Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Marktanteil“

Es wurden 26 Artikel zum Stichwort „Marktanteil“ gefunden:

ampnet – 4. Oktober 2019. Die spanische VW-Tochter hat ihre Zulassungen im September um 78,5 Prozent gesteigert. Der Marktanteil legte von 3,6 auf vier Prozent zu.

Mazda.

ampnet – 4. Oktober 2019. Im gewachsenen September-Markt steigert sich Mazda auf einen Marktanteil von 2,6 Prozent. Besonders beliebt sind die Crossover-Modelle der CX-Serie.

Deutschland-Zentrale von Hyundai in Neckarsulm.

ampnet – 1. Oktober 2019. Mit 4,8 Prozent Marktanteil erreichen die Koreaner einen neuen Bestwert in Deutschland. Zudem ist das dritte Quartal das beste aller Zeiten für Hyundai.

Opel Grandland X.

ampnet – 9. September 2019. Mit rund 700 000 Auslieferungen seit Jahresbeginn ist mehr als jedes 19. Neufahrzeug in den E30-Ländern ein Opel oder ein Vauxhall.

Opel Astra.

ampnet – 4. Oktober 2018. Opel und die britische Schwestermarke Vauxhall profitieren von der frühzeitigen Umstellung auf das neue Messverfahren WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure). Die Marken erzielten im September im europäischen Gesamtfahrzeugmarkt (Pkw und leichte Nutzfahrzeuge) einen Anteil von sieben Prozent, das sind 0,8 Prozentpunkte mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Für das Unternehmen ist es der höchste Marktanteil in einem Einzelmonat seit März 2016 und der höchste September-Wert seit vier Jahren.

Opel Logo

ampnet – 2. Oktober 2018. In Deutschland erzielte Opel einen Pkw-Marktanteil von 10,2 Prozent (plus 2,6 Prozentpunkte). Das ist der höchste Marktanteil in einem Einzelmonat seit Dezember 2010 und der höchste September-Wert seit 2006. Opel hat die WLTP-Vorschriften frühzeitig umgesetzt und kann das gesamte Pkw-Portfolio uneingeschränkt und ohne Verzögerungen anbieten. Aktuell hat der Rüsselsheimer Hersteller 127 Pkw-Modelle im Angebot, welche die neue Norm Euro-6d Temp erfüllen.

Öffentliche Ladestationen für Elektroautos in Oslo.

ampnet – 10. August 2018. Auf Deutschlands Straßen gab es Anfang Januar 2018 knapp 54 000 E-Autos, denen mehr als 12 000 öffentliche Ladestationen zur Verfügung stehen. Damit kommen auf eine öffentlich zugängliche Ladestation, die in der Regel über mehrere Ladepunkte verfügt, im Schnitt gerade einmal 4,5 Elektroautos. Zudem ist die Infrastruktur noch unausgeglichen. Das ergab eine Auswertung des Energieanbieters E-ON.

ampnet – 4. Mai 2018. MAN hat in den drei Monaten 5486 Lastwagen in Deutschland ausgeliefert und damit einen historischen Höchstwert beim Marktanteil von 29 Porzent erzielt (plus 1,5 Prozentpunkte). Im Segment der schweren Lkw über 16 Tonnen steigerte die Volkswagen-Tochter ihren Marktanteil um 2,6 Prozentpunkte auf 29,3 Prozent, bei Fahrgestellen sogar auf 32,5 Prozent. (ampnet/jri)

Seat Arona.

ampnet – 8. Januar 2018. Seit Seat Ende November in Deutschland die Marke von 100 000 Neuzulassungen übertroffen hat, war klar: 2017 wird für die spanische Tochter des Volkswagen-Konzerns ein Rekordjahr. Jetzt liegen die Zahlen auf dem Tisch: Seat meldete für das gesamte vergangene Jahr 108 203 Neuzulassungen in Deutschland. Das sind 10 618 Fahrzeuge oder elf Prozent mehr als im Jahr 2016.

Suzuki Celerio.

ampnet – 19. Oktober 2016. Suzuki verkauft die meisten Kleinwagen weltweit. Zu diesem Ergebnis kommt das internationale Marktforschungsinstitut IHS Automotive. Mit knapp 2,55 Millionen Fahrzeugen wie Swift, Celerio und Co. betrug der gloable Markanteil von Suzuki in diesem Bereich 10,3 Prozent. Kein anderer Hersteller konnte im vergangenen Jahr mehr Autos in diesem Segment absetzen.

Nissan.

ampnet – 5. November 2015. Nissan hat im Oktober 2015 seinen Marktanteil in Deutschland auf 2,1 Prozent steigern können. Die Neuzulassungen des japanischen Autobauers sanken aber um 3,8 Prozent auf 5726 Einheiten. Von Januar bis Oktober konnte Nissan insgesamt 59 047 Fahrzeuge (+12,1%) in Deutschland neu zulassen, dieses entspricht einem Marktanteil von 2,2 Prozent. (ampnet/nic)

Nissan Qashqai

ampnet – 4. August 2014. Nissan verzeichnete im Juli gegenüber dem Vorjahresmonat ein Absatzplus von 11,0 Prozent auf 4557 Fahrzeuge. Besonders neue Qashqai kommt gut an. Der zu Jahresbeginn eingeführte Crossover hat sich im Juli insgesamt rund 2000 Mal verkauft. Auch die Neuzulassungen des Stadtflitzers Micra kletterten kräftig auf rund 750 Einheiten. In den ersten sieben Monaten wurden nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) 36 807 Nissan-Fahrzeuge neu zugelassen, was einem Anstieg von 6434 Einheiten bzw. 21,2 Prozent entspricht. Der Marktanteil stieg im gleichen Zeitraum um 0,3 Punkte auf jetzt 2,0 Prozent. (ampnet/Sm)

Opel Mokka.

ampnet – 2. Juli 2014. Opel hat im Juni nach vorläufigen Zahlen mit acht Prozent den höchsten Pkw-Marktanteil in Deutschland seit Dezember 2011 erzielt. Gegenüber dem Vorjahresmonat bedeutet dies ein Plus von fast einem Prozentpunkt. Mit 22 205 Neuzulassungen erzielte die Marke gegen den Trend ein deutliches Plus von 11,2 Prozent gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres. Im ersten Halbjahr konnte Opel um sieben Prozent auf 112 937 verkaufte Fahrzeuge zulegen und seinen Pkw-Marktanteil gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 0,3 Prozentpunkte auf über 7,3 Prozent ausbauen. In den ersten sechs Monaten konnte Opel damit fast dreimal so stark zulegen wie der Gesamtmarkt.

ampnet – 17. April 2014. Toyota hat in Europa im ersten Quartal 2014 einen Marktanteil von 4,9 Prozent erreicht. Damit ist der europäische Fahrzeugabsatz von Toyota und Lexus im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 14 Prozent auf 255 152 Fahrzeuge gestiegen. Insgesamt hat allein Toyota in den ersten drei Monaten des Jahres 213 657 Fahrzeuge in Europa verkauft und liegt damit 14 Prozent über dem Vorjahresergebnis. Lexus schließt mit 11 495 Einheiten ab und legt 24 Prozent zu. 21 Prozent aller in Europa verkauften Fahrzeuge waren mit einem Hybridantrieb ausgestattet. (ampnet/nic)

ampnet – 7. April 2014. Opel hat im Jahr 2014 in Europa mit 6,7 Prozent den höchsten Anteil am Gesamtfahrzeugmarkt seit Juni 2011 erzielt. Die Neufahrzeugzulassungen stiegen nach vorläufigen Zahlen auf rund 133 700 (+9,3%) Fahrzeuge. In den ersten drei Monaten des Jahres konnte Opel/Vauxhall bei den Neuzulassungen um mehr als 12 700 Einheiten auf rund 271 000 Autos zulegen.

ampnet – 17. Januar 2014. Nach zahlreichen Investitionen in die europäische Infrastruktur bereitet sich Hyundai auf steigende Absatzzahlen in Europa ab 2015 vor. Mit Maßnahmen zur Steigerung der Qualität und einer Reihe neuer Produkte soll der Marktanteil bis 2020 auf fünf Prozent steigen. In den nächsten vier Jahren werden dafür 22 neue Modelle und Derivate eingeführt.

Skoda-Logo.

ampnet – 2. Juli 2013. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres stieg der Marktanteil des tschechischen Automobilherstellers Skoda auf 5,2 Prozent. So hoch war er noch nie zuvor in einem Halbjahr. Im Juni konnte Skoda seinen Marktanteil sogar auf 5,7 Prozent steigern. Trotz des Modellwechsels beim Octavia, hierzulande das am meisten verkaufte Modell, wurden im ersten Halbjahr 77 400 Skoda neu zugelassen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht das einem Rückgang von nur einem Prozent. Damit hat sich Skoda deutlich besser entwickelt als der Gesamtmarkt, der bei den Neuzulassungen ein Minus von 8,1 Prozent hinnehmen musste.

ampnet – 4. Juni 2013. Seat Deutschland hat von Januar bis Mai 2013 einen Marktanteil von 2,8 Prozent erreicht und diesen damit gesteigert. In den ersten fünf Monaten wurden in Deutschland 33.672 Neufahrzeuge (+31%) der spanischen Marke an Kunden übergeben. Im Einzelmonat Mai erzielte Seat 7868 Neuzulassungen, das entspricht einem Absatzplus von 28 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.

Triumph-Stammsitz in Hinckley.

ampnet – 3. Februar 2013. Neben der ständigen Überarbeitung und Erweiterung der Modellpalette wird Triumph seine globalen Aktivitäten um lukrative Märkte erweitern. Nachdem seit kurzer Zeit Motorräder der Marke auch in Brasilien erhältlich sind, strebt das britische Unternehmen den Einstieg auf den indischen Markt ab Mitte des Jahres an. Laut jüngster Erhebungen wird sich der Subkontinent in diesem Jahr zum zweitgrößten Zweiradmarkt der Welt hinter China entwickeln.

Die sieben Golf Generationen.

ampnet – 16. Januar 2013. Seit der Markteinführung der siebten Generation liegen den Händlern bereits über 100 000 Bestellungen für den neuen Golf vor. Trotz des Wechsels von der sechsten zur siebten Generation und der damit verbundenen Fertigungsumstellung hat VW im Jahr 2012 wieder mehr als 800 000 Golf ausgeliefert. Kein anderes Auto in Europa sei erfolgreicher und beliebter, so VW-Vorstand Prof. Dr. Martin Winterkorn.

ampnet – 11. März 2011. Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) legt weiter zu: Obwohl der Gesamtmarkt bei den Hauptuntersuchungen leicht einbrach, konnte die Stuttgarter Prüf- und Sachverständigenorganisation bei der Zahl aller von ihr geprüften Fahrzeuge im Vergleich zum Vorjahr weiter wachsen. Mit 1,0 Prozent absolutem Wachstum erzielte die GTÜ im vergangenen Jahr als einzige der drei großen Überwachungsorganisationen ein Plus. Der Marktanteil im Prüfgeschäft stieg auf 13,9 Prozent.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 16. Dezember 2010. Die im Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) zusammengefassten Importmarken haben ihren Marktanteil in Deutschland gegenüber dem nicht von der Umweltprämie geprägten Jahr 2008 ausgebaut. Er stieg leicht um einen Prozentpunkt auf 35,9 Prozent. Dies gab VDIK-Präsident Volker Lage heute in Frankfurt bekannt.

ampnet – 6. August 2010. Hyundai hat von Januar bis Juli 2010 mit 41 932 Pkw-Neuzulassungen einen Marktanteil von 2,46 Prozent in Deutschland erreicht. Dies bedeutet Platz 2 unter allen Asiaten und nur fünf Zulassungen weniger als der Spitzenreiter Toyota.

Opel Meriva.

ampnet – 6. Juli 2010. Opel hat seinen Marktanteil in Deutschland im Juni gegenüber dem Vormonat um 1,2 Prozentpunkte auf 8,8 Prozent gesteigert. Europaweit stiegen die Opel-Zulassungen im Juni gegenüber Mai um 1,4 Prozentpunkte auf 7,54 Prozent.

Mazda 3.

ampnet – 1. April 2010. Mazda hat im März 2010 in Deutschland einen Marktanteil von 2,2 Prozent erreicht. Das ist der höchste Wert der vergangenen zwölf Monate und liegt 0,1 Prozentpunkte über dem Niveau vom März 2009. Insgesamt wurden in Deutschland im vergangenen Monat rund 6600 Mazda neu zugelassen.

ampnet – 13. Oktober 2009. Am GTÜ-Bundeskongress in Köln haben rund 700 Teilnehmern und 26 Ausstellern teilgenommen. Die Stuttgarter Prüf- und Sachverständigenorganisation ist im ersten Halbjahr 2009 um zwei Prozent auf über 1,84 Millionen Hauptuntersuchungen gewachsen. Aktuell liegt der Marktanteil Deutschlands größter amtlich anerkannter Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger bei 13,6 Prozent.