Logo Auto-Medienportal.Net

Renault will dieses Jahr 2,5 Millionen Autos verkaufen

Der französische Autobauer Renault rechnet für das Gesamtjahr 2010 mit einem Absatz von 2,5 Millionen Autos. Gründe dafür seien die positive Entwicklung des Marktes und Gewinne beim Markanteil, teilte das Unternehmen zeitgleich mit den Zahlen zum dritten Quartal mit. In diesem Zeitraum konnte Renault einen Umsatz von 7,6 Mrd Euro im dritten Quartal 2009 auf 8,71 Mrd Euro steigern.

Renault rechnet für 2010 mit einem weltweiten Marktwachstum von neun Prozent. Der europäische Markt werde allerdings voraussichtlich nur um fünf statt um sieben Prozent schrumpfen, hieß es. 2010 will das Unternehmen im Automobilgeschäft einen positiven Free Cash Flow in Höhe von 700 Millionen Euro erzielen. In diesem Bereich lag der Umsatz im dritten Quartal bei 8,27 Milliarden Euro (plus 7,9 Prozent). Der Absatz erhöhte sich um 5,7 Prozent auf 591 855 Fahrzeuge. (ampnet/Sm)

Weiterführende Links: Renault

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Renault-Logo.

Renault-Logo.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Download: