Logo Auto-Medienportal.Net

Neues Buch: Wie Volkswagen sich im Kino in Szene setzte

„Auto-Kino“ nennt sich ein neues Buch, das die Unternehmensfilme von Volkswagen aus den 1950er und 1960er Jahren analysiert. Die Studie zeigt, wie vom Wolfsburger Automobilhersteller in Auftrag gegebene Filme mit Titeln wie „Sinfonie eines Autos" (1949), „Aus eigener Kraft" (1953/54) oder „Wolfsburg 221" (1960) das Image des Käfer als Lokomotive und Symbol des westdeutschen Wirtschaftswunders befördert haben.

Das Wirtschaftswunder war die Blütezeit des Unternehmensfilms in der westdeutschen Industrie. Wenige Jahre nach der Aufnahme der zivilen Fahrzeugproduktion im Dezember 1945 beauftragte das Volkswagenwerk namhafte Regisseure, wie Franz Schroedter und Konstantin Kalser, mit der Herstellung von Filmen über die Fertigung des Volkswagen. Es entstanden Lehr- oder Imagefilme, die oftmals ihren Weg in die Kinos fanden.

Herausragend ist der Film „Aus eigener Kraft“. In „festlichen Premieren“ wurde der Film in mehreren Kinos am 30. März 1954 uraufgeführt und entwickelte sich zum Publikumserfolg. Über Monate lief „Aus eigener Kraft" in den Kinos und in der Volkswagen Handelsorganisation, die mit filmischen Matineen im ersten Jahr mehr als 200 000 Zuschauer erreichte. Für den Verfasser der Studie, den Historiker und Filmwissenschaftler Günter Riederer, erweist sich der damalige Generaldirektor Heinrich Nordhoff als „Meister der Bildwelten“. Werk und Wagen bildeten den „Fluchtpunkt, auf den die Unternehmensfilme von Volkswagen zugeschnitten waren“.

Die Studie „Auto-Kino. Unternehmensfilme von Volkswagen in den Wirtschaftswunderjahren“ von Günter Riederer erscheint als Buch mit beiliegender DVD, die sowohl den Text als auch die behandelten Filmszenen enthält. Das E-Book auf der DVD rückt dabei Text und Filmsequenzen eng zusammen. Erschienen ist „Auto-Kino“ als Heft 16 der Reihe „Historische Notate" und im Buchhandel (ISBN 978-3-935112-39-0) zum Preis von 19,80 Euro erhältlich. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Volkswagen

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
„Auto-Kino. Unternehmensfilme von Volkswagen in den Wirtschaftswunderjahren“ von Günter Riederer.

„Auto-Kino. Unternehmensfilme von Volkswagen in den Wirtschaftswunderjahren“ von Günter Riederer.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Download: