Logo Auto-Medienportal.Net

Paris 2010: Volvo V60 startet bei 28 000 Euro

Volvo stellt auf dem Pariser Autosalon (2.-17.10.2010) den Kombi V60 vor. Das neue Modell kommt am 13. November in den Handel und ist ab sofort bestellbar. Der Einstiegspreis beträgt 28 000 Euro für den T3 mit 110 kW / 150 PS starkem Vierzylinder-Turbobenziner. Zum Marktstart stehen vier weitere Benziner und zwei Diesel mit einem Leistungsspektrum bis 224 kW / 304 PS zur Wahl.

Zur Serienausstattung aller Modelle gehört das City-Safety-System, das insbesondere im Stadt- oder Kolonnenverkehr Auffahrunfälle bis zu einem Tempo von 30 km/h verhindern oder zumindest die Unfallfolgen drastisch reduzieren. Zu den technischen Optionen zählt außerdem ein Kollisions-Warnsystem mit Fußgängererkennung und automatischer Vollbremsung, das in dieser Form weltweit einzigartig ist.

Das Top-Modell Volvo V60 T6 AWD ist serienmäßig, der stärkste Diesel, der Volvo V60 D5, optional mit einem modernen Allradantrieb ausgestattet. Beide verfügen über ein adaptives Sechsgang-Automatikgetriebe mit Geartronic-Funktion. Ab Anfang 2011 steht außerdem eine sparsame Drive-Dieselvariante mit 85 kW / 115 PS und einem Normdurchschnittsverbrauch von 4,3 Litern auf 100 Kilometer und 115 Gramm CO2 pro Kilometer (vorläufige Werte) zur Verfügung. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Volvo Presseseite

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Volvo V60.

Volvo V60.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volvo

Download: