Logo Auto-Medienportal.Net

Florian Huettl wird neuer Opel-Chef

Florian Huettl wird zum 1. Juni neuer Opel- und Vauxhall-Chef. Vorgänger Uwe Hochgeschurtz wechselt nach knapp elf Monaten als Chief Operating Officer der Region Enlarged Europe innerhalb des Stellantis-Konzerns.

Florian Huettl ist aktuell Opel-Vertriebs- und Marketingchefs für die Region erweitertes Europa. Zuvor hatte er bei Stellantis sowie der Renault-Gruppe verschiedene Positionen in der Automobilindustrie im In- und Ausland inne, darunter Großbritannien, Schweiz, Frankreich und Russland. Huettl hat einen Bachelor-Abschluss in International Business Management der Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch-Gladbach.

Uwe Hochgeschurtz folgt in seiner neuen Funktion auf Maxime Picat, die zum Chief Purchasing and Supply Chain Officer ernannt wurde. (aum)

Weiterführende Links: Opel-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Florian Huettl.

Florian Huettl.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Stellantis

Download:


Florian Huettl.

Florian Huettl.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Stellantis

Download: