Logo Auto-Medienportal.Net

Neuer Opel Astra feiert Weltpremiere in Rüsselsheim

Opel hat den neuen Astra vorgestellt. Der neue Opel-Chef Uwe Hochgeschurtz enthüllte die sechste Generation des Kompaktwagen-Klassikers an seinem ersten Arbeitstag in Rüsselsheim im Beisein von Markenbotschafter und FC Liverpool-Trainer Jürgen Klopp.

Designt und entwickelt wurde der neue Astra am Opel-Stammsitz und soll auch dort ab Herbst produziert werden. Neben Benzin- und Dieselmotoren ist der Fünftürer zum Bestellstart im Oktober auch als Plug-in-Hybrid verfügbar. Die Leistungsbandbreite reicht dabei von 110 PS (81 kW) bis zu 225 PS (165 kW).

Neben einer weiteren Plug-in-Hybrid-Variante soll ab 2023 mit dem Astra-e zusätzlich auch eine rein batterieelektrische Variante auf den Markt kommen. Die Preise beginnen bei 22.465 Euro. (aum)

Weiterführende Links: Opel-Presseseite

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Opel-Markenbotschafter Jürgen Klopp und Opel-Chef Uwe Hochgeschurtz.

Opel-Markenbotschafter Jürgen Klopp und Opel-Chef Uwe Hochgeschurtz.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Opel

Download:


Opel Astra und Opel-Chef Uwe Hochgeschurtz.

Opel Astra und Opel-Chef Uwe Hochgeschurtz.

Foto: Autoren-Union Mobilität/Opel

Download: