Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Köln“

Es wurden 23 Artikel zum Stichwort „Köln“ gefunden:

Rainer Strang.
Von Rainer Strang, cen

ampnet – 13. Dezember 2019. Die Kölner Stadtoberen wollen in einem Dauertest über zwei Jahre herausfinden, ob sie nicht doch lieber Mercedes-Benz fahren statt der Ford aus Köln.

Messe Köln.
Von Hans-Robert Richarz

ampnet – 31. Oktober 2019. Nachdem Frankfurt zur Disposition steht, bringt Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet Köln in die Diskussion.

Kollaborierende Lackierroboter in der Ford-Produktion.

ampnet – 26. September 2019. Der Automobilhersteller Ford setzt in der Lackiererei in Köln Co-Bots ein, die die Karrosserien nach dem Tauchbad sauber schleifen und polieren.

Toyota-Loft.

ampnet – 20. Juni 2019. Mag sein, dass die Welt von Tag zu Tag digitaler wird, doch wenn es um das Auto geht, kommen immer noch durchaus analoge Methoden ins Spiel. Schließlich will man das neue Fahrzeug im wahrsten Wortsinn mit allen Sinnen erfahren, nachdem man sich im weltweiten Netz informiert hat. Bei Toyota heißt die neue Art der Kundenansprache Mobility Loft, die am 23. Juni in Köln ihre Premiere feiert. An diesem Tag werden für die Veranstaltung „Straßenland“ drei Kilometer der Nord-Süd-Fahrt, eine der wichtigsten Durchgangsstraßen Kölns, gesperrt.

Capri-Treffen an den Ford-Werken in Köln.

ampnet – 19. Juni 2019. Vor 50 Jahren rollte ein ganz besonderes Coupé in Köln-Niehl vom Band: Der Ford Capri war das sportlichste Auto, was bis dato in Köln gebaut wurde und entpuppte sich als Erfolgsmodell, auf der Straße und auf der Rennstrecke. 1986 stoppte Ford die Produktion der dritten Capri-Generation, nach 17 Jahren und 1,9 Millionen produzierten Einheiten war Schluss. Doch das Kölner Fastback-Coupé entwickelte sich zu einem begehrten Klassiker. Und seine Fans sind ihm bis heute treu geblieben.

Produktion des Ford Focus RS.

ampnet – 18. März 2019. Der Automobilhersteller Ford plant, insgesamt 5000 Stellen am Standort Deutschland zu streichen. Das geht aus einem Schreiben hervor, das Ford am Freitag an seine Mitarbeiter verschickt hatte. Der Stellenabbau soll durch den Abbau von Leiharbeitern, sowie Frühverrentungen, Altersteilzeit und Abfindungen erreicht werden. Konkrete Zahlen für die einzelnen Standorte nannten der deutsche Ford-Chef Gunnar Hermann sowie Geschäftsführer Rainer Ludwig in dem Schreiben nicht.

ampnet – 26. Januar 2019. Ausgerechnet an seinem Stammsitz will sich Citroën in Deutschland offenbar von seiner Niederlassung verabschieden. Das meldet das Branchenblatt „Kfz-Betrieb“. Demnach soll der Mutterkonzern PSA nicht mit der Rentabilität des Betriebs zufrieden sein. Zwar sind die Überlegungen dem Bericht nach nicht abgeschlossen, aber die Niederlassung mit ihren fünf Standorten in Köln und Bonn wird wahrscheinlich künftig statt Citroën Fahrzeuge der Konzernmarke Opel verkaufen. Der Service für die französischen Modelle soll dort aber weiterhin angeboten werden. (ampnet/jri)

Mercedes-Benz.

ampnet – 2. November 2018. Mercedes-Benz zeigt auf der Europäischen Taximesse (2. und 3. November 2018) in Köln insgesamt sieben Modellen für den Einsatz als Taxi. Im Mittelpunkt stehen die neue B-Klasse sowie die E-Klasse als Plug-in-Hybrid. Komplettiert wird der Messeauftritt mit der E-Klasse «Das Taxi» als Limousine und T-Modell, einer Langversion des Vito Tourer und einer V-Klasse Avantgarde.

Skoda unterstützt den Radsportklassiker ,Rund um Köln‘ als offizieller Sponsor und Fahrzeugpartner.

ampnet – 8. Juni 2016. Am 11. und 12. Juni 2016 findet der Radsportklassiker „Rund um Köln“statt. Teilnehmen werden etwa 200 namhafte Profis, tausende Jedermänner. Bei der 100. Auflage des Fahrradrennens ist Skoda zum sechsten Mal in Folge als offizieller Sponsor und Fahrzeugpartner mit dabei und ste llt den Veranstaltern 30 Autos zur Verfügung. Darüber hinaus tritt die tschechische Traditionsmarke beim beliebten Jedermann-Rennen – dem Skoda Velodom Köln – als Namensgeber ins Rampenlicht und schickt das Skoda-Veloteam an den Start. (ampnet/nic)

Mein Fernbus.

ampnet – 21. Oktober 2015. Köln verbannt Fernbuslinien aus der Innenstadt: Trotz gültiger Konzessionen darf Mein Fernbus Flixbus ab 28. Oktober 2015 die Haltestellen Breslauer Platz und Gummersbacher Straße nicht mehr ansteuern. Das Verwaltungsgericht der Stadt hat jetzt einen Eilantrag des Busunternehmens gegen die Entscheidung zurückgewiesen. Grundlage der richterlichen Entscheidung ist eine Polizeistatistik über Unfallhäufigkeiten am Breslauer Platz. Als Alternative wird Mein Fernbus Flixbus der Flughafen Köln-Bonn angeboten. Der Fernlinienbetreiber kritisiert jedoch neben der Randlage die Sicherheitsmängel und fehlenden Kapazitäten am Airport und will weiter rechtlich gegen die Entscheidung der Stadt vorgehen. (ampnet/dm)

Werner Becker (Amt für Landschaftspflege und Grünflächen, Stadt Köln), Jürgen Woermann (Amt für Straßen und Verkehrstechnik, Stadt Köln), Dr. Barbara Möhlendick (Koordinationsstelle Klimaschutz, Stadt Köln), Ulrich Fesser (Handwerkskammer zu Köln), Ulrich zum Winkel (Peugeot Deutschland (von links).

ampnet – 7. Mai 2015. "Elektromobil im Betriebsalltag“ – so lautet die Initiative, die Peugeot Deutschland im November 2014 mit der Stadt Köln und der Handwerkskammer zu Köln im Rahmen des Projektes „Smart City Cologne“ initiierte. Zwei vollelektrische Peugeot Partner Electric mit einer Reichweite von bis zu 170 Kilometern wurden im Rahmen des Projekts über fünf Monate vom Kölner Amt für Landschaftspflege und Grünflächen sowie vom Amt für Straßen und Verkehrstechnik genutzt. Ein drittes Fahrzeug wird über die Kölner Handwerkskammer interessierten Unternehmen jeweils eine Woche für kostenlose Testfahrten zur Verfügung gestellt.

Car2go black in Frankfurt.

ampnet – 2. Dezember 2014. Car2go black, die Smartphone-basierte Art ein Auto zu mieten, startet seinen Service ab sofort in Frankfurt am Main und Köln. Der Service wird in den Metropolen mit 30 B-Klasse in Frankfurt und 35 B-Klassen in Köln an den Start gehen. Zunächst wird Car2go black an den wichtigsten Verkehrsknotenpunkten verfügbar sein. Nun ist der Service in fünf deutschen Städten verfügbar.

Peugeot Logo.

ampnet – 31. Oktober 2014. „Elektromobil im Betriebsalltag“ – so lautet die Initiative im Rahmen des Kölner Projektes „Smart-City Cologne“, die Peugeot Deutschland heute gemeinsam mit der Stadt Köln und der Handwerkskammer zu Köln gestartet hat. Insgesamt drei Peugeot Partner Electric kommen im Rahmen der Initiative zum Einsatz. Kölner Unternehmen, die sich für eine Testwoche interessieren, wenden sich unter dem Betreff „Testwoche Partner Electric“ per e-Mail an PartnerElectricCologne@peugeot.com. Weitere Informationen unter: www.partnerelectric-cologne.de. (ampnet/nic)

Car2go in Köln.

ampnet – 20. November 2012. Car2go, das flexible Autovermietsystem von Daimler für Ballungsräume, erweitert sein Geschäftsgebiet in Köln insbesondere in den rechtsrheinischen Stadtteilen. Ab sofort können Mieten auch in weiten Teilen Mülheims, unter anderem im Bereich um den Wiener Platz und die Schanzenstrasse, sowie in Kalk rund um die Köln Arcaden, begonnen und auf jedem freien öffentlichen Parkplatz wieder beendet werden. Dazu kommen Erweiterungen des Geschäftsgebietes im Bereich der Deutschen Sporthochschule sowie des Rheinenergiestadions.

Drive Now in Köln.

ampnet – 25. Oktober 2012. Drive Now, das Car-Sharing-Joint-Venture von BMW und Sixt, startet heute offiziell in Köln. In dem zunächst 90 Quadratkilometer umfassenden Geschäftsgebiet des Mobilitätsdienstes stehen 250 Fahrzeuge Mini und BMW 1er zur Verfügung. Die Fahrzeuge lassen sich spontan überall dort anmieten und abstellen, wo die Kunden sie benötigen. Feste Annahme- und Rückgabestationen wie im klassischen Carsharing gibt es nicht. Drive Now zählt deutschlandweit derzeit 57 000 Mitglieder.

Zukünftige Peugeot-Citroën-Deutschlandzentrale in Köln-Gremberghoven.

ampnet – 15. September 2012. Seit Anfang September lenken Peugeot und Citroën ihr Deutschlandgeschäft von einem Standort in Köln aus. Beide Marken haben im Zuge der Zusammenlegung der Importzentralen für einige Bereiche wie zum Beispiel das Teile- und Servicegeschäft eine gemeinsame Organisationsstruktur eingeführt. In Bereichen, die für die Identität der jeweiligen Marke bedeutsam sind, werden Peugeot und Citroën auch weiterhin völlig unabhängig voneinander agieren.

Car2go in Köln.

ampnet – 29. August 2012. Das Kurzzeitmietkonzept Car2go von Daimler ist ab sofort auch in Köln verfügbar. In der Domstadt stehen die ersten 200 von insgesamt 350 umweltverträglichen Smart Fortwo zur Verfügung. Sie können nach einmaliger Registrierung jederzeit angemietet und auf allen öffentlichen Parkflächen innerhalb des rund 80 Quadratmeter großen Geschäftsgebietes wieder abgestellt werden. Die Parkkosten sind im Mietpreis bereits enthalten.

Car2go.

ampnet – 1. August 2012. Car2go wird im September seinen Betrieb in Köln aufnehmen. Die Kölner können dann erstmals in einem rund 80 Quadratkilometer großen Geschäftsgebiet „immer und überall einfach einsteigen und losfahren“. Dafür stehen zum Start 350 umweltverträgliche smart Fortwo der „Car2go Edition“ zur Verfügung, die mit Start-Stopp-Automatik, Klimaanlage sowie Radio- und Navigationssystem ausgestattet sind.

Citroen B14, Baujahr 1927.

ampnet – 10. Februar 2012. Vor 85 Jahren wurde am 15. Februar 1927 die Citroen Automobil AG im Kölner Handelsregister eingetragen und startete am selben Tag die Serienproduktion von Fahrzeugen in Köln. Seither ist der französische Automobilbauer – mit einer kurzen Unterbrechung während der Zeit des Zweiten Weltkrieges – in Köln ansässig.

Viva-La-Mopped-Roadshow 2011.

ampnet – 23. August 2011. Angekündigt war sie vom Industrieverband Motorrad (IVM) als größte Probefahrtaktion der Welt. Gemeinsam mit der Internetplattform Viva la Mopped hatten 15 Marken im Rahmen der Kölner Computerspielmesse Gamescom Motorräder und Roller dafür zur Verfügung gestellt. Über 3000 Besucher nutzten die über 150 Fahrzeuge für mehr als 5000 Fahrten auf Kölner Straßen und im Parcours vor Halle 8. Mit der Aktion wollte der IVM in einem derzeit rückläufigen Markt die Lust am Motorradfahren und –kauf wecken

Peter Wilkenhöner.

ampnet – 2. Mai 2011. Peter Wilkenhöner (42) hat zum 1. Mai die Leitung der Citroën Niederlassung in Köln und München übernommen. Eric Leder (46) leitet, ebenfalls seit dem 1. Mai, die Niederlassung in München.

Seit 1979 wurden sechs Millionen Ford Fiesta in Köln gebaut.

ampnet – 22. April 2011. Am Freitag, 6. Mai 2011, erlebt das Kölner Ford-Werk gleich drei bemerkenswerte Daten. Zum einen läuft der einmillionste Ford Fiesta der aktuellen Generation vom Band. Der Fiesta ist damit der erfolgreichste Wagen seiner Klasse in Europa. Im Mai 1976, vor genau 35 Jahren, war der erste Ford Fiesta in Köln vorgestellt worden, und vor 80 Jahren, am 4. Mai 1931, lief in Köln das erste Fahrzeug vom Band, ein Ford A-Modell.

ampnet – 26. Februar 2010. Die Ford-Jahres- und Gebrauchtwagenbörse 2010 geht erneut am Rhein-Energie-Stadion in Köln an den Start. Der erste Termin ist Sonntag, 28. Februar 2010. Angeboten werden in der Zeit zwischen 9 Uhr und 15 Uhr rund 180 Jahreswagen von Ford-Beschäftigten.