Logo Auto-Medienportal.Net

Ford sucht Testfahrer für den neuen Focus

Für den neuen Focus, der in Deutschland im Frühjahr 2011 auf den Markt kommt, sucht Ford weltweit 100 Testfahrer mit sozialem Engagement und Gewissen. Interessierte Kandidaten können ihre Video-Bewerbung ab sofort über Facebook einreichen und Anfang 2011 eine Reise zur exklusiven Vorab-Fahrveranstaltung „Ford Focus Global Test Drive“ in Südfrankreich gewinnen. Insgesamt werden 50 Personen ausgewählt. Jeder dieser Gewinner darf eine weitere Person mitnehmen.

Ford übernimmt nicht nur die Reisekosten, sondern stellt jedem der Zweier-Teams 10 000 US-Dollar (rund 7200 Euro) zur Verfügung, die zweckgebunden gemeinnützigen Organisationen ihrer Wahl zugute kommen sollen. Insgesamt stehen somit umgerechnet über 350 000 Euro für gemeinnützige Organisationen und Initiativen bereit, die sich zum Beispiel für Bildung, für den Umweltschutz oder gegen den Hunger auf der Welt engagieren.

Die Teilnehmer können anschließend über ihr Fahrerlebnis mit dem neuen Ford auf Facebook berichten. Die Ford-Ingenieure wiederum erhalten von den Fahrern noch vor der Markteinführung wichtige Rückmeldungen zum neuen Kompaktklassemodell von Ford.

Bewerbungen sind ab auf der Internetseite http://facebook.com/fordfocus möglich. Das Mindestalter beträgt 21 Jahre. Aufgabe ist es dabei, mit einem eigenen, maximal zweiminütigen Video überzeugend darzustellen, warum er oder sie der oder die Richtige für den „Ford Focus Global Test Drive“ ist und an welche Organisation oder Initiative die 10 000- Dollar-Spende gehen sollte. Maßgeblich für die Auswahl der Teilnehmer sind vor allem die Kreativität der Einsendung sowie die Anzahl der Stimmen, die die Facebook-Nutzer für das Bewerbungs-Video abgeben. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Ford

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Ford Focus.

Ford Focus.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Download: