Logo Auto-Medienportal.Net

Genf 2020: Die achte Auflage der drei berühmten Buchstaben

Volkswagen nutzt die Bühne des Genfer Automobilsalons (Publikumstage: 5.–15.3.2020) für die achte Generation des Golf mit den drei berühmten Buchstaben G, T und I. Technische Daten gibt es derzeit noch nicht, wohl aber die Ankündigung, dass die Leistungsentfaltung „die Erwartungen übertreffen“ (O-Ton VW) wird. Fest steht, dass es eine adaptive Fahrwerksregelung und Car-2-X-Kommunikation geben wird. Sitze mit Karomuster und der rote GTI-Streifen im Kühlergrill bleiben natürlich erhalten. Auf Wunsch gibt es eine in das Tagfahrlicht integrierte, leuchtende LED-Querspange. Die Markteinführung ist für die zweite Jahreshälfte vorgesehen. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Volkswagen-Presse

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
VW gibt einen ersten Eindruck vom nächsten Golf GTI.

VW gibt einen ersten Eindruck vom nächsten Golf GTI.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Download: