Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Denza“

Es wurden 6 Artikel zum Stichwort „Denza“ gefunden:

Denza-Produktion gestartet.

ampnet – 9. September 2014. Die ersten Fahrzeuge von Daimlers Elektroauto Denza sind bei Shenzhen BYD Daimler New Technology Co., Ltd. (BDNT) in China vom Band gelaufen. Der erfolgreiche Produktionsstart ist ein weiterer Meilenstein in der Zusammenarbeit von Daimler mit seinem chinesischen Partner BYD. Das Gemeinschaftsunternehmen BDNT ist das erste deutsch-chinesische Joint-Venture, das reinelektrische Fahrzeuge in und für China produziert. Die Kombination aus Daimlers Ingenieurs- und Fertigungs-Knowhow mit BYDs führender Batterietechnologie setzt im Markt für Elektroautos in China neue Maßstäbe bei Sicherheit und Qualität.

Denza.

ampnet – 22. April 2014. Daimler und sein chinesischer Partner BYD (Build your Dreams) haben bei der Auto China 2014 in Peking (bis 29. April) das gemeinsam entwickelte Elektroauto Denza als Weltpremiere präsentiert. Der kompakte Fünfsitzer soll bis zu 300 km mit der Energie aus seiner Batterie fahren können. Die beiden Unternehmen bezeichneten den Denza als „Stützpfeiler der Strategie für Elektrofahrzeuge in China“.

Der Denza: Getarntes Vorserienfahrzeug auf einer chinesischen Presseveranstaltung in 2013.

ampnet – 13. Februar 2014. Die Joint-Venture-Partner Daimler und BYD werden im April auf der Auto China in Peking den Denza vorstellen. Das in China entwickelte Elektroauto wird dann im Laufe des Jahres auf den Markt kommen, der erste Händler soll zur Jahresmitte starten. Beide Unternehmen haben zudem ABB mit der Lieferung von Schnell-Ladestationen für vereinbart.

Leicht getarnter Denza auf dem Prüfstand.

ampnet – 20. November 2013. Der Denza, das chinesische Gemeinschaftsprojekt von Daimler und BYD (Build Your Dreams), kommt voran. Auf der Auto China Peking im April 2014 wird das batterieelektrische Fahrzeug seine Premiere feiern. Ebenfalls in Peking wird Mitte nächsten Jahres der erste Denza-Händler eröffnen. Weitere Betriebe entstehen zeitnah in Shanghai und Shenzhen.

Prototyp des Denza.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 22. April 2013. Die chinesische Regierung baut mächtig Druck auf für Fahrzeuge mit alternativen, emissionsfreien Antrieben. Bis 2015 sollen 500 000 energieeffiziente Elektrofahrzeuge verkauft werden, bis 2020 gleich fünf Millionen. Doch die Wirklichkeit unterscheidet sich nicht wesentlich von der in Deutschland: Es läuft langsam an. 2012 wurden nur 12 791 Einheiten an den Mann gebracht, 2011 waren es 11 375.

Ulrich Walker, Chairman & CEO Daimler Northeast Asia und Vorsitzender des BDNT-Direktoriums (Board of Directors) bei der Pressekonferenz zur Bekanntgabe der Marke Denza in Shenzhen/China.

ampnet – 30. März 2012. Eine Konzept-Studie für ein Elektroauto wird BYD Daimler New Technology bei der Messe „Auto China 2012 (Publikumstage Sonntag, 27. April bis Sonnabend, 2. Mai 2012) vorstellen. Das 50:50 Joint Venture von Daimler und dem chinesischen Batterie- und Fahrzeughersteller BYD entwickelt das batterieelektrische Fahrzeug unter dem neuen Markennamen Denza. Die ersten Fahrzeuge sollen im kommenden Jahr ausgeliefert werden.