Logo Auto-Medienportal.Net

Motorrad, Zweirad & Mehrspur

„Triumph ParkinGO European Series“ auf dem Nürburgring.

ampnet – 8. September 2010. Fabrizio Perotti hat sich ein Rennen vor Saisonschluss die Triumph-Europameisterschaft gesichert. Auf dem Nürburgring siegte der Italiener beim deutschen Lauf der „Triumph ParkinGO European Series“ und baute seinen Vorsprung auf 35 Punkte aus. Hinter dem überragenden Champion lieferten sich Giuliano Rovelli ebenfalls aus Italien, Tony Salom (Spanien) und die deutschen Gaststarter Frank Heidger und Dirk Schnieders packende Duelle um die verbliebenen Podestplätze. Salom festigte schließlich als Zweitplatzierter seinen zweiten Platz in der Gesamtwertung.

Zero S.
Von Jens Riedel

ampnet – 7. September 2010. Eine Million Elektrofahrzeuge wünscht sich die Bundesregierung bis 2020 auf deutschen Straßen. Noch sind allerdings nur einige wenige Modelle auf dem Markt und haben zudem meist noch Exotenstatus. Dazu zählen auch die Elektromotorräder von Zero Motorcycles aus Kalifornien, von denen im vergangenen Jahr weltweit knapp 1000 Stück auf Bestellung gebaut wurden. Mit leistungsfähigeren Batterien und breiterem Modellangebot will die Firma des ehemaligen NASA-Ingenieurs Neil Saiki in diesem Jahr auf 1500 bis 1700 Verkäufe kommen. Einige hundert Zeros sollen dabei auch den Weg nach Europa finden. Während die beiden Geländemaschinen X und MX erst 2011 die deutsche Straßenzulassung erhalten dürften, können die S und die davon abgeleitete Enduroversion DS bereits im öffentlichen Verkehr bewegt werden.

KTM-Fahrer Marvin Musquin.

ampnet – 6. September 2010. KTM-Fahrer Marvin Musquin hat nach seinem Titel im Vorjahr auf seiner 250 SX-F erneut die MX2-Weltmeisterschaft gewonnen. Der 20-jährige Franzose bescherte mit einem dritten Rang sowie einem zweiten Platz als Gesamtzweiter beim Benelux-Grand-Prix im niederländischen Lierop der österreichischen Marke einen historischen Doppel-Triumph in der Motocross-Weltmeisterschaft. Zwei Wochen zuvor hatte sich sein Teamkollege Tony Cairoli auf der KTM 350 SX-F in Brasilien bereits die MX1-Weltmeisterschaft gesichert.

Triumph Adventure-Bikes.

ampnet – 5. September 2010. Auf der neuen Triumph-Microsite www.triumphadventure.com ist das dritte Fenster freigeschaltet, auf dem ein weiteres Video zu den beiden neuen „Adventure-Bikes“ zu sehen ist. Schwerpunktmäßig geht es in dem Clip um das Fahrwerk. Die Adventure-Bikes werden Ende 2010 auf den Markt kommen.

E-Bike-System von Bosch.

ampnet – 2. September 2010. Bosch stellt auf der gestern begonnenen internationalen Fahrradmesse „Eurobike“ in Friedrichshafen (- 4.9.2010) als Weltpremiere sein neues E-Bike-Antriebssystem. Es besteht aus modularen Komponenten. Der Antriebsblock (Drive Unit), das Battery-Pack inklusive Ladegerät und der Bediencomputer am Lenker (HMI: Human-Machine-Interface) bieten niedriges Gewicht und hohe Fahrsicherheit dank tiefliegendem Fahrzeugschwerpunkt. Damit ausgestattete Elektrofahrräder zahlreicher Marken werden ab Frühjahr 2011 in die Läden kommen.

Manx-Grand-Prix auf der Isle of Man.

ampnet – 2. September 2010. Der Manx-Grand-Prix (- 5.9.2010) auf der Isle of Man hat es gestern zwei Tote gegeben. Die beiden Motorradfahrer waren in der zweiten Runde des Junior-Race in einen Unfall verwickelt.

