Logo Auto-Medienportal.Net

Renault Latitude kommt im Januar 2011

Renault bringt im Januar 2011 sein neues Spitzenmodell Latitude auf den Markt. Die Reiselimousine ist 4,90 Meter lang und soll sich durch großzügige Innenraummaße auszeichnen. Das Gepäckabteil fasst 511 Liter (mit Reserverad: 477 Liter). Die Ausstattung beinhaltet neue Komfortdetails. Zur Markteinführung gibt es zwei Diesel- und einen Benzinmotor.

Das Turbodiesel-Angebot besteht aus einem 2,0-Liter-Vierzylinder und einem 3,0-Liter-V6-Aggregat. Beide Motoren verfügen ab Werk über den selbstreinigenden Rußpartikelfilter (FAP = Filtre à Particules). Der kleine Dieselist in der Variante dCi 175 FAP Automatik mit 127 kW / 173 PS verfügbar. Er stellt ein Maximaldrehmoment von 360 Newonmetern bei 2000 Umdrehungen in der Minute bereit und benötigt im Schnitt nach EU-Norm 6,5 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer. Dies entspricht einem CO2-Ausstoß von 170 Gramm pro Kilometer.

Der 3,0-Liter-Spitzendiesel V6 dCi 240 FAP Automatik leistet 177 kW / 241 PS und bietet 450 Nm Drehmoment. Der Normverbrauch liegt bei 7,2 Litern Diesel pro 100 Kilometer (CO2: 188 g/km).

Der Benziner 2.0 16V 140 E85 Eco2 mit 103 kW / 140 PS lässt sich sowohl mit Benzin als auch mit Bioethanol (E85) betreiben. Der Vierzylinder kommt durchschnittlich mit 7,9 Litern Benzin pro 100 Kilometer aus, im Ethanolbetrieb sind es 10,7 Liter. Dies entspricht CO2-Emissionen von 181 bzw. 172 Gramm pro Kilometer.

Renault bietet den Latitude exklusiv in der Top-Ausstattung Initiale an. Die Serienausstattung umfasst unter anderem die 3-Zonen-Klimaautomatik mit getrennter Regelung für Fahrer, Beifahrer und Fondpassagiere. Darüber hinaus bietet das System neben Schadstoffsensor und Aktivkohlefilter als Neuheit einen Ionisator zur Luftreinigung sowie einen Parfümzerstäuber.

Sitzkomfort der Luxusklasse bieten die serienmäßig elektrisch verstellbaren Vordersitze mit Memory-Funktion und Massage-Funktion auf der Fahrerseite. Der Fahrer kann dabei zwischen vier verschiedenen Programmen wählen. Ebenfalls serienmäßig an Bord sind Lederpolsterung und Sitzheizung für die Vordersitze. Ab Werk verfügt der neue Renault über das Multimedia-Navigationssystem Carminat 3 mit DVD-Navigation, 7-Zoll-Farbmonitor und integriertem Audiosystem von Bose. Neben zehn Lautsprechern umfasst die Anlage einen CD-Player mit MP3-Funktion sowie die Plug & Music-Schnittstelle für externe Audioträger.

Hinzu kommen die Einparkhilfe vorn und hinten mit Rückfahrkamera sowie das schlüssellose Zugangs- und Startsystem „Keycard Handsfree“ der neuesten Generation. Anstelle der konventionellen Handbremse verfügt der Renault Latitude über die automatische Parkbremse mit Zuggriff in der Mittelkonsole. Zum Serienumfang gehört außerdem der Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer. Für eine edle Optik sorgen neben vielen Chromzierteilen die Metallic-Lackierung und Aluminiumräder im 17-Zoll- oder 18-Zoll-Format.

Zur Sicherheitsausstattung gehören Front- und Seitenairbags vorn sowie durchgehende Windowbags für beide Sitzreihen ausgestattet. Die Front- und Seitenairbags verfügen über ein Doppelkammersystem für Brust und Becken mit doppeltem Druckaufbau. Sie entfalten sich schneller und passen sich optimal an die Statur von Fahrer und Beifahrer an. Aufprallsensoren in den vorderen Türen verringern zusätzlich Zeit bis zum Auslösen der Seitenairbags nochmals um die Hälfte. Serienmäßig sind außerdem ESP mit Untersteuerkontrolle und Antriebsschlupfregelung ASR, Bremsassistent und automatische Reifendruckkontrolle an Bord. Der Latitude hat Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht, dynamischer Leuchtweitenregulierung und Reinigungsanlage sowie LED-Heckleuchten. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Renault

Mehr zum Thema:

Bilder zum Artikel
Renault Latitude.

Renault Latitude.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Download:


Renault Latitude.

Renault Latitude.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Download:


Renault Latitude.

Renault Latitude.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Download:


Renault Latitude.

Renault Latitude.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Download:


Renault Latitude.

Renault Latitude.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Download:


Renault Latitude.

Renault Latitude.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Download:


Renault Latitude.

Renault Latitude.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Download:


Renault Latitude.

Renault Latitude.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Download: