Logo Auto-Medienportal.Net

Opel und Renault bauen weiterhin gemeinsam Nutzfahrzeuge

Opel und Renault wollen ihre Zusammenarbeit im Bereich leichter Nutzfahrzeuge fortsetzen. So werden beide Unternehmen auch bei der nächsten Generation der Baureihen Vivaro und Trafic wieder kooperieren. Die beiden Schwestermodelle werden wieder gemeinsam entwickelt, aber unabhängig voneinander vermarktet.

Die beiden Automobilfirmen begannen ihre Zusammenarbeit im Jahr 1996 mit dem Opel Movano und dem Renault Master. Zu Beginn dieses Jahres wurde die neue Generation der Fahrzeugreihe vorgestellt, bei der sich die Angebotsvielfalt durch Heckantriebsversionen und einer Reihe von Spezialumbauten ab Werk erhöht hat. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Opel-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Opel Vivaro.

Opel Vivaro.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download: