Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Audi Q5“

Es wurden 14 Artikel zum Stichwort „Audi Q5“ gefunden:

Audi Q5.

ampnet – 29. Juni 2020. Das überarbeitete Modell kommt im Herbst auf den Markt. Erstmals OLED-Heckleuchten für unterschiedliche Lichtdesigns. Die Preise starten bei 48.700 Euro.

Audi Q5 mit Dethleffs Coco Lounge.
Von Michael Kirchberger, cen

ampnet – 28. Oktober 2019. Mit zunehmender Elektrifizierung schwindet die Zugkraft von Pkw. Erste Wohnwagenhersteller reagieren mit speziellen Leichtbaumodellen.

Audi Q5.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 22. November 2016. Es ist der besonderen Empfindlichkeit von US-Behörden gegenüber dem Volkswagen-Konzern geschuldet, dass Audi die neue Generation seines Mittelklasse-SUV nicht im Umfeld der Messe von Los Angeles präsentieren konnte. Stattdessen erlebte der neue Q5 jetzt sein Debut in Form eines Heimspiels. Denn er wird in Audis modernstem Werk südlich von Mexico City gebaut, in San José Chiapa. 150 000 Exemplare solle dort Jahr für Jahr entstehen. 30 Vorserienexemplare lernten wir jetzt aber nicht in Chiapa, sondern an der südlichen Spitze der Baja California kennen.

Audi Q5.

ampnet – 14. November 2016. Audi will mit der zweiten Generation des Q5 Maßstäbe im Segment setzen: Das gilt vor allem für die Konnektivität, die Assistenzsysteme und die Effizienz. Mit 4,66 Metern Länge, 1,89 Metern Breite und einer Höhe von 1,66 Meter Höhe sowie 2,82 Metern Radstand hat das SUV gegenüber dem Vorgängermodell in fast allen Abmessungen zugelegt. Gleichzeitig ist sein Leergewicht je nach Motorisierung um bis zu 90 Kilogramm gesunken.

Audi Q5.

ampnet – 30. September 2016. Audi hat auf dem Pariser Autosalon (–16.10.2016) den neuen Q5 vorgestellt. Optisch orientiert sich die Neuauflage am aktuellen kantigen Konzerndesign. 4,66 Meter Länge, 1,89 Meter Breite, 1,66 Meter Höhe und 2,82 Meter Radstand – gegenüber dem Vorgängermodell hat der neue Q5 in fast allen Abmessungen zugelegt. Gleichzeitig ist sein Leergewicht je nach Motorisierung um bis zu 90 Kilogramm gesunken. Einzug erhält auf Wunsch auch das Virtual Cockpit. Zu den Fahrhilfen zählt auch der prädiktive Effizienzassistent, der den Fahrer durch gezielte Nahumfeld-Informationen beim Kraftstoffsparen unterstützt.

Der einmillionste Audi Q5 aus Ingolstadt: Werkleiter Albert Mayer (1. vorne rechts) und Gesamtbetriebsratsvorsitzender Peter Mosch (rechts daneben) mit Mitarbeitern der Fertigung.

ampnet – 4. August 2016. Audi feiert im Stammwerk ein Produktionsjubiläum: Heute verließ der einmillionste Q5 die Fabrik in Ingolstadt. Das Auto, ein SQ5 in Sepangblau, geht an eine Familie in Deutschland. Der Q5 kam 2008 als zweites SUV der Marke nach dem Q7 auf den Markt. Für große asiatische Märkte wird die Baureihe auch an Standorten in China und Indien gefertigt, womit sich die weltweiten Auslieferungen auf knapp 1,6 Millionen Einheiten summieren. Besonders beliebt ist das SUV in China, den USA und Deutschland. (ampnet/jri)

Audi SQ5 von Abt.

ampnet – 12. November 2015. Abt zündet beim Audi SQ5 die nächste Leistungsstufe des 3,0-Liter-Tubrodiesels: Mit 268 kW / 365 und 710 Newtonmetern Drehmoment übertrifft sie den werksseitigen SQ5 3.0 TDI Competition um 39 PS und 60 Nm. Von null auf 100 km/h geht es in unter fünf Sekunden, und die Höchstgeschwindigkeit steigt auf 260 km/h. Zum Aero-Paket zählen neben der Frontschürze und dem neuen Kühlergrill auch Türaufsatzleisten sowie ein Heckflügel. Wer die Breitbau-Version wählt, erhält zusätzlich auch noch entsprechende Kotflügelverbreiterungen. Als Bodywork-Material kommt fast ausschließlich hochwertiges Polyurethan zum Einsatz. Verschiedene Spurverbreiterungen von 30 bis 70 Millimetern pro Achse sind auf Wunsch ebenso erhältlich wie die ABT-Gewindefahrwerksfedern. Sie ermöglichen eine variable Tieferlegung im Bereich von fünf bis 30 Millimetern an der Vorder- und von zehn bis 35 Millimetern an der Hinterachse. (ampnet/jri)

Neue SUV - Mercedes will die Neuauflage des GLK schon 2015 auf den Markt bringen, der Audi Q5 folgt ein Jahr später.

ampnet – 27. Juni 2013. Mercedes-Benz und Audi modernisieren ihre SUV-Flotten. Die Neuauflage des GLK soll bereits 2015 kommen, der neue Q5 folgt ein Jahr später. Das berichtet „Auto Bild“ im morgen erscheinenden Heft Nr. 26. Beide Hersteller nähern sich optisch einander an und setzen auf genügsame Vierzylinder sowie auf Plug-in-Hybride, meldet die Zeitschrift. Eine weitere Gemeinsamkeit: GLK und Q5 bekommen jeweils ein Coupé zur Seite gestellt, nämlich den GLC ab 2016 und den Q6 ab 2017.

Audi A3.

ampnet – 19. September 2012. 14 599 Leser der Zeitschrift „Auto, Motor und Sport“ haben aus den Neuvorstellungen der vergangenen zwölf Monate das beste Design ausgewählt. Audi gewann dabei gleich dreimal den „Autonis 2012“, BMW zweimal.

Audi SQ5 TDI.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 10. Juli 2012. Auch der Audi Q5 erhält zur Mitte seines Produktzyklus den Feinschliff für die zweite Hälfte. Überarbeitete Motoren mit mehr Leistung und weniger Verbrauch, neue Akzente bei Außen- und Innendesign sowie ein Anheben des Infotainments und der Vernetzung auf das aktuelle Niveau der Marke gehören dazu. Aber die Baureihe bekommt auch neue Flaggschiffe: den sportlichen Audi SQ5 TDI und den Audi Q5 Hybrid Quattro.

Audi Q5.

ampnet – 2. Juni 2012. Audi präsentiert auf der AMI in Leipzig (-10.6.2012) seinen überarbeiteten Q5. Mit feinen Designveränderungen hat der Ingolstädter Automobilhersteller den Q5 außen wie innen attraktiver gestaltet und schickt ihn mit neuen Motoren auf den Markt.

Audi Q5.

ampnet – 31. Mai 2012. Audi präsentiert auf der AMI in Leipzig (2.-10.6.2012) nahezu seine komplette aktuelle Modellpalette. 27 Serienmodelle, aber auch zwei Showcars sowie der A5 DTM erwarten die Besucher. Weltweit erstmals zu sehen sind die Produktaufwertungen des Q5 und Q5 hybrid. Zu den weiteren Highlights zählen der A1 Sportback, der neue A3, der RS 4 Avant der TT RS owie die zwei Showcars RS Q3 Concept und Q3 Jinlong Yufeng. Alle diese Modelle stehen erstmals auf einer deutschen Automobilmesse.

Audi Q5.

ampnet – 25. April 2012. Audi überarbeitet den Q5. Obwohl die meisten Motoren an Leistung zugelegt haben, sind ihre Verbrauchswerte um bis zu 15 Prozent gesunken. Der effizienteste Antrieb ist der 2.0 TDI; Audi liefert ihn in zwei Ausführungen. In der Version mit 105 kW / 143 PS und 320 Nm Drehmoment kommt der Vierzylinder im Zusammenspiel mit der Handschaltung und dem Frontantrieb auf 5,3 Liter je 100 Kilometer.

Audi hat die Montage des Modells Q 5 im indischen Aurangabad, Bundesstaat Maharashtra, gestartet.

ampnet – 7. Juli 2010. Audi hat die Montage des Modells Q5 im indischen Aurangabad, Bundesstaat Maharashtra, gestartet. Künftig werden dort jährlich bis zu 1500 Einheiten des Q5 für den indischen Markt vom Band laufen. Der sportliche SUV ist neben dem A4 und A6 das dritte Audi-Modell, das in Indien gefertigt wird. Damit steigt das Audi-Produktionsvolumen in Indien in diesem Jahr auf mehr als 2400 Einheiten, gegenüber 732 Fahrzeugen im Vorjahr.