Logo Auto-Medienportal.Net

Marken & Modelle

Kymco MXU 550i T Offroad LoF.

ampnet – 6. März 2020. Das 35 PS starke ATV bietet mit 14-Zoll-Rädern eine erhöhte Bodenfreiheit. Zur Optimierung der Gewichtsverteilung liegt der Tank unter der Sitzbank.

Harley-Davidson Road Glide Special in den Farbvarianten „Billiard Red and Stone Washed White“ und „Billiard Blue and Stone Washed White“ (links).

ampnet – 6. März 2020. Der Tourer bekommt drei besondere Farbvarianten. Zwei davon sind zweifarbig, die einfarbige sticht durch ihre Graphics hervor. Die Auflage ist limitiert.

VW-Vertriebschef Holger B. Santel (li.) übergibt den Golf e-TSI an Wolfsburgs Oberbürgermeister Klaus Mohrs.

ampnet – 6. März 2020. Klaus Mohrs hat sich als Dienstwagen für einen Mildhybrid entschieden, liebäugelt aber bereits auch schon mit dem ID 3.

Abt e-Transporter 6.1.

ampnet – 6. März 2020. Nach Crafter und Caddy kommt nun auch der T6.1 in einer reinen Elektroversion. Umbaupartner ist Abt. Die Preise beginnen bei 44.990 Euro netto.

Genesis G80.
Von Jens Meiners

ampnet – 6. März 2020. Audi A7, Mercedes-Benz CLS und BMW 8er Gran Coupé - die deutschen Wettbewerber werden sich warm anziehen müssen.

Kia X-Ceed JBL Sound Edition.

ampnet – 6. März 2020. Das Sondernmodell „JBL Sound Edition“ bietet außer einem Premium-Soundsystem weitere Extras. Der Preisvorteil beträgt rund 1500 Euro.

Peugeot 208 für Flatrate-Leasinggebühr.

ampnet – 6. März 2020. Mit erweiterter Ausstattung. Auch Leasing-Angebote ab 139 Euro pro Monat inklusive des Service-Pakets „Optiway Service Plus“.

Toyota Proace City.

ampnet – 6. März 2020. Modellpalette umfasst Kastenwagen- und Van-Varianten, Versionen mit Doppelkabine und eine Pkw-Ausführung mit bis zu sieben Sitzplätzen.

BMW 3er.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 6. März 2020. Die Baureihe bleibt ihrem dynamischen Anspruch gerecht. Leider gibt es aktuell nur einen Handschalter. Der Plug-in-Hybrid enttäuscht.

BMW S 1000 RR.

ampnet – 5. März 2020. Karosserieteile aus Carbon sparen Gewicht. Für den Rennstreckeneinsatz der Supersportlerin gibt es spezielle Funktionsteile.

Benelli Imperiale 400.

ampnet – 5. März 2020. Die Leistung des neuen Modells fällt mit 21 PS etwas bescheiden aus. Dafür kostet die klassisch gestylte Einzylinder auch keine 4000 Euro.

Toyota Mirai von Clever Shuttle.

ampnet – 5. März 2020. Die Flotte begann mit 20 Wasserstofffahrzeugen. Spitzenlaufleistungen von nahezu 200.000 Kilometern belegen die Zuverlässigkeit des alternativen Antriebs.

Morgan Plus Four.
Von Hans-Robert Richarz

ampnet – 5. März 2020. Der puristische Roadster zählt zu den am längsten in Serie gebauten Automobilen. Nun passt er sich ein wenig der Neuzeit an, bekommt auch eine Automatik.

Dacia Duster Celebration.

ampnet – 5. März 2020. Die Sondereditonen „Celebration“ von Duster und Sandero Stepway bieten Ausstattungsextras und spezielle Designelemente.

Toyota GR Yaris.

ampnet – 5. März 2020. Der GR Yaris liefert 261 PS und hat Allradantrieb. Er beschleunigt in unter 5,5 Sekunden von null auf 100 km/h. Reservierungen sind ab 18. März möglich.

Fiat 500 (2020) und Ur-Modell (1957).

ampnet – 5. März 2020. Er leistet 118 PS und hat eine Reichweite von bis zu 320 Kilometern. Die Erstauflage des ersten E-Autos im Konzern kommt als Cabrio zum Preis von 37.900 Euro.

Freightliner e-Cascadia und e-M2 106 der Daimler-Testflotte in Nordamerika.

ampnet – 4. März 2020. Die Fahrzeuge können von Kunden für Tests angefordert werden. Die Serienproduktion der Elektro-Lastwagen ist für Ende 2021 vorgesehen.

VW Polo GTI R5.

ampnet – 4. März 2020. Mit Detailverbesserungen geht der Rallyewagen in die nächste Saison. Aufgrund der großen Nachfrage wird die Produktion um 20 Prozent erhöht.

Aston Martin V12 Speedster.

ampnet – 4. März 2020. Heute stellte der britische Sportwagenhersteller einen Speedster vor. Das auf 88 Exemplare limitierte Fahrzeug ist vom Kampfjet F/A-18 inspiriert.

Audi A3 Sportback.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 3. März 2020. Der kompakte Ingolstädter startet zu Preisen ab 26.800 Euro mit einem 110 PS starken Dreizylinder. Die Insassen sitzen auf recycelten Plastikflaschen.

ampnet – 3. März 2020. Der japanische Hersteller sagt seine Teilnahme an der Motorradmesse ab. Als Grund wird die zunehmende Ausbreitung des Corona-Virus auch in Deutschland genannt.

Mercedes-Benz E-Klasse Limousine.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 3. März 2020. Die erfolgreichste Baureihe aus Stuttgart erhält ein umfangreicheres Facelift und erweiterte Assistenzsysteme sowie einen neuen Benziner mit Starter-Generator.

McLaren 765 LT.

ampnet – 3. März 2020. Mit dem 765 LT geht bei McLaren ein limtierter Longtail an den Start, der gegenüber dem 720 S Coupé 80 Kilogramm DIN-Gewicht einspart und 765 PS leistet.

Cupra Formentor.

ampnet – 3. März 2020. Der Formentor soll im vierten Quartal auf den Markt kommen. Die Sportlimousine verfügt über Allradantrieb und ein hochwertiges Interieur.

Alpine A110 Color Edition 2020.

ampnet – 3. März 2020. Alpine legt zwei neue Editionen des A110 auf: Die Color-Edition-2020 ist eine jährlich wechselnde Variante mit 292 PS, die elegante Légende GT leistet 252 PS.

Honda-Bedienoberfläche mit zwei Bildschirmen.

ampnet – 3. März 2020. Sprachassistent mit ausgereiftem Kontext-Verständnis. „My Honda+“-App mit zahlreichen Komfort- und Sicherheitsvorteilen

Porsche 911 Turbo S.

ampnet – 3. März 2020. Das Spitzenmodell hat einen neuen 3,8-Liter-Motor. Die Spurbreiten wurden der gestiegenen Dynamik angepasst. Die Preise beginnen bei 216.396 Euro.

Suzuki Ignis.

ampnet – 3. März 2020. Der Suzuki Ignis kommt im neuen Modelljahr mit einem 12-Volt-Mild-Hybrid-System, einem optionalen CVT-Automatikgetriebe und neuen Farben zum Kunden.

Volkswagen Golf GTI.

ampnet – 3. März 2020. Volkswagen komplettiert das Golf-Programm um einen Hybrid, einen schnellen Diesel und den klassischen Kompakt-Sportler.

Skoda Octavia RS iV.

ampnet – 3. März 2020. Mit Plug-in-Hybridantrieb unterstützt Skoda den 1,4-Liter-TSI-Motor im Octavia RS iV. 116 PS stellt der Elektromotor bereit, insgesamt liegen 245 PS an.

Dacia Spring Electric.

ampnet – 3. März 2020. Die rumänische Renault-Tochter zeigt einen Ausblick auf ein Elektroauto, das 2021 auf den Markt kommen soll. Dacia verspricht rund 200 Kilometer Reichweite.

Volkswagen ID 4.

ampnet – 3. März 2020. Das zweite Modell der VW-Elektromarke kommt im Laufe des Jahres auf den Markt. Das SUV hat je nach Batterie-Package eine Reichweite von bis zu 500 Kilometern.

Alfa Romeo Giulia GTA.

ampnet – 3. März 2020. Der GTA ist ein streng limitiertes Sondermodell ohne hintere Sitzbank. Die Leistung des 2,9-Liter-Motors wurde auf 540 PS gesteigert.

Automobili Pininfarina Battista Anniversario.
Von Matthias Knödler

ampnet – 3. März 2020. Ein Super-Luxus-Elektroauto als erstes Mitglied einer Produktfamilie stellen Mahindra als Investor und Pininfarina als Designer auf die Räder - den Battista.

Hyundai Prophecy.

ampnet – 3. März 2020. Mit der stromlinienförmigen Studie Prophecy gibt die Marke einen Ausblick auf die Zukunft ihrer Elektromobilität. Technische Angaben gibt es aber nicht.

Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell.

ampnet – 3. März 2020. Die wichtigste Modellreihe wird überarbeitet. Allein sieben Modell mit Plug-in-Hybridantrieb und ein breites Angebot an Infotainment samt MBUX.

Mercedes-AMG E53 Limousine.

ampnet – 3. März 2020. Der Mercedes-AMG E 53 4Matic+ bringt ein umfangreiches Update mit frischer Optik, sportlicherer Ausstattung und MBUX-Infotainmentsystem.

BMW Concept.

ampnet – 3. März 2020. Das batterieelektrische Gran Coupé aus München soll einen Ausblick auf das Design und die Technik der Zukunft geben.

Mercedes-Benz GLA 250 e, CLA 250 e und CLA 250 e Shooting Brake (von links).

ampnet – 2. März 2020. Auch CLA und GLA bekommen einen Plug-in-Hybridantrieb. Damit stromern die Fahrzeuge nach NEFZ-Zyklus zwischen 71 und 79 Kilometer weit.

Nissan Leaf Business Edition.

ampnet – 2. März 2020. Das Sondermodell wird zu einer Netto-Leasingrate von 215 Euro angeboten. Der Preisvorteil beträgt bis zu 990 Euro.

Automobile Utopien in der Autostadt: VW Futura (1989).

ampnet – 2. März 2020. Zwei Sonderausstellungen in Wolfsburg verknüpfen Forschungsfahrzeuge mit Filmen in denen phantastische Autos eine Rolle spielen.

Opel-Chef Michael Lohscheller kam zum Produktionsstart des Grandland X Hybrid4 nach Eisenach.

ampnet – 2. März 2020. Der Grandland X Hybrid4 hat eine Leistung von 300 PS. Eine Variante mit Frontantrieb und 224 PS folgt im Laufe des Jahres.

Subaru Forester e-Boxer als Streifenwagen.

ampnet – 2. März 2020. Die Hilfspolizisten des Ordnungsamtes in der hessischen Kleinstadt Eppstein erhalten den e-Boxer noch vor der offiziellen Markteinführung am 7. März.

Suzuki Swift.

ampnet – 2. März 2020. Neuer 1,4-Liter-Turbobenziner und 10 kW-Elektromotor verbessern Fahrleistungen und Ansprechverhalten.

Das neue Topmodell der Porsche-911-Baureihe debütiert im Livestream.

ampnet – 2. März 2020. Nach der Absage des Genfer Automobilsalons präsentiert Mark Webber das neue Flaggschiff der Baureihe auf NewsTV.porsche.de.

Harley-Davidson Street Bob.
Von Jens Riedel

ampnet – 2. März 2020. Harley-Davidson führt drei Dutzende Modelle im Programm. Da ist der Überblick nicht immer einfach. Wir stellen fünf verschiedene Softtail-Typen vor.

Volvo XC40 Recharge P8 AWD.

ampnet – 2. März 2020. Die beiden Elektromotoren des XC40 Recharge P8 AWD liefern zusammen 408 PS. Die Normreichweite beträgt 400 Kilometer, der Preis 62.000 Euro.

Renault Morphoz.

ampnet – 2. März 2020. Das Konzeptfahrzeug Morphoz ist ein Verwandlungskünstler. Für den Stadtverkehr ist er 4,40 Meter lang, für die Reise sind es 4,80 Meter.

Streetscooter Work.

ampnet – 1. März 2020. Das Vorzeige-Projekt in Sachen Elektromobilität ist offenbar am Ende. Die Produktion soll nach über 12.000 Einheiten im Laufe des Jahres eingestellt werden.

BMW X6 M Competition.
Von Jens Meiners

ampnet – 29. Februar 2020. Ein 4,4-Liter-V8 und bis 625 PS sorgen für Muskeln. Dafür werden mindestens 128.100 Euro fällig – und ein ordentlicher Zuschlag an der Zapfsäule.