Logo Auto-Medienportal.Net

Mazda3

Mazda3.

ampnet – 3. Februar 2012. Mazda bietet für den 3er sein Full-Service-Leasing, das gewerblichen Flottenkunden bereits für Fuhrparks ab dem ersten Fahrzeug zur Verfügung steht. In Kooperation mit der Santander Bank und der Lease Plan Deutschland GmbH gibt es den Mazda3 zu monatlichen Raten von 247 Euro (netto) einschließlich Finanzierung und Service an, bei einer Laufzeit von 36 Monaten und einer Gesamtlaufleistung von 60 000 Kilometern.

Mazda 3.
Von Nicole Schwerdtmann

ampnet – 26. Oktober 2011. Mazda hat seinem Volumenmodell Mazda3 einen Feinschliff zukommen lassen. Die Designänderungen sollen dem als Viertürer und als Fünftürer erhältlichen Kompaktwagen zu einer ansprechenderen Optik verhelfen. Zudem steht für den 1,6-Liter MZR nun eine Vierstufen-Automatik zur Verfügung. Angeboten wird das japanische Kompaktmodell jetzt in den vier Ausstattungsvarianten Prime-Line, Center-Line, Edition und Sports-Line. Hinzukommt außerdem die extrem sportliche Version MPS. Die Preise beginnen in Deutschland bei 16 990 Euro für Prime-Line-Version und bei 19 990 Euro für die neue Edition-Version, von der Mazda den höchsten Absatz erwartet.

Mazda3 (Baujahr 2009).

ampnet – 30. September 2011. Nach dem Mazda6 und dem Mazda5 hat nun auch der Mazda3 den 100 000-Kilometer-Härtetest der Fachzeitschrift „Auto Bild“ mit Bestnote bestanden. Lediglich einen einzigen Fehlerpunkt erhielt der Kompaktwagen nach knapp zwei Jahren Langzeit-Test. Grund war ein defekter Plastikclip für die Kofferraumabdeckung und somit ein geringfügiger Defekt.

Mazda3.

ampnet – 14. September 2011. Der Mazda3 präsentiert sich auf der IAA 2011 modellgepflegt. Eine neue, sportivere und auch aerodynamisch effizientere Frontpartie, ein neu gestalteter Heckstoßfänger sowie neue Felgen mit turbinenartigen Speichen sollen dem ohnehin schon dynamisch gezeichneten Kompaktwagen zusätzliche Attraktivität verleihen.

Mazda3.
Von Jens Riedel

ampnet – 3. August 2011. Jeder vierte verkaufte Mazda ist hierzulande ein Modell der 3er-Baureihe. Rund 6000 Stück wurden im ersten Halbjahr in Deutschland neu zugelassen. Damit kommt der Mazda3 im vom VW Golf dominierten Kompaktsegment auf einen Marktanteil von 1,5 Prozent. Bei der Kundenzufriedenheitsstudie des Marktforschungsinstituts J. D. Power hat das Modell gerade erst unter 117 Baureihen den ersten Platz belegt. Auf der IAA im September wird der Mazda3 leicht überarbeitet präsentiert. Neuwagenkäufer dürften da auf Preisnachlässe beim aktuellen Modell hoffen, das wir mit dem 115 PS starken 1,6-Liter-Dieselmotor fuhren.

Logo Mazda

ampnet – 15. Juni 2011. Mazda ruft auch in Europa Mazda3 und Mazda3 MPS zurück, die zwischen dem 7. Januar 2008 und dem 31. März 2009 gebaut wurden. Es geht um Kontaktprobleme beim Motor des Scheibenwischers. In Deutschland sind 11 501 Fahrzeuge von dem Rückruf Fahrzeuge betroffen, in Europa 91 588, alles Fahrzeuge der ersten Generation des Mazda3. Die Kunden werden über das Kraftfahrt-Bundesamt gebeten, ihre Fahrzeuge einem Mazda-Händler oder -Servicepartner vorzuführen.

Mazda3.

ampnet – 26. Mai 2011. Heute ist bei Mazda in Japan der dreimillionste Mazda3 vom Band gelaufen. Damit ist der 3er das meistverkaufte Pkw-Modell der Marke. Produziert wird er als Schrägheckmodell und als Stufenhecklimousine an drei Standorten in drei verschiedenen Ländern: im Werk in Yamaguchi, Japan (dort werden auch alle Modelle für den europäischen Markt hergestellt), im Changan Ford Mazda Automobile (CFMA) Werk in Nanjing, China, und bei der AutoAlliance Thailand (AAT).

Mazda MX-5 Kaminari.

ampnet – 13. April 2011. Das Auto ist 125 Jahre alt geworden. Nicht nur mit seinen Wankel-Modellen und der Wiederbelebung des Roadstersegments vor 20 Jahren durch den MX-5 hat Mazda die Automobilhistorie mitgeprägt. Anlass genug für die Japaner, in diesem Jahr mit einigen Sondermodellen Deutschland „Danke“ für die bahnbrechende Erfindung zu sagen. Zusätzlichen Grund zum Feiern hat die Marke durch den gelungenen Start ins neue Jahr mit einem Absatzplus von 17 Prozent im ersten Quartal. Last, but not least ging in diesen Tagen der 900 000ste gebaute MX-5 an einen Kunden in Deutschland.

Mazda3 und Mazda6 „Edition 125“.

ampnet – 15. Februar 2011. Im Rahmen der Kampagne „Danke Deutschland! Für 125 Jahre Automobil“ bietet Mazda die Modelle 3 und 6 als „Edition 125“ mit bis zu 3250 Euro Preisvorteil an. Das Sondermodell Mazda3 „Edition 125“ ist als Fünftürer mit 1,6-Liter-MZR-Benziner und 77 kW / 105 PS erhältlich. Es baut im Wesentlichen auf der Ausstattungslinie Exclusive-Line auf, die bereits über Merkmale wie Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer, Geschwindigkeitsregelanlage, akustische Einparkhilfe hinten sowie den Spurwechsel-Assistenten RVM verfügt.

Mazda 3.
Von Nicole Schwerdtmann

ampnet – 17. November 2010. Mazda hat seinem kompakten 3er einen neuen Selbstzünder spendiert, der sehr sparsam sein soll. Der gründlich überarbeitete 1,6-Liter MZ-CD Common-Rail-Dieselmotor erfüllt nach der umfassenden Überarbeitung die Abgasnorm Euro 5 und ist erstmals an ein manuelles Sechsgang-Getriebe gekoppelt. Er entwickelt eine maximale Leistung von 85 kW / 115 PS bei 3600 Umdrehungen in der Minute. Für den überarbeiteten 1,6-Liter-Diesel, der noch im November 2010 zum Händler kommt, müssen in der Einstiegsvariante „Prime-Line“ mindestens 20 390 Euro investiert werden.

Mazda 3.

ampnet – 19. August 2010. Mazda bereitet aktuell in Deutschland und Europa eine für die Kunden kostenlose Servicekampagne an der elektro-hydraulischen Servolenkung bestimmter Modelle der Baureihen Mazda3 und Mazda5 vor. In Einzelfällen kann es hier zum Ausfall der elektrischen Öldruckpumpe und damit zum Ausfall der Lenkkraftunterstützung kommen. Das Fahrzeug bleibt dabei aber auch in diesem Fall vollständig lenkbar, es muss nur mehr Kraft aufgewendet werden.

Mazda3 „90th Anniversary“.

ampnet – 2. August 2010. Mazda wird in diesem Jahr 90 Jahre alt. Zu diesem runden Geburtstag legt der japanische Automobilhersteller in den Modellreihen Mazda2, Mazda3 und Mazda6 attraktive Sondermodelle auf. Die Edition „90th Anniversary“ erinnert an die Gründung der Toyo Cork Kogyo Ltd. im Jahr 1920, aus der später die Mazda Motor Corporation hervorging. Die limitierten Sondermodelle „90th Anniversary“ bieten einen Kundenvorteil von bis zu 3250 Euro bieten.

Kia Picanto.

ampnet – 24. Juni 2010. J.D. Power hat für seine diesjährige Kundenzufriedenheitsstudie „VOSS“ (Vehicle Ownership Satisfaction Study) insgesamt 16 330 Autokäufer in Deutschland zu ihren Erfahrungen mit dem Auto befragt. Die Sieger der Studie wurden in neun Kategorien ermittelt.

Mazda-Sondermodelle Active: Mazda 3.

ampnet – 12. Mai 2010. Mazda bietet ab sofort zwei Sonderserien für den Mazda 3 an, den „Active“ und den „Active Plus“. Beides sind Fünftürer mit dem 77 kW / 105 PS starken Benziner. Auch beim neuen Spitzenmodell Mazda 6 lockt der japanische Hersteller mit einer Active-Sonderserie. Der 6er ist als Benziner bereits im Markt. Seine drei Dieselversionen werden im Mai eingeführt.

50 Jahre Mazda: Mazda R360 Coupé - 1960.

ampnet – 5. April 2010. Vor 50 Jahren begann alles wie bei vielen anderen japanischen Herstellern. Auf Fahrräder, dreirädrige „Nutzfahrzeuge“ und kleine Pritschenwagen folgte damals bei Mazda der erste Kleinwagen: das winzige R360 Coupé. Heute bietet der Japaner ein komplettes Modellprogram vom Kleinwagen und Sportautos bis zu SUV.

Mazda 3 Active Plus.

ampnet – 12. Februar 2010. Vom Mazda 3 gibt es zwei neue Sondermodelle. Die Editionen Active und Active Plus mit dem 77 kW / 105 PS starken 1,6-Liter Benzinmotor sind ab sofort bestellbar. Sie bieten einen Preisvorteil von bis zu 1120 Euro.

Mazda 3 MPS.
Von Dietmar Stanka

ampnet – 31. Dezember 2009. Mit einem reichlich ausgestatteten Modell komplettiert Mazda seit Oktober 2009 seine im Juni eingeführte kompakte 3er Linie. Nach effizienten Motoren mit neuester Technologie soll beim MPS vor allem der sportive Fahrspaß im Vordergrund stehen. Ein 2,3-Liter-Turbo mit 191 kW / 260 PS und 380 Newtonmetern Drehmoment macht den familienfreundlichen Kompaktwagen zum 250 km/h schnellen Renner, dessen Vorderräder nicht selten an ihre Traktionsgrenzen stoßen.

Mazda3 2.0 l MZR DISI mit dem Start-Stopp-System "i-stop".

ampnet – 20. November 2009. Das von Mazda entwickelte Start-Stopp-System „i-stop“ ist mit dem „Technology of the Year Award“ 2009 der japanischen Fachorganisation „Automotive Researchers and Journalists Conference“ (RJC) ausgezeichnet worden. Das System, das seit Mitte des Jahres im Mazda3 zum Einsatz kommt, schaltet den Motor beim Halt automatisch ab und startet ihn vorwiegend durch Nutzung der im Brennraum entstehenden Verbrennungsenergie. Dadurch erfolgt der Neustart des Triebwerks in etwa 0,35 Sekunden und damit doppelt so schnell wie mit Hilfe konventioneller Start-Stopp-Systeme.

Mazda 3 MPS.

ampnet – 16. November 2009. Der Mazda 3 MPS hat ein ganz besonderes Preis-Leistungs-Verhältnis. Der 191 kW / 260 PS starke sportliche Kompaktwagen kostet 27 400 Euro und bietet damit nach Berechnungen von „Auto Bild“ das beste Verhältnis von Preis und Leistung aller in Deutschland erhältlichen Autos. Den Wert von 105,38 Euro pro PS unterbietet kein anderes Fahrzeug.

Mazda 3 MPS.

ampnet – 3. September 2009. 260 Pferdestärken in einem Kompaktwagen wie dem Mazda 3 MPS braucht zur normalen Fortbewegung niemand. Kaufentscheidungen basieren trotz aller Öko-Diskussion jedoch nicht nur auf rationalen, sondern auch emotionalen Erwägungen. Sportivität, Fahrspaß und attraktives Design sind einige dieser Bauch-Faktoren. Die Zahl der Anhänger derartiger Power-Autos in der Kompaktklasse sind zwar noch überschaubar, doch sie wächst – bis auf das vergangene Jahr mit seinem allgemeinen Zulassungsrückgang – in letzter Zeit stetig

Mazda3 MPS. Foto: Auto-Medienportal/Mazda

ampnet – 1. September 2009. Eines der weltweit leistungsstärksten Kompaktfahrzeuge mit Frontantrieb kommt komplett neu auf den Markt: der Mazda3 MPS. In seiner zweiten Generation basiert er auf dem im Juni 2009 eingeführten Mazda3 Fünftürer und kommt mit einem überarbeiteten 2,3-Liter-DISI-Motor. Die erhöhte Karosseriesteifigkeit, eine weiterentwickelte Fahrwerksaufhängung sowie diverse serienmäßige Technik-Highlights, spezielle Designmerkmale und Materialien lassen den neuen Mazda3 MPS zum sportlichen Aushängeschild der Kompaktbaureihe werden.