Logo Auto-Medienportal.Net

Yamaha bringt zwei Elektroroller und ein Moped auf den Markt

Yamaha wird in den nächsten Woche gleich zwei Elektroroller auf den Markt bringen. Zunächst kommt die nächste Generation des Neo's auf die Straße, diesmal elektrisch statt mit Verbrennungsmotor. Die charakteritischen Doppelscheinwerfer wurden übernommen, aber neu interpretiert. Ein Prototyp des 50-Kubik-Äquivalents wurde bereits 2019 unter dem Namen E02 auf der Tokyo Motor Show präsentiert. Kurz darauf soll ein Modell für das Leichtkraftrollersegment (125er-Klasse) folgen. Pate stand der Prototyp E01, ein Name steht aber noch nicht fest. Mit ihm will Yamaha auch ein Leihroller-Pilotprojekt in einer europäischen Metropole starten.

Ebenfalls in Planung ist ein S-Pedelec-ähnliches Hybrid-„Moped“ (maximal 45 km/h). Die Partner Fantic und Minarelli sollen das Konzeptfahrzeug B01 zur Serienreife weiterentwickeln.

Zudem will Yamaha Ende des Jahres mit einer eigenen Pedelec-Produktion beginnen. Das Unternehmen hat in den vergangenen 30 Jahren bereits rund sieben Millionen E-Antriebe für Fahrräder anderer Hersteller produziert.

Der Motorrad- und Motorenhersteller ist seit Ende vergangenen Jahres auch Mitglied einer Initiative zur Förderung klimaneutraler Kraftstoffe. Der Allianz gehören noch Toyota, Mazda, Subaru und Kawasaki an. (aum)

Weiterführende Links: Yamaha

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Yamaha Neo's, E01 und B01 (von links).

Yamaha Neo's, E01 und B01 (von links).

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Yamaha Neo's.

Yamaha Neo's.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Yamaha Neo's.

Yamaha Neo's.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Yamaha Neo's.

Yamaha Neo's.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Yamaha Neo's.

Yamaha Neo's.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Yamaha E01.

Yamaha E01.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Yamaha E01.

Yamaha E01.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Yamaha E01.

Yamaha E01.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Yamaha E01.

Yamaha E01.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Yamaha B01.

Yamaha B01.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Yamaha B01.

Yamaha B01.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Yamaha B01.

Yamaha B01.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Yamaha startet mit zwei Rollern, einem „Moped“ und eigenen Pedelcs eine Elektrooffensive.

Yamaha startet mit zwei Rollern, einem „Moped“ und eigenen Pedelcs eine Elektrooffensive.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


E-Bike-Motorenhersteller Yamaha bringt eigene Pedelecs auf den Markt.

E-Bike-Motorenhersteller Yamaha bringt eigene Pedelecs auf den Markt.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


E-MTB von Yamaha.

E-MTB von Yamaha.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


E-MTB von Yamaha.

E-MTB von Yamaha.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


E-MTB von Yamaha.

E-MTB von Yamaha.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Gravel-Pedelec von Yamaha.

Gravel-Pedelec von Yamaha.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Gravel-Pedelec von Yamaha.

Gravel-Pedelec von Yamaha.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Gravel-Pedelec von Yamaha.

Gravel-Pedelec von Yamaha.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Urban-Pedelec von Yamaha.

Urban-Pedelec von Yamaha.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Urban-Pedelec von Yamaha.

Urban-Pedelec von Yamaha.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download:


Urban-Pedelec von Yamaha.

Urban-Pedelec von Yamaha.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Yamaha

Download: