Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „25 Jahre“

Es wurden 20 Artikel zum Stichwort „25 Jahre“ gefunden:

Kymco AK 550i.

ampnet – 22. Juli 2019. Kymco verlängert seine Jubiläumsaktion zum 25-jährigen Marktbestehen in Deutschland. Noch bis zum 31. August 2019 gibt es beim Kauf eines X-Citing 400i einen Rabatt von 500 Euro und den AK 550i mit Null-Prozent-Finanzierung. Wer sich für einen Kymco New People S 125i entscheidet, bekommt einen Benzin-Gutschein, der für rund 2800 Kilometer reicht. Käufer eines Like II 50i erhalten einen Speeds-Helm gratis. Beim Quad Maxxer 300 Onroad LOF gibt es kostenlos ein Zubehörpaket. (ampnet/jri)

Mitarbeiter aus allen Fertigungswerken und aus der Qualitätssicherung zusammen mit Albert Mayer, Werkleiter Audi Ingolstadt, (1. Reihe, 5. von links) und Audi-Gesamtbetriebsratsvorsitzenden Peter Mosch (1. Reihe, 4. von links).

ampnet – 10. Mai 2019. Großes Produktionsjubiläum in der Premium Mittelklasse bei Audi: Vor 25 Jahren ist der erste Audi A4 in Ingolstadt vom Band gefahren. Seither hat die Marke mit den vier Ringen das Modell mehr als 7,5 Millionen Mal gefertigt. Auch ein Vierteljahrhundert nach seiner Geburtsstunde ist die Nachfrage nach dem Audi A4, in der nunmehr fünften Generation, ungebrochen. Mit 344.586 abgesetzten Einheiten im Jahr 2018 ist der A4 das weltweit beliebteste Modell der vier Ringe. Rund jeder fünfte global ausgelieferte Audi stammt heute aus dieser Baureihe. Und im Sommer kommt die nächste Generation. (ampnet/Sm)

Kymco Xciting 400i

ampnet – 20. März 2019. Vor 25 Jahren brachte Importeur MSA die ersten Kymco-Roller nach Deutschland. Mittlerweile gehört die taiwanesische Marke zu den Top 3 im Markt und ist die Nummer eins im ATV- und Quadsegment der 250er- und 300er-Klasse. Das Jubiläum wird mit Preisnachlässen gefeiert.

Toyota RAV4 Fun Cruiser (1994).

ampnet – 25. Januar 2019. In ihrer Fahrzeugsammlung Toyota Collection in Köln feiert Toyota am Sonnabend, 2. Februar, ein Vierteljahrhundert RAV4. Der SUV-Thementag findet von 10 bis 14 Uhr auf dem Gelände von Toyota Deutschland (Toyota Allee 2, 50858 Köln) statt. Zu erleben sind alle fünf Generationen des RAV4 – vom Fun Cruiser aus dem Jahr 1994 bis zum neuen Vollhybrid mit elektrischem Allradantrieb. Der Eintritt ist frei.

Sicherheitstraining von Omniplus für Omnibusfahrer.

ampnet – 23. August 2018. 1993 begann Omniplus Sicherheitstraining für Omnibusfahrer. Inzwischen werden Fahrer also seit 25 Jahren in der Erkennung und Vermeidung von Gefahren und Unfällen geschult. An dem ersten Fahrertraining im Frühjahr 1993 nahmen zwölf Fahrer teil, bis jetzt sind es rund 18 000 Fahrer, die das Training für das Verhalten in kritischen Situationen durchlaufen haben. Training wie dieses werden dazu beigetragen haben, dass der Omnibus mit nur 1,4 Prozent aller Unfälle mit Verletzten und Getöteten als das sicherste Straßenverkehrsmittel in Deutschland gilt. (ampnet/Sm)

Seat-Werk Martorell

ampnet – 27. Februar 2018. Seat hat einen Grund zum Feiern: Das Werk im katalanischen Martorell begeht in diesen Tagen sein 25-jähriges Jubiläum. Das Werk wurde 1993 nach nur 34 Monaten Bauzeit und einer Investition von 244,5 Milliarden spanischen Peseten (1,47 Milliarden Euro) eingeweiht. Seitdem entstanden auf den dortigen Anlagen fast zehn Millionen Fahrzeuge von insgesamt 39 verschiedenen Modellen und Versionen.

Mercedes-Benz C-Klasse (Baureihe 202) von 1993.

ampnet – 5. Februar 2018. Vom Oberklasse-Hersteller mit großer Tradition zum Full-Line-Anbieter, der die Zukunft prägt – dieser Wandel begann bei Mercedes-Benz vor 25 Jahren unter dem Druck des Marktes. Die Presse wird zum Jahresanfang 1993 von der neuen Strategie und dem Beginn einer Produktoffensive informiert. Das Unternehmen sieht sich nun auf dem Weg zu einer Portfolio-Ausweitung – differenziert wie nie zuvor und technologisch breit aufgestellt. Dazu passend soll sich die Marke ändern – in Richtung jünger und frischer.

25 Jahre Renault Twingo, passend für jede Schaufel.

ampnet – 14. November 2017. 1992 debütierte der Renault Twingo auf der „Mondial de l’Automobile” in Paris. Der Kleinwagen nach dem Monospace-Konzept, mit charmanten Kulleraugen und zwei weit öffnenden Türen war eine Sensation und eroberte die Herzen im Sturm. Ein Vierteljahrhundert später ist bereits die dritte Modellgeneration des kompakten City Cars auf dem Markt. Auch sie entspricht mit ihrem Heckmotorkonzept so ganz und gar nicht den gängigen automobilen Konventionen.

Hyundai Ioniq Electric.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 6. November 2016. Damit hatte Markus Schrick, der Chef von Hyundai Motors Deutschland, nicht gerechnet. Für das neue Elektro-Trio Ioniq wollte das Management einige Händler überzeugen, den Ioniq Hybrid, den Ioniq Elektro und die spätere Plug in-Version zu betreuen. Dann – so Schrick - lernten die Händler den Ioniq kennen und statt der erwarteten 40 bis 50 Händler meldeten sich inzwischen mehr als 140. „Wenn man so falsch liegt, finde ich das schön“, freut sich Schrick.

Hyundai-Deutschland- und Europazentrale in Offenbach.
Von Thomas Lang

ampnet – 19. September 2016. 25 Jahre Unternehmensgeschichte in der Autobranche? In der Heimat des ältesten Autobauers der Welt, der in diesem Jahr seinen 130. Geburtstag feiern konnte, scheint ein viertel Jahrhundert Firmenchronik auf den ersten Blick nichts Besonderes zu sein. Doch die Quantität einer Firmenhistorie besagt wenig über die Qualität ihrer Entwicklung. In den 25 Jahren, die Hyundai nunmehr auf dem deutschen Markt präsent ist, schrieb die inzwischen größte asiatische Importmarke mit koreanischen Wurzeln eine bemerkenswerte Erfolgsgeschichte.

Feiern 25 Jahre Volkswagen Slovakia (v.l.): Thomas Ulbrich (Volkswagen Produktionsvorstand und Aufsichtsratsvorsitzender von VW Slovakia), Robert Fico (Premierminister der Slowakischen Republik) und Ralf Sacht (Vorsitzender des Vorstands VW Slovakia),

ampnet – 30. Mai 2016. Volkswagen Slovakia feiert heute sein 25-jähriges Bestehen. An der Jubiläumsfeier nahmen auch der slowakische Premierminister Robert Fico sowie weitere Kabinettsmitglieder teil. Die Fertigung von sechs Konzernmarken an einem Standort ist in Bratislava einzigartig. Es handelt sich um eines der größten fahrzeugbauenden Werke der Marke Volkswagen. Dieser wird derzeit um einen neuen Karosseriebau und eine neue Montage erweitert.

25 Jahre Skoda und Volkswagen: Wichtigstes Modell im Jahr 1991 war der Kleinwagen Skoda Favorit (links). Ein Vierteljahrhundert später ist der Superb das Flaggschiff der Marke.

ampnet – 24. März 2016. Eine der erfolgreichsten Fusionen der Automobilgeschichte feiert Jubiläum: Am 28. März 1991 wurde der Vertrag unterzeichnet, mit dem Skoda Teil des Volkswagen-Konzerns wurde. Am 16. April 1991 trat die Vereinbarung in Kraft. Innerhalb eines Vierteljahrhunderts entwickelte sich die Marke vom regionalen Hersteller zu einem Automobilhersteller mit internationalem Format. Heute produziert SKODA mehr als eine Million Fahrzeuge pro Jahr und ist auf über 100 Märkten weltweit vertreten. Die Fahrzeuge werden längst nicht mehr nur in Tschechien gefertigt, sondern an 14 Standorten auf zwei Kontinenten. „Die Erfolgsgeschichte unserer Marke ist einzigartig in der Automobilindustrie“, sagt Skoda-Vorstandsvorsitzender mit Blick auf die 25-jährige starke Partnerschaft.

Der erste Golf aus Zwickau wurde am 15. Februar1991 parallel zum 5000sten Polo gefertigt.

ampnet – 15. Februar 2016. Heute vor 25 Jahren ist im ehemaligen Trabant-Werk in Zwickau der erste Volkswagen Golf vom Band gelaufen. Seitdem wurden mehr als 2,7 Millionen Golf der Generationen zwei bis sieben in Sachsen produziert. Der erste Golf wurde damals parallel zum 5000sten Polo gefertigt und an den Arbeitersamariterbund Zwickau gespendet. Heute werden Golf, Golf Variant und Passat Variant sowie Karosserien für den VW Phaeton und den Bentley Continental in Zwickau hergestellt. (ampnet/nic)

Audi-Sommerkonzert.

ampnet – 27. Januar 2015. Die Audi-Sommerkonzerte feiern in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass präsentiert Audi zwischen 30. Juni und 27. Juli 2015 insgesamt 23 Konzerte. Dabei wird Kent Nagano zum zweiten Mal das von ihm konzipierte „Vorsprung-Festival“ im Rahmen der Audi-Sommerkonzerte leiten.

Lexus LS 400 (1989).

ampnet – 20. Januar 2014. Mit der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit begann das Autojahr 2014 – und vor 25 Jahren auch die Geschichte der Marke Lexus. 1989 feierte dort die Acht-Zylinder-Limousine LS 400 ihre Premiere. Dass das Design stark an ein Konkurrenzmodell aus Stuttgart erinnerte, schmälerte den Erfolg nicht.

Fritz Karl, Elena Uhlig und Kite-Surferin Hannah Whiteley am VW California Generation.
Von Alexander Voigt

ampnet – 31. August 2013. Reisemobile? Die gibt es doch bei Volkswagen schon seit den 1950er Jahren, oder? Es dürfte die Macht der Bilder sein, die bei vielen Menschen für diesen Irrglauben sorgt. Motive von Ausflügen mit dem T1 oder Familienreisen bis nach Italien mit dem T2. Vielleicht aber auch die Aufnahmen von „Love, Peace and Happiness“ aus den farbenfrohen 70er Jahren des letzten Jahrhunderts. Volkswagen Nutzfahrzeuge, der Hersteller der Fahrzeuge, die von Hannover aus die Welt unter ihre Räder nahmen, hatte damit jedoch herzlich wenig zu tun. Die Kunden selbst bauten neue wie alte Transporter mit viel Liebe zu Detail um zu Reise- und vor allem Wohnmobilen.

Vergölst-Geschäftsführer Jürgen Marth.

ampnet – 28. März 2013. Der bundesweit präsente Reifen- und Autoservice-Dienstleister Vergölst feiert das 25-jährige Bestehen seines Franchise-Systems. Nach einer vor allem in den letzten Jahren forcierten Expansionsstrategie des Unternehmens wird heute etwa jedes zweite der insgesamt knapp 400 Vergölst-Fachbetriebe von einem alleinverantwortlichen Inhaber geführt.

Seat Leon Copa.

ampnet – 29. September 2011. Seat Deutschland feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag und anlässlich des Jubiläums gibt es beim Kauf eines Neuwagens bis zum Jahresende einen Rabatt von bis zu 5000 Euro. Bei Finanzierung oder Leasing eines Neufahrzeugs gewähren die Seat-Händler 13 Prozent Preisnachlass, bei Barkauf zehn Prozent.

25 Jahre BMW Forschung und Technik GmbH: BMW Just 4/2 (1995 als Z 18 entwickelt).
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 28. März 2010. „Es ist für einen Ingenieur nichts weiter als das Paradies“, erinnert sich der heutige BMW-Rennchef Mario Theissen an seine fünf Jahre von 1994 bis 1999 in der BMW Technik GmbH, die heute BMW Forschung und Technik GmbH heißt. In diesen Tagen blickt die rund 200 Mitarbeiter der Gesellschaft auf 25 Jahre in der Querdenker-Werkstatt und Ideenschmiede für den Münchner Autobauer zurück.

25 Jahre Automuseum Volkswagen: Eine Blick auf die Golf-Ahnenreihe.

ampnet – 14. März 2010. Am 25. April 2010 jährt sich die Gründung des Automuseum Volkswagen zum 25. Mal. Zum Jubiläum wird vom Freitag, 23. April bis zu Sonntag, 19. September 2010, eine Sonderausstellung präsentiert, die den Wandel der Zeit an ausgewählten Modellen aufzeigt. Für das Jubiläumsjahr sind weitere Attraktionen geplant.