Logo Auto-Medienportal.Net

VWN-Tochter übergibt 300.000sten Gebrauchten

Die VWN-Tochter Volkswagen Gebrauchtfahrzeughandel und Service GmbH (VGSG) hat das 300.000ste gebrauchte Nutzfahrzeug ausgeliefert. Die Gesellschaft wurde im Jahr 2002 gegründet und vermarktet junge Transporter und Reisemobile aus erster Hand über eigene Handelshäfen und Partnerbetriebe im ganzen Bundesgebiet.

Das Jubiläumsauto, ein Crafter Kastenwagen mit langem Radstand wurde durch Heinz-Jürgen Löw, Mitglied des VWN-Markenvorstands für Vertrieb und Marketing und VGSG-Geschäftsführer Gerrit Starke an die Braunschweiger Stahlbau Z Consult übergeben. Bei dem mittelständischen Schlosserei- und Metallbau-Unternehmen wird der Crafter die Nummer 7 im Fuhrpark. (ampnet/deg)

Weiterführende Links: VWN-Presseseite

Mehr zum Thema: , , , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Auslieferung des 300.000sten Fahrzeugs der VGSG (v.l.): Gerrit Starke (Geschäftsführer), Karl Holzer (Geschäftsführer Stahlbau Z Consult) und Heinz-Jürgen Löw (Markenvorstand für Vertrieb und Marketing VWN).

Auslieferung des 300.000sten Fahrzeugs der VGSG (v.l.): Gerrit Starke (Geschäftsführer), Karl Holzer (Geschäftsführer Stahlbau Z Consult) und Heinz-Jürgen Löw (Markenvorstand für Vertrieb und Marketing VWN).

Foto: Auto-Medienportal.Net/VWN

Download: