Logo Auto-Medienportal.Net

Am Bodensee wird wieder eine Miss Tuning gewählt

Sie kommen aus der ganzen Bundesrepublik, aus Österreich, der Schweiz und sogar aus Mallorca. Was sie verbindet, ist ihr Faible für extravagante Autos, Körper mit Traummaßen und ein gemeinsames Ziel: Jede der zwanzig Nachwuchsmodels will sich den Titel Miss Tuning 2011 holen. Welche Finalistin am Ende triumphiert, entscheidet sich im Rahmen der Tuning World Bodensee vom Donnerstag, 5. Mai bis Sonntag, 8. Mai 2011, in Friedrichshafen.

Mehr als 500 Kandidatinnen haben sich beim Messe-Event in Friedrichshafen beworben und sich der Wahl auf „Autobild.de“ gestellt. Zwanzig Schönheiten konnten diese Hürde meistern und sich so einen Finalplatz ergattern. Die Gewinnerin wird zur offiziellen Botschafterin der Tuning-Branche gekürt, fährt während ihrer Amtszeit einen brandneuen Skoda Fabia RS und darf sich über ein exklusives Kalender-Fotoshooting freuen.

Zum Endspurt treffen die Kandidatinnen auf den Choreographen Luca Grillo. Er wird die Finalistinnen für die entscheidenden Auftritte trimmen. Für acht Kandidatinnen endet der Traum einen Tag vor der eigentlichen Entscheidung. Die verbliebenen zwölf Damen treten am Sonntag, 8. Mai 2011, zum Finale an. Weitere Informationen www.tuningworldbodensee.de. (ampnet/Sm)

Weiterführende Links: Presseseite Tuning World Bodensee

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Adriana aus München ist einer der Finalistinnen für die Miss Tuning 2011.

Adriana aus München ist einer der Finalistinnen für die Miss Tuning 2011.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Tuning World Bodensee

Download: