Logo Auto-Medienportal.Net

Neue Zubehörlinie ermöglicht individuelles Swift-Design

Zum Frühjahr 2011 hat Suzuki eine neue Zubehörlinie mit dem Namen „X-ITE“ ins Leben gerufen. Die Anbauteile bieten allen Swift-Fahrern die Möglichkeit, ihr Gefährt individuell zu gestalten. Unter anderem mit extravaganten Leichtmetallräder und mehreren Accessoires für den Innenraum.

Zur neuen Zubehörlinie gehören etwa ein Alu-Schaltknauf mit schwarzem Lederschaltsack und silberner Naht, ein zweiteiliges Einstiegsleisten-Set aus poliertem Edelstahl sowie schwarze Fußmatten mit silberfarbenen Nähten und gesticktem Schriftzug. Darüber hinaus bietet Suzuki exklusiv für die Ausstattungslinie „comfort“ mattschwarz lackierte Alufelgen im 12-Speichen-Design an. Farblich abgestimmte Schraubenabdeckungen und Nabendeckel mit silbernem X-ITE-Logo geben dem Leichtmetallrad den letzten Schliff.

Die Preise der neuen Swift-Zubehörprodukte liegen zwischen 65 Euro und 620 Euro. Zu beziehen sind die Teile über alle Suzuki-Vertragshändler. (ampnet/as)

Weiterführende Links: Suzuki

Mehr zum Thema: , , ,

Bilder zum Artikel
Suzuki Swift X-ITE-Paket.

Suzuki Swift X-ITE-Paket.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Suzuki

Download: