Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „LNG“

Es wurden 5 Artikel zum Stichwort „LNG“ gefunden:

DHL Freight LNG-Truck mit Megatrailer.

ampnet – 21. März 2019. DHL Freight setzt einen der ersten mit Flüssiggas (LNG) betriebenen Langstreckensattelzüge für Megatrailer ein. Während der einjährigen Testphase wird der Iveco Stralis als täglicher Shuttle zwischen den eigenen Logistikzentren und einem BMW-Produktionsstandort in Süddeutschland operieren.

Scania G 410 LNG.

ampnet – 17. Dezember 2018. Verflüssigtes Erdgas (LNG) soll künftig stärker als Kraftstoffalternative zu Diesel im Lkw-Fernverkehr eingesetzt werden. Dieses Ziel hat sich das Konsortium Bio LNG Euro Net auf die Fahnen geschrieben. Die Gruppe besteht aus den Fahrzeugherstellern Scania und Iveco, Shell als Tankstellenbetreiber und den technischen Partnern Osomo aus den Niederlanden und Disa aus Spanien.

Iveco Stralis NP an einer Tankstelle für tiefkaltes, verflüssigtes Erdgas LNG = Liquefied Natural Gas.

ampnet – 19. Oktober 2018. Der Bundestag hat beschlossen, ab Jahresbeginn 2019 neben Elektro-Lkw auch Lastwagen mit Methangas (LNG oder CNG) ab 7,5 Tonnen, wie etwa den Iveco Stralis NP (Natural Power), von der Maut auszunehmen. Das erspart den Betreibern eines entsprechenden Sattelzugs 18,7 Cent pro Kilometer. Die Förderung für die Anschaffung eines Lkw mit Gasmotor in Höhe von 8000 Euro (CNG) bzw. 12 000 Euro (LNG) bleibt weiterhin bestehen. Sie ist auf zwei Jahre befristet. Danach gilt für diese Fahrzeuge weiterhin eine Mautreduzierung um die Luftverschmutzungsabgabe nach dem Wegekostengutachten (1,1 Cent / km). (ampnet/jri)

Iveco Stralis NP an der Ulmer LNG-Tankstelle.

ampnet – 13. Juli 2018. Es ist eine Provokation: Einer der großen europäischen Nutzfahrzeug-Hersteller kommt mit einem „dieselfreien“ Stand zur diesjährigen IAA in Hannover (20. bis 27. September 2018). Iveco zeigt in seiner „Low Emission Area“ das komplette Angebot an bereits heute verfügbaren Fahrzeugen mit Elektro-, CNG- und LNG-Antrieb. Sie decken verschiedene Anwendungen, vom Personenverkehr bis zum Ferntransport, ab.

Volvo FH LNG.

ampnet – 5. Oktober 2017. Volvo bietet ab Frühjahr 2018 die schweren Lkw FH und FM mit auch Biogas-tauglichen Flüssiggasmotoren an. Die neuen Modelle können wahlweise mit 309 kW / 420 PS oder 338 kW / 460 PS bestellt werden. Bei gleicher Leistung und gleichem Kraftstoffverbrauch wie ihre dieselbetriebenen Pendants stoßen sie je nach eingesetztem Gas 20 bis 100 Prozent weniger CO2 aus.