Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Ingolstadt“

Es wurden 13 Artikel zum Stichwort „Ingolstadt“ gefunden:

Beim Start von Audi on demand: Dr. Christian Lösel, Oberbürgermeister der Stadt Ingolstadt, Bettina Bernhardt, Geschäftsführerin von Audi Business Innovation München, Wendelin Göbel, Audi-Vorstand Personal und Organisation (von links).

ampnet – 5. Juni 2019. Audi erweitert sein Mobilitätsnetzwerk in Deutschland: Kurz nach der Etablierung von Audi on demand auf der Bundesgartenschau in Heilbronn ist der Service jetzt am Audi-Hauptsitz in Ingolstadt neu verfügbar. Mit Audi on demand können Kunden ihren Wunsch-Audi online buchen und aus einer exklusiven Palette auswählen. Die Preise sollen transparent sein und stundengenau abgerechnet werden.

Audi.

ampnet – 27. März 2019. Spürbare Anspannung auf der Beschäftigtenseite und klare Worte der Arbeitnehmervertretung kennzeichneten die erste Betriebsversammlung bei Audi in Ingolstadt am heutigen Mittwochnachmittag. Der Vorsitzende der IG Metall Vertrauenskörperleitung und stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Jörg Schlagbauer forderte vom Vorstand eine nachhaltige Strategie für die Zukunft des Unternehmens. Audi brauche einen klaren Kurs, um den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen gewachsen zu sein.

Audi-Gesamtbetriebsratsvorsitzender Peter Mosch.

ampnet – 12. Dezember 2018. Auf der vierten Betriebsversammlung des Jahres hat Gesamtbetriebsratsvorsitzender Peter Mosch den Aufbau einer Audi-Batteriemontage in Ingolstadt verkündet. Diese hatten die Arbeitnehmervertreter gefordert, um das Stammwerk für die Produktion von zwei elektrischen SUV ab 2022 zu rüsten. Die Zusage beider Modelle hatte der Betriebsrat bereits zum Jahresende 2017 vom Unternehmen erhalten. Darüber hinaus forderte Mosch vom designierten Vorstandsvorsitzenden Bram Schot nun eine zielgenaue Gesamtstrategie für Audi.

Modellautobörse im Audi-Forum Ingolstadt.

ampnet – 27. November 2018. Die Klassikabteilung Audi Tradition und der Audi-Modellautoclub Ingolstadt veranstalten am ersten Adventsonntag (2.12.2018) ihre 25. Sammlerbörse. Sie findet von 10 bis 15 Uhr im Kundencenter des Audi-Forums Ingolstadt statt. Erwartet werden rund 3000 Besucher.

„Pop.Up Next“: Passagierkabine, die sich sowohl an ein Auto- als auch an ein Flugmodul koppeln lässt.

ampnet – 20. Juni 2018. Audi und Airbus haben heute im Bundeskanzleramt in Berlin eine Absichtserklärung für einen Flugtaxi-Testbetrieb in der Region Ingolstadt unterzeichnet. Es ist Teil der Initiative „Urban Mobilty“ der EU. Der Automobilhersteller, die Unternehmenstochter Italdesign und der Flugzeugbauer hatten auf dem Genfer Autosalon im März den „Pop.Up Next“ vorgestellt. Dahinter verbirgt sich die Idee einer ultraleichten, zweisitzigen Passagierkabine, die sich entweder an ein Auto- oder ein Flugmodul koppeln lässt.

Audi A3 E-Tron.

ampnet – 27. Dezember 2013. Audi will in den kommenden fünf Jahren rund 22 Milliarden Euro in neue Modelle, Innovationen und in seinen wachsenden Produktionsverbund fließen lassen. Auch die deutschen Standorte sollen vom bisher größten Entwicklungs- und Investitionsprogramm der Unternehmensgeschichte profitieren. Auf Ingolstadt und Neckarsulm entfällt mehr als die Hälfte der geplanten Investitionen. Weltweit will Audi 2014 neue Stellen schaffen.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 22. November 2013. Das Engineering-Unternehmen IAV hat ein neues Prüfzentum am Standort Ingolstadt eingeweiht. Dort stehen den Entwicklern eine neue Klimarolle und ein Prüfstand für elektrische Antriebe zur Verfügung. Der Neubau in der Bunsenstraße 42 ergänzt den Standort in Gaimersheim bei Ingolstadt, der neben einer Werkstatt mit einem Prüffeld für Kühlungsprüfstände auch über ein Labor für Sensorik und Aktuatorik verfügt.

Dreimillionster Audi A3 in Ingolstadt.

ampnet – 17. Juli 2013. Der dreimillionste Audi A3 ist vom Band gefahren. Das Jubiläumsauto wurde gestern produziert. Der Erfolg der A3-Baureihe begann vor 17 Jahren, als Audi mit ihr die Premium-Kompaktklasse begründete. Inzwischen hat der Audi A3 die Straßen von 117 Ländern erobert. Das Jubiläumsauto – ein weißer Audi A3 Sportback 2.0 TDI quattro – geht in den nächsten Tagen an seinen Besitzer.

Karosseriebau im Audi-Werk Ingolstadt.

ampnet – 4. März 2013. Audi erweitert das Angebot der Erlebnisführungen am Standort Ingolstadt um den neuen Karosseriebau für den Audi A3. Besucher können ab heute in einer Werkführung den modernsten Karosseriebau der Welt kennenlernen. Auf rund 50 000 Quadratmetern wird im Werk mit fast vollständig automatisierten Prozessen produziert.

Die Audi-Lounge heißt Kunden und Gäste schon am Bahnhof willkommen. Von hier können die Neuwagenabholer den exklusiven Audi-Shuttle zum Audi Forum Ingolstadt nutzen, um dort am Ende eines ereignisreichen Tages mit Werksführung und einem Besuch im museum mobile ihren neuen Audi mit nach Hause zu nehmen.

ampnet – 26. Juni 2012. Ein Tag bei Audi in Ingolstadt ist für Besucher des Audi Forums und Neuwagenabholer voller Erlebnisse – für diejenigen, die mit dem Zug anreisen, beginnt dieser besondere Tag jetzt bereits am Ingolstädter Hauptbahnhof. Die Audi-Lounge heißt Kunden und Gäste schon am Bahnhof willkommen. Von hier können die Neuwagenabholer den exklusiven Audi-Shuttle zum Audi Forum Ingolstadt nutzen, um dort am Ende eines ereignisreichen Tages mit Werksführung und einem Besuch im Museum Mobile ihren neuen Audi mit nach Hause zu nehmen.

Der Chefkoch Christian Lexhaller, Christian Surrow (Leiter Audi Betriebsrestaurants), Josef Beck (Audi Betriebsrat), Ingo Bock (Leiter Audi General Services), Henning Adickes (Leiter Audi Entwicklungsprozesse), Helmut Bayerlein (Leiter Audi Gastronomie) sowie Ingrid Seehars (Audi Betriebsrätin) (v.l.n.r.).

ampnet – 19. April 2012. Audi hat gestern in der Technischen Entwicklung am Standort Ingolstadt ein neues Bürogebäude und ein neues Betriebsrestaurant offiziell eingeweiht. Die Bauzeit für den Bürokomplex im nördlichen Teil des Werksgeländes betrug 14 Monate. Hier arbeiten rund 950 Mitarbeiter an den Automobilen der Zukunft. Ihnen stehen hochwertige Arbeitsplätze mit vielen Besprechungsräumen zur Verfügung; ein SB-Markt und ein Coffeepoint sorgen für das leibliche Wohl.

Das Audi Forum Ingolstadt empfängt seine Gäste für Werksführungen künftig in einem großzügigen Bereich im Gebäude A 50 mit direktem Zugang in die Produktion.

ampnet – 28. März 2011. Das Audi-Forum Ingolstadt empfängt seine Gäste für Werksführungen künftig in einem großzügigen Bereich im Verwaltungsgebäude A 50 mit direktem Zugang in die Produktion. In zwei neuen Filmsälen gewinnen die Besucher erste Eindrücke vom Standort. Audi investierte knapp drei Millionen Euro in den Umbau.

Audi A3 Sportback.

ampnet – 23. September 2009. Die Auslieferungszentren in den Audi-Werken Ingolstadt und Neckarsulm verzeichneten in den vergangenen Monaten Rekordzahlen. Von Januar bis einschließlich August 2009 übergab das Unternehmen 68 029 Autos an Selbstabholer. Das entspricht einer Quote von 34,5 Prozent. Damit verband mehr als jeder dritte deutsche Audi-Kunde den Kauf seines Neuwagens mit einem Besuch in der Markenerlebniswelt des Herstellers.