Logo Auto-Medienportal.Net

Viele Autohäuser bleiben erreichbar

Autowerkstätten sind vom Corona-Lockdown bekanntermaßen nicht betroffen. Aber auch die Autohäuser vieler Hersteller bleiben, wenn auch nicht geöffnet, so doch in den kommenden Tagen und Wochen erreichbar – sei es per Telefon, E-Mail oder über andere digitale Kanäle. Auch die Auslieferung bestellter Fahrzeuge stellen beispielsweise Opel, Mazda und andere unter Einhaltung der Hygieneregeln sicher. Die Angebote auf den Onlineplattformen vieler Marken laufen ebenfalls weiter. So haben zum Beispiel Hyundai und Cupra eigene virtuelle Showrooms. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Opel-Presseseite Mazda-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Opel-Autohaus.

Opel-Autohaus.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Download:


Mazda-Autohaus.

Mazda-Autohaus.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Mazda

Download:


Hyundai i10 im Online-Showroom.

Hyundai i10 im Online-Showroom.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Download: