Logo Auto-Medienportal.Net

CMT Stuttgart

Vanessa Mobilcamping.
Von Gerbard Prien

ampnet – 28. Dezember 2014. Das Stuttgarter Messegelände präsentiert sich vom Sonnabend, 17. Januar bis Sonntag, 25. Januar mit der CMT 2015 wieder einmal als Ort zahlreicher Weltpremieren. Mit ihren Premieren zeigen sich die Caravaning-Hersteller und die Zubehörspezialisten so kreativ wie selten zuvor. Wir geben zum Jahreswechsel schon einmal einen ersten, fast kompletten Überblick über die Neuheiten von A bis W:

Bürstner Nexxo Fifty Five t 690.

ampnet – 13. Januar 2014. Die Renaissance des ausgebauten Kastenwagens City Car, die neue Ausstattungslinie Fifty Five, deren Bezeichnung an das 55-jährige Bestehen des Traditionsunternehmens erinnert und der erneuerte Viseo stehen im Mittelpunkt der Reisemobil-Novitäten im Modellprogramm von Bürstner. Sie werden derzeit auf der Stuttgarter Messe CMT (- 19.1.2014). Für die Saison 2014 hat der deutsche und europäische Marktführer bei teilintegrierten Fahrzeugen zudem das Modellangebot gestrafft und die Ausstattung in vielen Bereichen aufgewertet.

Reimo Trio Style.
Von Gerhard Prien

ampnet – 13. Januar 2014. Noch bis zum 19. Januar 2014 sind rund 2000 Aussteller aus 100 Ländern in Stuttgart bei der Touristikmesse CMT dabei, darunter auch zahlreiche Hersteller von Wohnmobilen und Caravans. Mehr als 120 Fahrzeuge feiern in diesem Jahr auf der „Caravan, Motor, Touristik“ ihre Weltpremiere.

Bürstner Averso Plus 510 TK.

ampnet – 11. Januar 2014. Für die Reisesaison 2014, die heute mit der Stuttgarter Messe CMT (- 19.1.2014) eingeläutet wird, hat Bürstner den Averso Plus umfassend erneuert, der mit drei optimierten Grundrissen ins neue Modelljahr geht. Weiter im Programm bleibt das Sondermodell Averso Nature mit seiner besonderen Außengrafik und speziellen Outdoor-Accessoires Der Premio bekommt ein neues Innendesign. Wesentliche technische Verbesserungen betreffen alle vier Wohnwagen-Baureihen der Marke aus Kehl, dazu gehören beispielsweise der neue TV-Schrank und die Kaltschaummatratzen auf allen Fest- und Etagenbetten. Das Caravan-Programm setzt sich aus insgesamt 38 Grundrissen und Modellvarianten zusammen.

Eura Mobil Integra Line 720 EB.

ampnet – 23. Dezember 2013. Eura Mobil startet auf der Stuttgarter Urlaubsmesse CMT (11. - 19. Januar 2014) mit vier Aktionsmodellen ins neue Jahr. Die Fahrzeuge der „Spring-Edition“ erhalten nicht nur eine exklusive Ausstattung, sondern erfahren auch deutliche Änderungen bei der Raumaufteilung. Ausgewählt wurden die Einzelbett-Modelle Integra Line 720 EB und Profila RS 720 EB sowie die Zentralbett-Modelle Integra Line 720 QB und Profila RS 720 QB.

Carthago Chic E-Line 50 Edition 2014.

ampnet – 19. Dezember 2013. Carthago präsentiert sich auf der Stuttgarter Messe „Carvan, Motor, Touristik“ (CMT, 11. - 19.1.2014) mit zwei Editionsmodellen. Sie bieten umfangreiche Ausstattung mit einem Preisvorteil von bis zu über 15 000 Euro.

Morelo Home.

ampnet – 9. Dezember 2013. Morelo wird auf der Camping- und Touristikmesse CMT (11. - 20.1.2014) in Stuttgart die Serienversion seines Prototyps Home vorstellen, der vor einem Jahr an gleicher Stelle gezeigt wurde. Erstmals setzt der Hersteller von Luxus-Reisemobilen auf das Chassis des Fiat Ducato. Das kompakte Fahrzeug mit Alko-Tiefrahmen-Fahrwerk verfügt über gut isolierte Seitenwände und ein hagelresistentes GfK-Dach. Der geräumige Doppelboden bietet nicht nur Platz für die großen Frisch- und Abwassertanks, sondern auch viel zusätzlichen Stauraum. Er ist beheizt und von außen über Klappen leicht zugänglich. Die Gesamthöhe des Fahrzeugs beträgt nur drei Meter.

Knaus Eurostar mit 3-D-Seitenwandoptik.

ampnet – 9. Januar 2013. Knaus stellt auf der Urlaubsmesse CMT (12. - 20.1.12013) eine neuartige Drucktechnologie vor. Mit ihr lassen sich die Seitenwände von Wohnwagen und Reisemobilen in dreidimensionaler Optik und mit hoher Tiefenwirkung bedrucken. Das „Freedom of Design“ genannte digitale Verfahren ersetzt das Bekleben mit Folien.

Verlängerter Volkswagen Amarok mit Tischer-Absetzkabine 260 S.

ampnet – 8. Januar 2013. Tischer aus Kreuzwertheim stellt auf der Stuttgarter Reisemesse CMT (12. – 20.1.2013) zwei neue Absetzkabinen vor. Sie wurden speziell für zwei Volkswagen und die Reise mit Kindern entwickelt. Das Modell 285 ist für den VW T5 und der Typ 260 S für den VW Amarok XL vorgesehen.

Ordnungssystem für Zelt-Anhänger von 3Dog Camping.

ampnet – 4. Januar 2013. Rechtzeitig zur neuen Outdoor-Saison stattet 3Dog Camping seine Zelt-Anhänger mit neuem Zubehör aus. Die Hamburger Manufaktur präsentiert auf der CMT in Stuttgart (12. - 20.1.2013) ihr Ordnungssystem, mit dem zusätzlicher Stauraum geschaffen wird. An den Wänden der Hauptzelte, an den Raumteilern und am Dach des Anbauzeltes sind Klettstreifen integriert, an denen spezielle Taschen und Haken befestigt werden können.

Bürstner Grand Panorama.
Von Gerhard Prien

ampnet – 3. Januar 2013. Das Jahr 2013 wird spannend für die Hersteller von Freizeit-Fahrzeugen. Noch im Sommer 2012 rechneten alle mit einem Zuwachs bei den Verkäufen von Caravans und Reisemobilen. Mittlerweile haben beinahe alle Firmen ihre Erwartungen vorsichtig nach unten korrigiert. Im Kampf um den Markt präsentieren etliche Unternehmen deswegen während der Jahres-Auftakt-Messe der Branche, der CMT in Stuttgart (12. - 20.1.2013), viele neue Modelle. Selten zuvor gab es in der Schwabenmetropole so viele Premieren wie 2013.

Knaus Sport Style 580 QS.

ampnet – 23. Dezember 2012. Knaus stellt auf der Stuttgarter Reisemesse CMT (12. - 20.1.2013) mit dem ab sofort verfügbaren Sport Style ein umfangreich ausgestattetes Sondermodell des Einsteiger-Caravans vor. Es ist in fünf Grundrissen erhältlich. Bei Preisen zwischen 12 790 Euro (400 LK) und 18 190 Euro (580 QS) ergibt sich ein Kundenvorteil von 2000 Euro.

Knaus Sun TI „Celebration 25 Years“.

ampnet – 18. Dezember 2012. Knaus feiert im kommenden Jahr sein 25-jähriges Bestehen als Reisemobilhersteller. Nach der erfolgreichen Einführung des Traveller im Jahr 1988 werden der Sun TI 650 LF und der Sun TI 700 LEG als „Celebration 25 Years“-Sondermodelle erhältlich sein. Premiere haben die Jubiläumseditionen auf der Stuttgarter Urlaubsmesse CMT (11. - 20.1.2013).

Knaus Eurostar.

ampnet – 17. Dezember 2012. Knaus stellt auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart (11. – 20.1.2013) das neu entwickelte Wohnwagen-Flaggschiff Eurostar vor. Er soll sich durch seinen automotiven Charakter auszeichnen und bietet eigens entwickelte LED-Rückleuchten sowie umfangreiche Technik-Merkmale, die bislang nur in Reisemobilen eingesetzt werden. Zu einem Grundpreis ab 34 890 Euro ist der Eurostar voraussichtlich ab Frühsommer 2013 in drei Grundrissen (500 EU, 500 FU und 590 FUS) im Handel erhältlich.

Terra Camper Tecamp.

ampnet – 2. Dezember 2012. Terra Camper stellt auf der Stuttgarter Messe „Caravan, Motor und Touristik“ (12. - 20.1.2013) nach dem Fernreisemobil Terock und dem Basismodell Teflex als dritte Baureihe den viersitzigen Tecamp vor. Es handelt sich ebenfalls um den Ausbau eines Volkswagen T5 und die familienfreundliche Variante des Terock. Die Möbel-Module und Sitze lassen sich, wie bei Terra Camper üblich, innerhalb weniger Minuten aus dem Fahrzeug entfernen.

Dethleffs Summer Edition.

ampnet – 19. Januar 2012. Mit den neuen Summer Edition T und I 6701 bringt Dethleffs einen bekannten Reisemobil-Grundriss in neuem Gewand auf den Markt. Die Reisemobile gibt es ab rund 55 000 Euro inklusive Editionsausstattung im Wert von über 14 500 Euro. Vorgestellt werden die Editonsmodelle T (Teilintegriert) und I (Integriert) 6701 auf der Stuttgarter Messe CMT (- 22.1.2012).

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 16. Januar 2012. Der ADAC hat auf der Urlaubsmesse „CMT“ in Stuttgart (- 22.1.2012) wieder fünf Campingplätze ausgezeichnet. Der „ADAC Camping Award“ wird für einfallsreiche und besonders kundenorientierte Konzepte verliehen. In diesem Jahr kommen die Preisträger aus Deutschland, Österreich und Frankreich.

Fahrradträger von Bürstner für Pedelecs.

ampnet – 12. Januar 2012. Bürstner zeigt auf der CMT in Stuttgart (14 .- 22.1.2012) seine Leichtbau-Strategie, die von den Caravans in der neuen Saison auf die Reisemobile ausgeweitet wird. Das Grundmuster entspricht in etwa einer Bienenwabe. Hierbei werden mehreckige und besonders leichte Einzelbauteile zwischen zwei Trägerschichten integriert und hochfest verklebt. Diese Konstruktion ist äußerst verwindungssteif, tragfähig und dennoch extrem leicht.

Peugeot Boxer Liberté K 600.

ampnet – 11. Januar 2012. Burow Mobil präsentiert auf der Ausstellung „Caravaning, Motor und Technik“ (CMT) vom 14. bis 22. Januar 2012 in Stuttgart den neuen Peugeot Boxer Liberté K 600. Peugeot selbst ist mit Boxer Liberté VIP 690 aus dem eigenen regulären Verkaufsprogramm vertreten. Die Marke zeigt darüber hinaus eine Reihe aktueller Pkw-Modelle vom Elektroauto Ion über den 3008 Hybrid4 bis zum Kombi 508 SW.

Knaus Sky l.

ampnet – 12. Dezember 2011. Auf der Urlaubsmesse CMT (14. - 22. 1.2012) in Stuttgart präsentiert Knaus Tabbert die neu entwickelte Integrierten-Generation mit der Modellbezeichnung Sky I. Die Serienausstattung reicht von der Fahrerhaustür, über das zentrale Servicemodul bis hin zum durchgehenden Doppelboden mit extra Staufächern. Eine weit nach unten gezogene und damit extra-große Frontscheibe sowie serienmäßige LED-Tagfahrleuchten mit Chromspangen-Applikation prägen das äußere Erscheinungsbild des neu entwickelten Fahrzeugs. Zu einem Grundpreis von 59 790 Euro ist der Vollintegrierte voraussichtlich ab April 2012 im Handel erhältlich.

Bürstner Argos time A 650.
Von Gerhard Prien

ampnet – 12. Januar 2011. Bürstner erweitert die Palette der Alkoven-Modelle. Die neue Reihe aus Kehl heißt Argos time. Drei Grundrisse wird es geben, zwei davon feiern auf der Caravan- und Freizeitmesse CMT in Stuttgart (15. – 23.1.2011) Premiere. Sie sollen auf gesteigerte Anforderungen an Schlaf- und Sitzplätze ausgelegt sein.

Peugeot VIP 690 Liberté.

ampnet – 11. Januar 2011. Erstmals seit Jahren bietet Peugeot wieder ein Wohnmobil an. Auf Basis des Peugeot Boxer entstand in Zusammenarbeit mit dem Aufbauspezialisten Burow Mobil der VIP 690 Liberté. Das teilintegrierte Reisemobil für vier Personen wird auf der Messe „Caravan, Motor und Technik“ (CMT) in Stuttgart vorgestellt, die vom 15. bis 23. Januar 2011 stattfindet.

Bürstner Argos time.

ampnet – 18. Dezember 2010. Mit einem leichten Alkoven-Reisemobil zu günstigen Preisen will Wohnwagen- und Reisemobilhersteller Bürstner auf der Reisemesse CMT in Stuttgart überzeugen. Während der Ausstellung vom Sonnabend, 15. Januar bis Sonntag, 23. Januar 2011, wird die Modellreihe Bürstner Argios time ihre Premiere erleben.

Knaus Schalbennest.

ampnet – 13. Dezember 2010. Mit so vielen Produktneuheiten wie noch nie zeigt sich Knaus Tabbert auf der Stuttgarter Messe „Caravan, Motor und Touristik“ (CMT) vom 15. bis 23. Januar 2011. Neben sieben neuen Grundrissen bei Weinsberg werden zwei Knaus „Celebration 50 years“-Sondermodelle zum 50-jährigen Firmenjubiläum sowie das legendäre Schwalbennest im Retro-Style vorgestellt, das in 150 Exemplaren gebaut werden soll. Die Wilk-Markenbotschafter Rosi Mittermeier und Christian Neureuther präsentieren der Öffentlichkeit erstmals ihr eigens designtes Sondermodell Vida Natura.

Bürstner Aero Van.

ampnet – 17. Januar 2010. Bürstner baut jetzt auch auf Mercedes-Benz und präsentiert nun auf der CMT in Stuttgart, die noch bis Sonntag, 24. Januar 2010, läuft, die Serienversion der im Herbst 2007 vorgestellten Studie Aero Van. Als Basis dient ein gewichtsoptimiertes ALko-Tiefrahmenchassis, das rund 120 Kilogramm weniger wiegt als das Serienchassis. Außerdem wurden alle Kanten, Anbauten und das Heck auf einen möglichst niedrigen Luftwiderstand ausgelegt.

CMT 2010: Wagenburgen der Wohnwagen- und Reisemobilhersteller in drei Hallen.

ampnet – 16. Januar 2010. Ausverkauft ist die CMT Stuttgart, die morgen ihre Tore fürs Publikum öffnet und bis Sonntag, 24 Januar 2010, Caravans, Reisemobile, Vieles rund ums Auto und Tourismus darstellt. 1850 Aussteller aus 95 Ländern fanden den Weg nach Stuttgart zur ersten Freizeitfahrzeug-Ausstellung des Jahres. In vier Hallen stellen sich Wohnwagen, Reisemobile und Zubehör zur Schau.

ampnet – 16. Januar 2010. Zum Kauf eines Caravans des Modelljahrs 2010 lockt der Hersteller Bürstner aus Kehl mit einem „Kindergeld“, das in Form von Zubehör „ausbezahlt“ wird. Mit dieser Kampagne, die noch bis zum 31. März 2010 läuft, sollen gezielt Familien mit Kindern an das Caravaning herangeführt werden.

Martin Lohmann.

ampnet – 16. Januar 2010. Die Reisebranche trotz offenbar der aktuellen Krise. Zu diesem Schluss kommt Prof. Dr. Martin Lohmann, Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen, in einer aktuellen Studie, die er heute im Rahmen der Pressekonferenz zur CMT 2010 in Stuttgart vorstellte. Danach ist die Reiselust der Deutschen in diesem Jahr sogar größer als im vergangenen Jahr. Mehr Menschen als 2009 wollen 2010 eine Urlaubsreise antreten. Lohmann rechnet deswegen damit, dass die Zahl der Urlaubsreisen und die Höhe der Ausgaben für und in dem Urlaub gleich bleiben wird. Lohmann: „Wir sind an Urlaubsreisen gewöhnt wie an den Kauf des Weihnachtsbaums.“

ampnet – 16. Januar 2010. Eine Reisemobilstudie im Landhausstil hat Dethleffs in Zusammenarbeit mit dem Schauspieler Till Demtröder entwickelt. Auf der Basis des Modells Globe 4 6471-4 soll das Fahrzeug besonders dem Wohnmobil und Pferde liebenden Schauspieler gefallen, der auch zu den Aufnahmen in der Regel mit seinem Wohnmobil anreist. Damit er wieder wegkommt, hat Dethleffs der Studie auf eine Seilzugwinde spendiert. (ampnet/Sm)

Bürstner Averso Plus 510 TK: Bürstner hat als erster Hersteller das Hubbett vom Reisemobil in den Caravan gebracht. Unten bleiben Schlafplätze auf der umgebauten Sitzecke.

ampnet – 16. Januar 2010. Auf der CMT in Stuttgart vom Sonnabend, 16. Januar bis Sonntag, 24. Januar 2010, präsentiert Bürstner den frisch gekürten Averso Plus in seiner endgültigen Serienausstattung. Der Averso Plus ist der erste Volumen-Caravan mit einem serienmäßigen Hubbett. Bei äußerst kompakten Maßen bietet die durchdachte Innenausstattung eine Schlafstätte für zwei, ohne dass deswegen eine Sitzgruppe umgebaut werden müsste.