Logo Auto-Medienportal.Net

Wiesmann zeigt beim Frühlingsfest die Spyder-Studie

Die Dülmener Sportwagenmanufaktur lädt am kommenden Wochenende (26./27.3.2011) zum Frühlingsfest nach Dülmen ein. An den beiden Tagen gibt es jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr Einblicke in die Sportwagenproduktion und exklusive Shopping-Angebote sowie jede Menge Fahrzeuge der Marke. Vorgestellt wird auch die Konzeptstudie Wiesmann Spyder.

Der Spyder feiert bei der Veranstaltung seine Deutschlandpremiere. Das Fahrzeug wurde erst Anfang des Monats auf dem Genfer Autosalon präsentiert. Mit einem Leergewicht von unter 1000 Kilogramm beschleunigt der 420 PS starke Spyder in weniger als 4 Sekunden von null auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt etwa 290 km/h. Derzeit testet Wiesmann, ob es für den Supersportwagen ohne Scheiben, Dach und Türen einen Markt gibt. Eine Produktion kommt aber nicht vor 2012 in Frage. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Wiesmann

Mehr zum Thema:

Bilder zum Artikel
Wiesmann Spyder.

Wiesmann Spyder.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Wiesmann

Download:


Wiesmann Spyder.

Wiesmann Spyder.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Wiesmann

Download:


Wiesmann Spyder.

Wiesmann Spyder.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Wiesmann

Download: