Logo Auto-Medienportal.Net

Meppen feiert den Mazda MX-5

Der Mazda MX-5 feiert in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag. An diesem Wochenende (7.–9.6.2019) wird das Ereignis mit dem „Miata Meet Meppen“ gewürdigt (Miata ist die Modellbezeichnung des MX-5 in den USA). Erwartet werden rund 450 Fahrzeuge, deren Besitzer im Racepark Meppen auf die Rennstrecke gehen können. Angeboten werden auch geführte Anfänger-Runden. Als Vorbild der Veranstaltung dient das berühmte „Miatas at Laguna Seca“ an der gleichnamigen Rennstrecke in den USA.

Neben SPS Motorsport tritt Mazda Deutschland als einer der Hauptsponsoren auf. Der Importeur bringt unter anderem das stark limitierte und exklusive Sondermodell Mazda MX-5 „30th Anniversary“ in Racing Orange mit nach Meppen.

Der Mazda MX-5 wurde 1989 auf der Chicago Motor Show präsentiert. Mittlerweile wurden von den vier Modellgenerationen über eine Million Einheiten verkauft. Für seine Fans gilt der zweistzige Mazda als Wiedergeburt des englischen Roadster-Gedankens der 1960er und frühen 1970er Jahre. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Mazda

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Miata Meet Meppen.

Miata Meet Meppen.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Mazda

Download: