Logo Auto-Medienportal.Net

Stadtwerke erproben Renault Kangoo Z.E.

Renault stellt den Stadtwerken Unna einen Kangoo Z.E. (Zero Emission) zur Verfügung. Mitarbeiter des kommunalen Energieversorgers und Netzbetreibers werden den Elektrotransporter im Rahmen des Elektrofahrzeug-Modellprojekts im Alltag testen. Das Fahrzeug wird umweltfreundlich mit Solarstrom betrieben und ist damit hundertprozentig emissionsfrei und CO2-neutral unterwegs.

Der Kangoo Z.E. ist mit einer Lithiumionen-Batterie ausgestattet, die einen Elektromotor mit 44 kW / 60 PS Leistung antreibt und den Lieferwagen auf eine maximale Geschwindigkeit von 130 km/h beschleunigt. Die Reichweite beträgt im Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) 170 Kilometer. Die flache Batterie befindet sich unter dem Fahrzeugboden, so dass der Laderaum uneingeschränkt zur Verfügung steht.

Renault liefert im Rahmen der großräumigen Praxiserprobung insgesamt 30 Fahrzeuge mit rein elektrischem Antrieb an ausgewählte Flotten- und Gewerbekunden aus. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Renault

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Renault Kangoo Rapid Z.E..

Renault Kangoo Rapid Z.E..

Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Download: