Logo Auto-Medienportal.Net

R-Line-Ausstattung für Volkswagen Touareg

Volkswagen hat ab sofort zwei R-Line Ausstattungspakete für den neuen Touareg im Angebot. Besonders exklusiv ausgestattet ist der Touareg mit dem R-Line „Plus“-Paket. Das R-Line Paket kostet für den V8 2760 Euro (V6 3485 Euro). Das R-Line „Plus“-Paket wird im V8 für 3355 Euro (V6 8085 Euro) angeboten.

Das R-Line Paket für den neuen Touareg beinhaltet 20-Zoll Leichtmetallräder im Design „Mallory“ inklusive einer sportlicheren Abstimmung des Fahrwerks. R-Line Logos auf den äußeren Seitenteilen prägen darüber hinaus das äußere Erscheinungsbild. Das R-Line Logo findet sich darüber hinaus auf den vorderen Edelstahl-Einstiegsleisten und dem beheizbaren Multifunktions-Lederlenkrad mit Dekoreinlagen in „schwarz glänzend“ wieder. Pedale in Edelstahl und der Wählhebel in Leder mit Dekoreinlagen in Aluminium runden das Paket ab.

Das R-Line „Plus“-Paket verfügt unter anderem zusätzlich über 20-Zoll Leichtmetallräder und über beheizbare Sportsitze vorn. Sie verfügen über eine elektrische 12-Wege-Einstellung und sind mit einer zweifarbigen Lederkombinaton „Nappa“ in „Flintgrau-Titanschwarz“ bezogen. In den längs- und höheneinstellbaren Kopfstützen findet sich das R-Line-Logo wieder. Ein weiterer Bestandteil der Komfort-Ausstattung ist die im Verhältnis 40:60 per Fernentriegelung umklappbare Rücksitzlehne. Im Bereich der Instrumententafel, Türverkleidung und Mittelkonsole setzen die R-Line spezifischen Dekoreinlagen „Silver Lane“ sportliche Akzente, der in schwarz gehaltene Dachhimmel bildet einen passenden Kontrast. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Volkswagen

Mehr zum Thema:

Bilder zum Artikel
Volkswagen Touareg R-Line "Plus"-Paket mit Sportsitzen.

Volkswagen Touareg R-Line "Plus"-Paket mit Sportsitzen.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Download:


Volkswagen Touareg R-Line "Plus"-Paket mit Sportsitzen.

Volkswagen Touareg R-Line "Plus"-Paket mit Sportsitzen.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Download: