Logo Auto-Medienportal.Net

Suzuki Kizashi stellt Geschwindigkeitsrekord auf

Suzuki hat auf der Salzseenplatte bei Bonneville im amerikanischen Bundesstaat Utah einen neuen Geschwindigkeitsrekord aufgestellt. In der Kategorie „Blown Gas Coupe“ erreichte ein modifizierter Kizashi Sport eine Geschwindigkeit von 203,7 mph beziehungsweise 327,8 km/h. neuer Rekordhalter ist der Journalist Sam Mitani vom US-Magazin „Road & Track“, der für Suzuki Amerika an den Start gegangen war.

Der 2,4-Liter-Benziner mit Multipoint-Einspritzung und variabler Ventilsteuerung wurde vor der Rekordfahrt umfangreich modifiziert. Ein größerer Turbolader und ein zusätzlicher Ladeluftkühler sowie geänderte Kolben sorgten für eine Verdreifachung der Leistung von 131 kW / 178 PS auf 383 kW / 520 PS. Das maximale Drehmoment wurde von 230 Newtonmeter bei 4000 Umdrehungen pro Minute auf 703 Nm bei 5500 U/min gesteigert. Gewindefahrwerk und ein Bremsfallschirm waren weitere Änderungen am Fahrzeug. Spezielle Bolzen sicherten die Motorhaube, um zu verhindern, dass sie während des Rekordversuchs durch den enormen Fahrtwind verformt oder aufgedrückt wird. Radabdeckungen, Frontspoiler und Unterbodenplatten verbesserten Aerodynamik und Anpressdruck.

Die Serienversion des Kizashi kommt im Oktober 2010 auf dem deutschen Markt: Der Kizashi ist mit manuellem Sechsgang-Getriebe und Frontantrieb oder später auch als Allradvariante mit stufenlosem Automatik-Getriebe (CVT) erhältlich. Beide Modelle kommen im „Sport“-Designpaket und Vollausstattung auf den Marktt. Der EU-Normverbrauch liegt bei 7,9 Litern auf 100 Kilometer, mit CVT-Getriebe sind es 8,3 Liter. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Suzuki-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Suzuki Kizashi Sport in Bonneville.

Suzuki Kizashi Sport in Bonneville.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Suzuki

Download:


Suzuki Kizashi Sport in Bonneville.

Suzuki Kizashi Sport in Bonneville.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Suzuki

Download:


Suzuki Kizashi Sport in Bonneville.

Suzuki Kizashi Sport in Bonneville.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Suzuki

Download: