Logo Auto-Medienportal.Net

Mazda holt beim Marktanteil auf

Mazda hat im September 6350 Neuzulassungen und damit 2,6 Prozent Marktanteil geschafft. Der Markt wuchs um 22,2 Prozent. Das kräftige Wachstum des Gesamtmarktes ist vor allem auf das schwache Ergebnis des Vorjahresmonats zurückzuführen, das von der Umstellung der Abgasnorm auf Euro 6d-Temp geprägt war.

Im bisherigen Jahresverlauf verbuchte Mazda in Deutschland mit 51 710 Neuzulassungen ein leichtes Plus von 0,7 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum und erreichte einen Marktanteil von 1,9 Prozent. In der markeninternen Absatzrangliste bleiben Crossover-Modelle an der Spitze: Im September hatte der CX-3 mit gut 1400 Neuzulassungen knapp die Nase vorn, der CX-5 folgt mit über 1350 Einheiten. Großer Beliebtheit erfreut sich auch die neue Generation des Mazda 3, die im neunten Monat des Jahres auf mehr als 1250 Neuzulassungen kommt. (ampnet/deg)

Weiterführende Links: Mazda

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Mazda.

Mazda.

Foto: Mazda

Download: