6%) musste der japanische Automobilhersteller aufgrund der schwierigen Rahmenbedingungen einen Rückgang hinnehmen, konnte sich aber in dem um 13 Prozent rückläufigen Gesamtmarkt behaupten und den Marktanteil um sieben Prozent steigern – basierend auf vorläufigen KBA-Zahlen.

Mazda3 MPS.

ampnet – 29. März 2013. Mazdas Privat-Kunden erhalten beim Kauf eines neuen Mazda2, Mazda3 oder Mazda5 eine Acht-Jahres-Garantie und außerdem eine Null-Prozent-Finanzierung, die auch für die anderen Mazda-Modelle gilt. Beide Aktionen wurden jetzt bis zum 30. Juni 2013 verlängert. Sie gelten auch für die Frühlings-Sondermodelle des Mazda2, Mazda3 und Mazda5. Unter dem Namen „Kenko“ (japanisch für „Wellness“ oder „Komfort) bieten Mehrausstattung mit einem Preisvorteil von bis zu 2200 Euro.

MACS-Forum Mailänder Designwoche 2013.

ampnet – 26. März 2013. Mazda hat das Thema Bewegung bereits auf vielfältige Weise und in unterschiedlichen Formen im Fahrzeug-Design umgesetzt. Mit seiner jüngsten Designsprache „KODO – Soul of Motion“ stellt Mazda dies auf der kommenden Mailänder Designwoche vom 9. bis 14. April einem breiten Publikum unter Beweis.

Mazda-Sondermodellen „Kenko“.

ampnet – 5. März 2013. Mazda wirbt zum Frühjahrsstart mit den neuen Sondermodellen „Kenko“. Der japanische Begriff lässt sich mit „Wellness“ oder „Komfort“ übersetzen. Die neue Sonderedition ist ab sofort für die Baureihen 2, 3, 5 und MX-5 erhältlich und bietet einen Preisvorteil von bis zu 2200 Euro.

Mazda6 Kombi.

ampnet – 4. März 2013. Mazda setzt seinen Aufwärtstrend auf dem deutschen Markt weiter fort. Im Februar ist der Absatz des japanischen Automobilherstellers in Deutschland im Vergleich zum Vorjahresmonat um 6,1 Prozent auf 3.836 Einheiten gestiegen. Bei einem gleichzeitig um 10,5 Prozent auf 200 683 Einheiten geschrumpften Gesamtmarkt konnte Mazda seinen Marktanteil um 0,3 Prozentpunkte auf 1,9 Prozent steigern. Im bisherigen Jahresverlauf verzeichnet Mazda gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres einen Zuwachs von 10,6 Prozent auf 6735 Neufahrzeuge.

ampnet – 6. Februar 2013. Mazda hat in den ersten drei Quartalen des am 31. März 2013 endenden Geschäftsjahrs 2012 einen Umsatz von 15,1 Milliarden Euro und einen Nettogewinn von 251 Millionen Euro erzielt. Aufgrund steigender Absatzzahlen, eines verbesserten Produktmixes sowie erfolgreicher Umstrukturierungen und Kostenreduzierungen kehrte Mazda in allen wirtschaftlichen Bereichen in die Gewinnzone zurück.

Mazda CX-5

ampnet – 4. Februar 2013. Mazda ist erfolgreich in das neue Jahr gestartet. Im Januar 2013 konnte der japanische Automobilhersteller seinen Absatz auf dem deutschen Pkw-Markt im Vergleich zum Vorjahresmonat um 17,1 Prozent auf 2899 Neuzulassungen steigern, während der Gesamtmarkt gleichzeitig um 8,6 Prozent auf 192 090 Einheiten schrumpfte. Der Marktanteil von Mazda verbesserte sich im Vorjahresvergleich von 1,2 auf 1,5 Prozent.

ampnet – 31. Januar 2013. Mazda baut die Fahrzeuge mit der besten Qualität. Zu diesem Ergebnis kommt „Auto Test“ in seiner aktuellen Ausgabe. Der monatliche Kaufberater von „Auto Bild“ untersuchte 20 Automarken und bescheinigte Mazda ein „gut“. Auf Platz 2 landete Toyota. Großen Anteil daran hatte das gute Abschneiden des japanischen Autoherstellers beim TÜV-Report 2013. Mit 29 Modellen stellte Toyota mehr als die Hälfte der besten 50 Fahrzeugen. Ebenfalls die Note 2- erhielt Mercedes-Benz auf dem dritten Platz.

Mazda MX-5.

ampnet – 18. Januar 2013. Der Fiat-Konzern und Mazda haben acht Monate nach der ersten Ankündigung den Kooperationsvertrag zum gemeinsamen Bau eines Roadsters unterzeichnet. Er wird auf der nächsten Generation des Mazda MX-5 basieren und ab 2015 im Werk Hiroshima auch für Alfa Romeo produziert.

Mazda CX-5

ampnet – 5. Januar 2013. Der Mazda CX-5 hat sich 2012 auf Anhieb zum Bestseller des japanischen Automobilherstellers auf dem deutschen Markt entwickelt. Mit 8726 verkauften Einheiten ist das kompakte SUV, das erst im April 2012 eingeführt wurde, der erfolgreichste Mazda. Mit insgesamt 40 702 Neuzulassungen erreichte das Unternehmen sein Jahresziel von 40 000 Einheiten. Der Verkaufsrückgang von 1,5 Prozent bedeutet in einem um 2,9 Prozent geschrumpften Gesamtmarkt einen leichten Anstieg des Marktanteils auf 1,32 Prozent.

Mazda3.

ampnet – 4. Januar 2013. Mit Null-Prozent-Finanzierungsangeboten startet Mazda in das neue Jahr. Ab sofort können Käufer eines neuen Mazda3, Mazda5 und MX-5 sowie des CX-5 mit Benzinmotor die Finanzierung „Mazda Vario Option“ mit einem Festzins von null Prozent abschließen. Nach einer Laufzeit von zwei, drei oder vier Jahren haben die Kunden drei Wahlmöglichkeiten: Sie können das Fahrzeug durch Zahlung der Schlussrate komplett übernehmen, eine Anschlussfinanzierung vereinbaren oder den Wagen an den Händler zurückgeben.

Mazda5.

ampnet – 21. Dezember 2012. Mazda erweitert die Garantieleistungen: Private Käufer eines neuen 2er, 3er oder 5er erhalten bei teilnehmenden Vertragspartnern vom 1. Januar bis 31. März 2013 eine kostenlose Acht-Jahres-Garantie. Sie setzt sich aus der dreijährigen Herstellergarantie und der fünfjährigen Mazda-Neuwagen-Anschlussgarantie bis 150 000 Kilometer bei regelmäßiger Wartung.

ampnet – 9. November 2012. Mazda wird in seinem neuen Werk in Mexiko Fahrzeuge für Toyota bauen. Das neue Modell basiert technisch auf dem Mazda2, verfügt aber über ein spezifisches Design und ist vornehmlich für den nordamerikanischen Markt bestimmt. Die Produktion des Toyota-Modells soll Mitte 2015 beginnen. Geplant ist ein jährliches Volumen von 50 000 Einheiten.

Mazda.de.

ampnet – 6. November 2012. Mazda hat nach einem eineinhalbjährigen Entwicklungs-Prozess eine komplett neue Internetseite. Die Hauptnavigation ist klarer strukturiert und übersichtlicher. Die gewünschten Informationen nun noch einfacher und schneller gefunden werden.

ampnet – 2. November 2012. Zum 1. November ist die neue einstufige Struktur des Mazda-Händlernetzes in Deutschland in Kraft getreten. Alle Vertriebspartner der nun 446 Standorte haben bereits den neuen Vertrag unterzeichnet.

Bernhard Kaplan.

ampnet – 1. Oktober 2012. Zeitgleich mit dem Start in das neue einstufige Mazda Händlernetz ab dem 1. November 2012 passt Mazda Motors Deutschland (MMD) die Strukturen im Vertrieb und Service für eine intensivere und umfassende Betreuung des Handels an und führt einen separaten Außendienst für Service ein.

Licht-Test-Plakette.

ampnet – 28. September 2012. Wenn die dunkle Jahreszeit kommt, ist eine ausreichende Beleuchtung des Autos wichtiger denn je. Vom 1. bis 31. Oktober können Autofahrer die Lichtanlage ihres Autos bei Mazda-Händlern kostenlos überprüfen lassen. Im Rahmen eines Gewinnspiels stellt Mazda – in diesem Jahr Auto-Partner für den Licht-Test – zudem als Hauptgewinn einen neuen Mazda3 1.6 l MZ-CD im Wert von rund 25 500 Euro zur Verfügung.

Mazda Xedos6 - Baujahr 1992.

ampnet – 14. September 2012. Im Sommer 1992 präsentierte Mazda mit dem Xedos 6 in Deutschland einen Vorläufer heutiger Downsizing-Strategien. Vibrationsarm wie eine Turbine und zugleich hocheffizient arbeitete der 2,0-Liter-Sechszylinder, der nur dank kompakter Bauweise unter die sportlich flache Motorhaube passte.

Joey Kelly mit dem Mazda CX-5.

ampnet – 9. Juli 2012. Mazda und Joey Kelly verlängern ihre seit über einem Jahr bestehende Partnerschaft. Der Musiker und Extremsportler übernahm jetzt einen CX-5. Der Musiker und Extremsportler und der japanische Automobilhersteller besiegeln mit der Fahrzeugübergabe die Weiterführung ihrer seit über einem Jahr bestehenden Partnerschaft.

Mazda kooperiert mit ZDK beim Licht-Test 2012.

ampnet – 27. Juni 2012. Mazda ist Auto-Partner für den Licht-Test 2012. Ab 1. Oktober können Autofahrer aller Fabrikate einen Monat lang die Lichtanlage ihres Autos beim Mazda Händler kostenlos überprüfen lassen. Für das Gewinnspiel im Rahmen der Aktion stellt Mazda zudem als Hauptgewinn einen neuen Mazda3 1.6 l MZ-CD im Wert von rund 25 500 Euro zur Verfügung.

Mazda MX-5 „Yusho“.

ampnet – 1. Juni 2012. Mazda hat seinen Messeauftritt auf der Auto Mobil International in Leipzig(2.-10.6.2012) ganz in das Zeichen der 40-jährigen Marktpräsenz in Deutschland gestellt. Neben den entsprechenden Edtionsmodellen zeigt die japanische Marke eine Reihe historischer Fahrzeuge. Den MX-5 gibt es gleich in zwei neuen Varianten zu sehen: Die Sonderedition „Senshu“ ist auf 200 Exemplare limitiert, und der „Yusho“ (jap. = „Sieg“) ist ein über 240 km/h schneller Prototyp, von dem bei entsprechender Resonanz eine Kleinserie gebaut werden soll.

Mazda Takeri.

ampnet – 25. Mai 2012. Die Deutschland-Premiere des Takeri und der neue CX-5 stehen im Mittelpunkt des Mazda-Messeauftritts auf der Auto Mobil International (AMI) vom 2. bis 10. Juni in Leipzig. Sowohl das gerade auf dem deutschen Markt eingeführte Kompakt-SUV als auch das Konzeptfahrzeug Takeri als Vorbote der nächsten Mazda6 Generation rücken die innovativen neuen Skyactiv-Technologien für Antrieb, Fahrwerk und Karosserie in den Blickpunkt des Interesses.

ampnet – 23. Mai 2012. Mazda und Fiat wollen gemeinsam einen Roadster mit Heckantrieb bauen. Er soll auf dem nächsten MX-5 basieren und auch als Alfa Romeo gebaut werden. Beide Modelle sollen sich aber klar voneinander unterscheiden.

Michael Kraus.

ampnet – 12. Mai 2012. Michael Kraus übernimmt zum 1. Juni 2012 die Position des Leiters Werbung und Verkaufsförderung im Marketing bei Mazda in Deutschland. Der 38-Jährige folgt auf Birgit Würthner, die das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.

MyMazda App.

ampnet – 7. Mai 2012. Mazda Kunden werden mit der neuen kostenlosen MyMazda App für iPhone und Android-Handys ab sofort rund um den Service ihres Fahrzeugs ständig auf dem Laufenden gehalten. So kann unter anderem die komplette Service-Historie aus dem Digitalen Service Nachweis (DSN) abgerufen werden.

ampnet – 4. Mai 2012. Mazda und der russische Autokonzern Sollers haben ein Joint Venture zur Produktion von Fahrzeugen in Russland gegründet. Das Gemeinschaftsunternehmen wird unter dem Namen „Mazda Sollers Manufacturing Rus“ firmieren. Im Herbst 2012 soll die Produktion am Standort Wladiwostok im äußersten Osten des Landes beginnen.

Das Team „40 Jahre Mazda Deutschland“ bei der 1. Bodensee-Klassik.

ampnet – 4. Mai 2012. Aus Anlass von 40 Jahren Mazda in Deutschland nimmt die Marke in diesem Jahr an fünf Klassik-Rallyes teil. Den Auftakt bildete die gestern gestartet und bis morgen dauernde „1. Bodensee-Klassik“. Die von „Auto Bild“ neu ins Leben gerufene Rallye führt durch das Dreiländereck Deutschland – Österreich – Schweiz. Start und Ziel ist Bregenz, die Hauptstadt des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg. Für das Team „40 Jahre Mazda Deutschland“ nehmen Händler und Mazda-Sammler Markus Frey und Jochen Münzinger, Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Mazda, teil. Frey geht in einem Mazda Rotary Pick-up Schleppwagen von 1974 an den Start, während Münzinger einen MX-5 der ersten Generation von 1990 steuert.

Ichiro Hirose.

ampnet – 24. April 2012. Ichiro Hirose (51) ist zum neuen Vice President des europäischen Forschungs- und Entwicklungszentrums von Mazda in Oberursel ernannt worden. Er folgt auf Hiroyuki Matsumoto, der die Einrichtung seit Mai 2010 leitete und nach Japan zurückkehrt, um dort eine neue Position als Plattform-Programm-Manager in der Fahrzeugentwicklung der Marke zu übernehmen.

Mazda-Kampagne für den CX-5.

ampnet – 5. April 2012. Im Rahmen der Markeninitiative „Leidenschaftlich anders“ startet Mazda eine Kampagne für den neuen CX-5. Der japanische Hersteller setzt dabei verstärkt auf elektronische Medien und Below-the-line-Aktivitäten. Die klassische Werbekampagne startet Mitte April.

ampnet – 4. April 2012. Bereits mehr als 80 Prozent der Mazda Händler haben sich für eine zukünftige Zusammenarbeit mit Mazda Motors Deutschland entschieden. Im Anschluss an die Restrukturierungskündigung des deutschen Vertriebsnetzes hat Mazda Motors Deutschland im Dezember letzten Jahres bereits sehr frühzeitig das neue Vertragspaket mit einer Absichtserklärung zur weiteren Zusammenarbeit an den Handel versendet. Jetzt liegen über 80 Prozent der geplanten Verträge unterzeichnet vor.

Mazda Logo

ampnet – 3. April 2012. Mazda hat im Monat März ein weiteres Verkaufsplus erzielt. In Deutschland konnte der japanische Autobauer mit 7045 Fahrzeugen eine Steigerung von 6,2 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum verbuchen. Der Marktanteil stieg entsprechend auf 2,1 Prozent.

Mazda Logo

ampnet – 20. März 2012. Die Schwabengarage AG hat den neuen Mazda-Händlervertrag unterschrieben, der am 1. November 2012 in Kraft tritt. Das mit acht Standorten in Deutschland vertretene Unternehmen bildet die größte Mazda-Händlergruppe und ist unter anderem in Stuttgart, Frankfurt/Main und Hannover vertreten. Mittlerweile haben sich rund 60 Prozent der Handelspartnert für den neuen Vertriebsvertrag der japanischen Automobilmarke entschieden haben.

Mazda-Markeninitiative  „Leidenschaftlich anders“.

ampnet – 8. März 2012. Mazda Werbung vermittelt Werte. Zu diesem Ergebnis kam jetzt die Non-Profit-Organisation TED und zeichnete die Marke für ihren „Defy Convention“ Spot (deutscher Marken-Claim „Leidenschaftlich anders“) mit dem „TED Award“ aus. Beim „Ads Worth Spreading“-Contest wurde der Werbespot des japanischen Automobilherstellers mit Hauptsitz in Hiroshima als einer der zehn wertvollsten des Jahres 2011 gekürt. Der Wettbewerb honoriert Innovation, Einfallsreichtum und Intelligenz in der Werbung. Hierzu wurden You-Tube-Filme von Agenturen und Unternehmen aus 39 Ländern gesichtet.

Mazda Logo

ampnet – 6. März 2012. Mazda ist erfolgreich in das Jahr 2012 gestartet. Im Februar konnte der japanische Automobilhersteller in Deutschland 3619 Fahrzeuge neu zulassen und den Absatz damit im Vergleich zum Vorjahresmonat um 31,5 Prozent steigern. Der Marktanteil stieg auf 1,6 Prozent, den besten Wert seit März 2011.

Skyactiv-Benzinmotor.

ampnet – 24. Februar 2012. Für die Entwicklung des 2,0-Liter großen Skyactiv-G-Benzindirekteinspritzers wurde Mazda mit dem Preis des japanischen Wirtschaftsministeriums der „New Japan Society for Promotion of Machine Industry (JSPMI)“ ausgezeichnet. Die Gesellschaft würdigt damit die technischen Eigenschaften des hocheffizienten Aggregats mit dem weltweit höchsten Verdichtungsverhältnis eines Großserien-Pkw-Benzinmotors von 14:1.

Mazda Takeri.

ampnet – 13. Februar 2012. Mazda bringt als Europapremiere das Konzeptfahrzeug Takeri zum Genfer Automobilsalon (8.-18.3.2012). Die Limousine gewährt einen Blick in die Zukunft der Mittelklasse. Dazu präsentiert die japanische Marke den kurz vor der Markteinführung stehenden CX-5 und ein neues, speziell für den europäischen Markt aufgelegtes Sondermodell des MX-5.

Frontstoßfänger des Mazda CX-5.

ampnet – 10. Februar 2012. Gleiche Festigkeit bei deutlich geringerem Gewicht: Mazda hat ein neues Material aus Kunstharz für Fahrzeugteile entwickelt, das gegenüber konventionellen Materialien erhebliche Vorteile bringt. Das Kunstharz wurde zusammen mit der japanischen Polypropylene Corporation entwickelt und soll künftig in neuen Modellen zum Einsatz kommen. Zum ersten Mal wird das neue Material in den Stoßfängern des CX-5 verwendet, der Ende April seine Markteinführung in Deutschland feiert.

Multifunktionshalle im SOS-Kinderdorf-Jugendtreff Düsseldorf.

ampnet – 8. Februar 2012. Mazda baut sein Engagement für SOS-Kinderdorf Deutschland weiter aus. Insgesamt 30 000 Euro hat das Unternehmen für den Bau einer neuen Multifunktionshalle für die SOS-Kinder- und Jugendhilfen in Düsseldorf-Garath zur Verfügung gestellt. Heute wurde sie von Ex-Handball-Nationalspieler Mark Dragunski und Mazda-Deutschland-Geschäftsführer Josef A. Schmid feierlich eröffnet.

Mazda3.

ampnet – 3. Februar 2012. Mazda bietet für den 3er sein Full-Service-Leasing, das gewerblichen Flottenkunden bereits für Fuhrparks ab dem ersten Fahrzeug zur Verfügung steht. In Kooperation mit der Santander Bank und der Lease Plan Deutschland GmbH gibt es den Mazda3 zu monatlichen Raten von 247 Euro (netto) einschließlich Finanzierung und Service an, bei einer Laufzeit von 36 Monaten und einer Gesamtlaufleistung von 60 000 Kilometern.

Mazda-Geburtstags-Check.

ampnet – 20. Januar 2012. Seit nunmehr 40 Jahren vertreibt Mazda Fahrzeuge in Deutschland. Mit dem „10 Punkte Geburtstags-Check“ startet ab sofort eine neue Aktion, die Autofahrern aller Hersteller noch bis zum 24. Februar 2012 einen professionellen Fahrzeug-Check zum günstigen Geburtstagstarif von nur vier Euro bietet.

Mazda 1000 (1975).

ampnet – 11. Januar 2012. Mazda feiert 2012 einen runden Geburtstag. Vor 40 Jahren startete der japanische Automobilhersteller mit dem Vertrieb von Fahrzeugen in Deutschland. Genau genommen begann die Geschichte von Mazda in Deutschland bereits im Jahr 1961, als der japanische Autobauer mit dem deutschen Hersteller NSU und dem Erfinder Felix Wankel ein Lizenzabkommen über die Nutzung und Weiterentwicklung von Kreiskolbenmotoren abschloss. Wenig später stellte Mazda bereits den Prototypen eines eigenen Rotationskolbenmotors vor und legte damit den Grundstein für eine technische Besonderheit, die seither die Geschichte des Unternehmens mitprägt.

Deutschland-Zentrale von Mazda in Leverkusen.

ampnet – 23. Dezember 2011. Nach der Restrukturierung des deutschen Vertriebsnetzes hat Mazda Motors Deutschland (MMD) nun die neuen, ab dem 1. November 2012 gültigen Verträge an die Händler verschickt. Gleichzeitig verkündet Mazda im Rahmen einer fünftägigen Händler-Roadshow weitere Optimierungen und handelsorientierte Übergangsregelungen hinsichtlich Zinskosten in Zusammenhang mit der Lagerwagenhaltung und dem Start in das neue Bonussystem.

Mazda-Werk in Hiroshima: Eine Motorenlinie für Vier- und Sechszylinder.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 2. Dezember 2011. Lang ist es, das Hauptwerk von Mazda im japanischen Hiroshima. Sieben Kilometer zieht es sich am Ufer des Meeres entlang, die beiden Teile verbunden mit einer 560 Meter langen Brücke, die längste Brücke, die ein Autohersteller besitzt, bemerkt stolz unser Führer bei der Fahrt durch das unübersichtliche Werksgelände. Schön oder modern sieht das Werk nun wirklich nicht aus, und dennoch hat es großes Interesse bei Produktionstechnikern in der Autowelt gefunden.

Mazda Kodo.

ampnet – 30. November 2011. Mazda präsentiert auf der Tokio Motor Show (-11.12.2011) sein Kodo-Design. Die Philosophie, die der nächsten Generation von Fahrzeugen der Marke zugrundeliegt, soll die unvermittelte Bewegung von Tieren und Menschen zum Ausdruck bringen Gemeint ist jener Augenblick, in dem die Bewegung einsetzt – zum Beispiel wenn ein Gepard auf seine Beute stürzt oder der Moment eines Schwerthiebes in der alten japanischen Kampfsportkunst des Kendo.

Mazda-Zentrale in Hiroshima, Japan.

ampnet – 28. November 2011. Mazda und der russische Konzern OJSC Sollers haben eine Absichtserklärung über ein gemeinsames Werk unterzeichnet. In Wladiwostok im Osten Russlands ist die Produktion verschiedener Mazda-Modlle für den russischen Markt geplant.

Mazda Takeri mit regenerativem Bremssystem „i-ELoop“.

ampnet – 25. November 2011. Mazda hat das weltweit erste regenerative Bremssystem für Pkw entwickelt, das mit einem Kondensator arbeitet. Das System mit der Bezeichnung „i-ELoop“ – die Abkürzung steht für „Intelligent Energy Loop“ (Intelligenter Energiekreis) – kommt ab 2012 in Fahrzeugen der Marke zum Einsatz. Unter Alltagsbedingungen mit häufigem Wechsel zwischen Beschleunigungs- und Bremsvorgängen soll das System den Kraftstoffverbrauch um rund zehn Prozent senken.

ampnet – 18. Oktober 2011. Mazda wird rund 160 Händlern in Deutschland kündigen. Wie die „Automobilwoche“ meldet, haben alle 670 Vertriebspartner eine Restrukturierungskündigungen mit einer Frist von zwölf Monaten statt der üblichen 24 erhalten. Damit enden die Verträge zum 31. Oktober 2012, die neuen sollen dann zum 1. November kommenden Jahres in Kraft treten. Mit einem Viertel der Betriebe wird es dabei keine weitere Zusammenarbeit mehr geben.

Mazda Produktion Mexiko.

ampnet – 13. Oktober 2011. Mazda hat in Salamanca den Grundstein für das erste Automobilwerk des japanischen Herstellers in Mexiko gelegt. In der Produktionsanlage, die im Geschäftsjahr 2013/2014 fertiggestellt werden soll, werden die Modelle Mazda2 und Mazda3 für Mittel- und Südamerika vom Band laufen. Vorgesehen ist eine jährliche Produktionskapazität von 140 000 Einheiten. Auf dem Gelände entsteht auch eine Motorenfabrik.