Triumph Street Triple R mit Zubehörteilen.

ampnet – 1. September 2010. Käufer einer Triumph Street Triple oder Street Triple R erhalten ein umfangreiches Ausstattungspakets im Wert von 525 Euro kostenlos dazu. Es bündelt die beliebtesten Zubehörteile. Die heute begonnene Aktion gilt so lange der Vorrat reicht.

ampnet – 30. August 2010. MX-1-Fahrer Steve Ramon vom Team Rockstar Teka Suzuki fuhr bei der vorletzten Runde zur Belgischen Motocross-Meisterschaft gestern in Orp Le Grand mit den Plätzen vier und fünf auf den fünften Gesamtrang. Der frühere Weltmeister konnte damit seine Führung trotz seiner Leistenverletzung, die er sich beim Grand Prix von Brasilien vergangene Woche zugezogen hatte, in der nationalen Serie behaupten.

ampnet – 29. August 2010. Suzuki erweitert bei den Motorrädern sein Angebot bei Garantien und dem Mobilitätsservice. So bietet die Pro-Anschlussgarantie beziehungsweise die Pro-Garantieverlängerung eine Gewährleistung, die Jahr für Jahr in vollem Umfang verlängert werden kann, ganz gleich ob das Zweirad neu oder gebraucht ist.

Martin Bauer auf KTM RC8 R.

ampnet – 24. August 2010. Beim vorletzten Rennwochenende der IDM-Saison 2010 im holländischen Assen konnte KTM-Fahrer Martin Bauer im ersten Rennen mit Platz 3 einen Podiumsplatz erkämpfen und sich auf Rang 2 in der Meisterschaft vorarbeiten. Der zweifache IDM-Superbike-Champion aus Österreich konnte damit die Entscheidung um die Meisterschaft offenhalten. Stefan Nebel, zweiter Stammpilot des KTM Superbike Team Germany, rutschte nach einem unglücklichen Rennwochenende um einen Rang auf Platz 5 zurück

Henry Jacobi auf KTM.

ampnet – 24. August 2010. Mit einem unerwarteten Sieg endete die Motocross-Junioren-Weltmeisterschaft im französischen Dardon Gueugnon. Der erst 13-jährige KTM Pilot Henry Jacobi aus Bad Sulza in Thüringen triumphierte über die versammelte Welt-Elite und wurde Weltmeister in der 85-Kubik-Klasse. Unter knapp 100 Fahrern aus 20 Nationen hatte sich der von der ADAC-Stiftung Sport geförderte Nachwuchsfahrer aus dem DMSB KTM Kosak MX Junior Team in der Qualifikation Startplatz 9 ergattert.

Suzuki bei der MX 1 Motorcross Weltmeisterschaft.

ampnet – 23. August 2010. Das Team Rockstar Teka Suzuki World MX1 ist bei der 13. von 15 WM-Runden zur MX1-Motocross-Weltmeisterschaft beim Grand Prix von Brasilien in Campo Grande nur Minuten vom dritten Sieg in dieser Saison entfernt gewesen. Rund 21 500 Zuschauer verfolgten in einem heißen und schwierigen ersten Lauf den dritten Platz von Clement Desalle, dem im zweiten Durchgang ein technisches Problem die Fahrt zu einem Podestplatz vereitelte. Steve Ramon ignorierte die Schmerzen einer Leistenzerrung und holte sich auf seiner Suzuki RM-Z 450 WS Gesamtrang vier. Sieger der beiden Läufe wurden Yamaha-Pilot David Philippaerts und Tabellenführer Antonio Cairoli auf KTM, der damit vorzeitig als Weltmeister feststeht.

Kawasaki Ninja ZX-10 R (mit Zubehörteilen).

ampnet – 23. August 2010. Kawasaki bietet die Ninja ZX-10 R des Modelljahrs 2010 ohne Aufpreis mit einem zusätzlichen Ausstattungspaket an. Das Zubehör hat einen Wert von 1521 Euro.

Suzuki stellt den Offiziellen des Manx-Grand-Prix-Festivals die GSX-R 1000 zur Verfügung.

ampnet – 22. August 2010. Suzuki ist offizieller Motorradpartner des Manx-Grand-Prix-Festivals auf der Isle of Man, das gestern begonnen hat und bis zum 5. September dauert. So werden die Streckenaufseher und Rennleitung mit der 136 kW / 185 PS starken GSX-R 1000 ausgestattet.

In einem Training lernt man neben Kurvenfahren und Ausweichtechniken auch den Umgang mit dem ABS.

ampnet – 17. August 2010. ADAC-Unfallforscher gehen davon aus, dass jährlich 160 Motorradfahrer noch am Leben wären, wenn ihre Maschine über ABS verfügt hätte. Derzeit sind rund ein Viertel der 3,7 Millionen Bikes in Deutschland mit ABS ausgerüstet. Bei den Neuzulassungen beträgt der Anteil der ABS-Maschinen circa 60 Prozent.

Ducati gehört mit 2654 Neuzulassungen und einem Absatzplus von 15,9 Prozent in den ersten sieben Montane zu den wenigen etablierten Herstellern, die deutlich gegen den Trend zulegen konnten.

ampnet – 16. August 2010. Mit 13 843 Neuzulassungen blieb der Motorradmarkt in Deutschland auch im Juli wieder hinter den Ergebnissen des Vorjahres. Das Minus im vergangenen Monat betrug nach Angaben des Industrieverbands Motorrad (IVM) 5,9 Prozent. Im bisherigen Jahresverlauf sank der Absatz damit um über 10 000 Fahrzeuge (- 9,8 %). Lediglich BMW, Ducati und Kymco konnten unter den namhaften Herstellern bislang mit bis zu 15,9 Prozent spürbar zulegen.

NeilPryde Diablo.

ampnet – 15. August 2010. „NeilPryde“ – führender Hersteller im Bereich Wasser- und Adventure Sports wagt den Vorstoß auf neues Terrain: In diesem Monat bringt Neil Pryde zwei High-Performance-Rennräder auf den Markt, die in Zusammenarbeit mit dem Singapur-Studio von Designworks USA, einer Tochter der BMW Group, entwickelt wurden. Die Räder werden an diesem Wochenende (vom 13. bis 15. August 2010) in Hamburg der Öffentlichkeit vorgestellt.

Triumph zeigt unter www.triumphadventure.com erste Details seiner geplanten neuen „Adventure“-Baureihe.

ampnet – 13. August 2010. Triumph zeigt im Internet auf der Microsite www.triumphadventure.com weitere Details seiner geplanten neuen „Adventure“-Baureihe. Auf einem zweiten Video wird die große Reise-Enduro als Dreizylinder-Maschine mit einem neu entwickelten Motor angekündigt. In knapp drei Wochen soll ein weiteres Video auf der Internetseite folgen.

BMW K 1300 R.

ampnet – 13. August 2010. Die BMW F 800 ST ist ab sofort mit dem neuen Ausstattungspaket „Touring“ konfigurierbar. Für die BMW K 1300 R wird das Paket „Dynamic“ erweitert. Beide Pakete bieten umfangreiche Ausstattung zu einem attraktiven Preis. Die Ersparnis gegenüber der Einzelbestellung beträgt in beiden Fällen 47 Prozent.

Harley-Davidson XL 883 L Super Low.

ampnet – 13. August 2010. Beim „Open House” der deutschen und österreichischen Vertragshändler stellt Harley-Davidson am Sonnabend, 18. September 2010, die Modelle des Jahrgangs 2011 vor. Neu ist die Super Low. Wieder ins Programm aufgenommen und modifiziert wurden die Electra Glide Classic und die Softail Deluxe.

Michael Krambehr auf Can-Am Renegade 800 Xxc.

ampnet – 12. August 2010. Das Can-Am-Werksteam hat den Meistertitel der German Cross Country (GCC) sicher. Dirk Peter steht als Gesamtsieger des ATV-Klassements bereits fest. Vor dem abschließenden Rennen am 5. September 2010 im baden-württembergischen Schefflenz Hilden belegt sein Teamkollege Michael Krambehr Platz 3 in der Tabelle. Krambehr hatte am vergangenen Wochenende in Mühlhausen lange Zeit geführt und kam schließlich als Zweiter ins Ziel. Dirk Peter beendete den Lauf nach einem Plattfuß auf Rang 3. Sieger wurde Nico Wiesel auf Yamaha.

Der Crashtest bei 50km/h zwischen Auto und Motorrad war Grundlage für die einzelnen Produkttests (Motorradschutzbekleidung).

ampnet – 12. August 2010. Der ADAC hat erstmals neuartige Airbagjacken und spezielle Nackenschutzsysteme für Motorradfahrer in realistischen Crashversuchen geprüft. Die Idee, das vom Auto bekannte Airbag-System auch für Motorräder zu nutzen, sei im Ansatz zu begrüßen, stellt der Automobilclub fest. Von den fünf getesteten Produkten konnte jedoch lediglich die Motoairbag Weste von D.P.I. Safety überzeugen. Sie erhielt das ADAC-Urteil "guter Nutzwert", vor allem wegen der überzeugenden Schutzfunktion im Rückenbereich.

Noriyuki Haga und Michel Fabrizio fahren für das Ducati-Xerox-Team in der Superbike-WM.

ampnet – 11. August 2010. Rekord-Weltmeister Ducati hat für die Rennen der Superbike-Weltmeisterschaft vom 3. bis 5. September 2010 auf dem Nürburgring für Fans der Marke ein umfangreiches Eintrittspaket zusammengestellt. Das Ducati-Ticket kostet 89 Euro statt fast 200 Euro regulär.

Triumph Thunderbird.

ampnet – 11. August 2010. Die Triumph Thunderbird hat zum zweiten Mal hintereinander die Auszeichnung „Best Cruiser“ des weltweit auflagenstärksten amerikanische Monatsmagazins „Cycle World“ gewonnen. Der mit 1600 Kubikzentimetern Hubraum größte Serien-Reihenzweizylinder der Welt überzeugte die Jury nicht nur durch seine Leistung und die Thunderbird durch ihr amerikanisches Styling. Auch Komfort und Handling der Triumph wurden als überdurchschnittlich gut bewertet.

Kymco Yager GT 125.
Von Jens Riedel

ampnet – 10. August 2010. Sage und schreibe 26 verschiedene Roller-Modelle hat Kymco mittlerweile hierzulande im Programm. Eines davon ist der Yager GT 125, der inzwischen zu den Klassikern der Marke aus Taiwan zählt und sich europaweit recht erfolgreich verkauft. Nicht ohne Grund: Geboten wird eine gute Ausstattung zu einem attraktiven Preis. Dazu kommt noch eine ordentliche Prise Fahrspaß.

In der Motorsport-Arena Oschersleben findet am nächsten Wochenende die 13. German Speedweek statt.

ampnet – 9. August 2010. Ein internationales 8-Stunden-Rennen und ein Konzert von „The Boss Hoss“ sind Höhepunkte der 13. German Speedweek vom 12. bis 15. August 2010 in der Motorsport-Arena Oschersleben. Daneben wird es am Sonntag ein 3-Stunden-Rennen für klassische Motorräder geben. Neu sind in diesem Jahr auch die Classic Superbike und der ICGP, der internationale Classic GP.

Zero DS.

ampnet – 9. August 2010. Zero Motorcycles hat durch die California Energy Commission eine Förderung von 900 000 US-Dollar (ca. 680 000 Euro) zugesprochen bekommen. Das Geld dient der Entwicklung eines neuen, besonders kompakten elektrischen Antriebssystems. Zusätzliche Unterstützung kommt von der Stadt Santa Cruz und weiteren Spendern, so dass dem Unternehmen mehr als 1,84 Millionen US-Dollar für das Forschungsprojekt zur Verfügung stehen.

Kymco Like.

ampnet – 8. August 2010. Mit dem Like hat Kymco einen Roller im Retro-Stil im Programm, der sich im Design ein wenig an der klasischen Vespa orientiert. Neben der 50er- und 125er-Variante ist das Modell aus Taiwan nun auch als 200er mit Benzineinspritzung erhältlich. Der Motor hat ungewöhnliche 163 Kubikzentimeter Hubraum und leistet 8,5 kW / 12 PS bei 7500 Umdrehungen in der Minute. Damit ist der Kymco Like 200i ist 95 km/h schnell.

In Italien gelten für Motorradfahrer strenge Regeln.

ampnet – 6. August 2010. Motorradfahrer müssen in Italien bereits bei relativ geringfügigen Verstößen mit drakonischen Strafen rechnen, warnen die Sachverständigen von Dekra. Wer beispielsweise ohne oder mit einem nicht zulässigen Helm fährt, riskiert zum einen ein Bußgeld zwischen 74 und 299 Euro; außerdem ordnen die Behörden eine Verwahrung des Fahrzeuges für 60 Tage an.

Ducati 848 Evo.

ampnet – 5. August 2010. Evo heißt der neue Modelljahrgang der Ducati 848. Die „Evolution“ fand vor allem im Inneren statt. Der Motor leistet nach der Überarbeitung sechs PS mehr. Die Motorleistung stieg damit auf 103 kW / 140 PS und das Drehmoment auf 98 Newtonmeter. Der Twin bietet nun eine rekordverdächtige Literleistung von 165 PS.

Piaggio MP3 Hybrid LT 300.

ampnet – 4. August 2010. Piaggio bietet ab September 2010 den erfolgreichen MP3 auch in einer Hybridvariante mit 278 Kubikzentimetern Hubraum und verbreiterter Spur für Autofahrer an. Der MP3 Hybrid LT 300 i.e. wird zum Preis von 9199 Euro angeboten und soll in der Stadt durchschnittlich 2 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von 46 Gramm pro Kilometer. Die Systemleistung des mit einem 2,5 kW / 3,5 PS starken Elektromotor bestückten dreirädrigen Einzylinder-Rollers liegt bei 18,2 kW / 25 PS. Das maximale Drehmoment beträgt 27,5 Newtonmeter bei 3500 Umdrehungen in der Minute.

ampnet – 4. August 2010. KTM geht im Geschäftsjahr 2009/2010 von einem Umsatz auf Vorjahresniveau aus. Der Absatz wird gegenüber dem Vorjahr mit 64 080 Fahrzeugen auf 65 000 Einheiten bis 66 000 Einheiten steigen. Mit der im Spätherbst 2010 beginnenden Serienproduktion der Straßenmotorräder für den Einstiegsbereich (125 ccm bis 350 ccm) in Kooperation mit Bajaj Auto Ltd., ergeben sich neben den angestammten KTM-Märkten zusätzliche Absatzchancen in den Wachstumsmärkten. So ist beispielsweise in Brasilien eine Marktoffensive geplant.

Honda CBR 1000 RR Fireblade.

ampnet – 4. August 2010. Honda bietet Interessenten für ein Supersport-Modell der CBR-Baureihe Sonderkonditionen beim Neukauf und gleichzeitiger Inzahlunggabe einer gebrauchten Maschine. Für eine neue CBR 1000 RR Fireblade oder CBR 600 RR sind so bis zu 1250 Euro Ersparnis möglich.

Dario Giuseppetti auf Ducati 1198 R.

ampnet – 3. August 2010. Der Berliner Dario Giuseppetti und seine Ducati 1198 R dominierten das vergangene Rennwochenende auf dem Schleizer Dreieck. Vor über 40 000 Zuschauern holte sich der 25-jährige Berliner beim IDM-Superbike-Rennen nicht nur die Pole-Position im Training, sondern gleich noch die Siege in beiden Superbike-Läufen vor Stefan Nebel (KTM) und Karl Muggeridge (Honda) bzw. Martin Bauer (KTM) und Nebel.

Harley-Davidson VRSC.

ampnet – 2. August 2010. Harley-Davidson hat den Modelljahrgang 2011 vorgestellt. Das Highlight ist die SuperLow, deren Name Programm ist. Wieder ins Portfolio aufgenommen wurden die Electra Glide Classic und die Softail Deluxe.

Chris Pfeiffer, Stuntriding Weltmeister.

ampnet – 30. Juli 2010. Von Freitag, 30.Juli bis Sonntag 1. August 2010 finden die Zweiradtage 2010 in der BMW Welt in München statt. Spannende Aktionen, interaktive Erlebnisse und die neuesten Informationen rund um BMW Motorräder werden dort geboten.

Harley-Davidson Academy of Motorcycling bietet 
erstes „Ladies only”-Motorradtraining an.

ampnet – 21. Juli 2010. Die Harley-Davidson Academy of Motorcycling bietet vom 20. bis 22. Mai 2011 im Robinson Club Fleesensee (Mecklenburg-Vorpommern) das erste Motorradfahrtraining exklusiv für Damen an. „Ladies only“ wird von der DVR-lizensierten Trainerin für Motorrad-Sicherheitstrainings Nathalie Alvensleben geleitet. Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist es unerheblich, ob es sich um eine Fahranfängerin oder um eine Wiedereinsteigerin handelt.

Kymco Agility City 125.

ampnet – 18. Juli 2010. Kymco gehört seit längerem zu den etablierten Rolleranbietern in Deutschland. Modelle der taiwanesischen Marke liegen mittlerweile regelmäßig in den Top Fünf der Zulassungsstatistik, das gilt sowohl für die 125er-Klasse als auch für die hubraumstärkeren Kraftroller. Mit dem Agility City 125 hat Kymco dem Agility MMC ein nur unwesentlich teureres, aber weit moderner wirkendes Fahrzeug zur Seite gestellt.

Kawasaki KLX 250.

ampnet – 14. Juli 2010. Kawasaki bietet für ausgewählte Modelle der Jahrgänge 2009 und 2010 eine Null-Prozent-Finanzierung an. Es handelt sich um die Versys, VN 1700 Classic und die Ninja ZX-6 R sowie KLX 250. Kawasaki empfiehlt eine Laufzeit von 36 Monaten und eine Anzahlung von 20 Prozent.

Neue Kawasaki Ninja ZX-10R (Rennversion).

ampnet – 13. Juli 2010. Kawasaki hat das erste offizielle Foto der neuen Ninja ZX-10R veröffentlicht. Es zeigt die Rennausführung für die Motorsportsaison 2011. Die Straßenversion hat Anfang Oktober 2010 auf der Intermot in Köln ihre Premiere.

Triumph „Adventure“.

ampnet – 13. Juli 2010. Triumph plant eine neue Baureihe. Nachdem sich die Tiger von der Reiseenduro immer mehr zur Allrounderin entwickelt hat, will die Marke zwei neue „Adventure“-Motorräder auf den Markt bringen. Die Fahrzeuge, die in Richtung BMW R 1200 GS und KTM 990 Adventure zielen, sollen noch in diesem Jahr präsentiert werden.

ampnet – 6. Juli 2010. Fällt ein sicher abgestelltes Motorrad nicht aus eigenem Antrieb - soll heißen: von seinem Fahrer schlecht gesichert - auf die Motorhaube eines zufällig daneben geparkten Fahrzeugs und lädiert das Auto dabei sehr, scheidet in diesem Fall die sonst so obligatorische Betriebsgefahr des Zweirad-Fahrers gänzlich aus, und der Schaden bleibt allein beim Pkw-Halter hängen. Das berichtet die telefonische Rechtsberatung der Deutschen Anwaltshotline (www.anwaltshotline.de) auf der Grundlage eines aktuellen Urteils des Landgerichts Tübingen (Az. 7 S 11/09).

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 6. Juli 2010. Die Speed Bike Show auf der Essen Motor Show, die im vergangen Jahr ihre Premiere auf der Ausstellung gefeiert hat, will in diesem Jahr noch mehr bieten. Erstmals werden in der Motorsport-Arena, dem Indoor-Rennkurs, neben Spitzenfahrern aus dem Automobil-Motorsport und Driftkünstlern auch bekannte Fahrer aus dem Motorrad-Rennsport für Gänsehaut-Feeling sorgen.

BMW Motorrad Days 2010.

ampnet – 5. Juli 2010. Zu den 10. „BMW Motorrad Days“ kamen bei hochsommerlichen Temperaturen mehr als 35 000 Fahrer und Fans der Marke und sorgten in Garmisch-Partenkirchen für einen neuen Besucherrekord. Die Teilnehmer kamen aus allen Teilen der Erde. So hatten sich nicht nur Italiener, Skandinavier, Russen und Ukrainer auf den Weg gemacht. Eine Reisegruppe von sieben BMWs nahm die lange Anreise aus Israel in Kauf und auf dem Parkplatz wurden sogar Kfz-Kennzeichen aus den USA und Dubai gesichtet. Unter den vielen Gäste fanden sich auch Prominente wie zum Beispiel die Schauspieler Bettina Zimmermann und Hannes Jaenicke.

IDM-Superbike-Rennen auf dem Salzburgring.

ampnet – 5. Juli 2010. Der belgische BMW-Fahrer Werner Daemen hat am Wochenende die beiden Superbike-Rennen der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) gewonnen. Er wiederholte damit auf dem Salzburgring seinen Doppelsieg vom vergangenen Jahr. Karl Muggeridge auf Honda wurde im ersten Lauf Zweiter vor Dario Giuseppetti (Ducati), der im zweiten Rennen den zweiten Platz vor dem Niederländer Barry Veneman (BMW) belegte.

Konfigurator auf der Ducati-Internetseite.

ampnet – 3. Juli 2010. Ducati Deutschland hat seine Internetseite überarbeitet. Sie soll mehr Emotionen wecken und einfacher und übersichtlicher über die Marke informieren. Im Konfigurator kann jetzt das Wunschmotorrad zusammengestellt und begutachtet werden. Außerdem stehen im Download-Bereich die jeweiligen Ersatzteilkataloge und Benutzerhandbücher zum Herunterladen bereit.

Designskizze der BMW K 1600.

ampnet – 2. Juli 2010. Im Herbst 2009 präsentierte BMW die Motorrad-Studie Concept 6 mit Sechszylinder-Reihenmotor. Er soll in naher Zukunft in zwei Serienmotorrädern auf den Markt kommen. Die beiden Modelle heißen K 1600 GT und K 1600 GTL. Sie haben eine Motorleistung von 118 kW / 160 PS bei etwa 7500 Umdrehungen in der Minute und einem maximales Drehmoment von rund 175 Newtonmetern bei um die 5000 U/min.

„HP Race Cover Kit“ für die BMW S 1000 RR.

Abgasanlage von Akrapovič aus dem „HP Race Power Kit“.

ampnet – 1. Juli 2010. Da viele Besitzer einer S 1000 RR ihr Motorrad auch auf der Rennstrecke einsetzen, hat BMW spezielle Motorsport-Kits als Sonderzubehör ins Programm aufgenommen. Den Anfang machen das „HP (High Performance Parts) Race Cover Kit“ und das „HP Race Power Kit“, die bei den Vertragshändlern erhältlich sind. Beide sind ausschließlich für den Einsatz auf der Rennstrecke freigegeben ist und besitzen keine Straßenverkehrszulassung.

Hyosung ST 700i.

ampnet – 1. Juli 2010. Der koreanische Motorradhersteller Hyosung erweitert seine Modellpalette um die ST 700i. Der Chopper wird von einem neuen V2-Motor mit 678 Kubikzentimetern Hubraum angetrieben, der 46 kW / 63 PS bei 8000 Umdrehungen in der Minute leistet. Die Kraftübertragung auf das Hinterradrad erfolgt über ein 5-Gang-Getriebe und einen Riemen. Die ST 700i bietet 57 Newtonmeter Drehmoment bei 7000 U/min und ist 180 km/h schnell.

BMW-Motorradanzug Rallye 3.

ampnet – 30. Juni 2010. BMW hat speziell für Motorradfahrer einen Online-Shop eingerichtet. Dort können Produkte der BMW-Motorrad-Fahrerausstattung sowie aus der Lifestyle-Kollektion bequem bestellt werden. Das Internetangebot ist ab sofort unter www.bmw-motorrad.de und dem Menüpunkt „Equipment & Shop“ zu erreichen.