Logo Auto-Medienportal.Net

Motorrad-Parcours in der Autostadt eröffnet

Zur offiziellen Eröffnung des neuen Motorrad-Parcours in der Autostadt Wolfsburg bot Ducati-Pilot Michael Threin den Besuchern eine Show mit Stunts und Wheelies. Zu rockiger Livemusik konnten sich die Gäste anschließend mit Leihmotorrädern der italienischen Audi-Tochter auf die Strecke begeben oder am „Wheelie-Simulator“ selbst einmal gefahrlos Stunts üben. Auf der Motorradstrecke der Autostadt werden von Mai bis September künftig zwei Trainings angeboten: ein Basis- und ein Schräglagentraining.

Die Teilnahmegebühr (ein eigenes Motorrad ist vorausgesetzt) beträgt 99 Euro beziehungsweise 189 Euro. Das Training ist vom Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) zertifiziert. (ampnet/blb)

Weiterführende Links: Autostadt-Presse

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Eröffnung des Motorrad-Parcours der Autostadt.

Eröffnung des Motorrad-Parcours der Autostadt.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Autostadt

Download:


Eröffnung des Motorrad-Parcours der Autostadt: Stuntman Michael Threin in Aktion.

Eröffnung des Motorrad-Parcours der Autostadt: Stuntman Michael Threin in Aktion.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Autostadt

Download:


Eröffnung des Motorrad-Parcours der Autostadt.

Eröffnung des Motorrad-Parcours der Autostadt.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Autostadt

Download:


Eröffnung des Motorrad-Parcours der Autostadt: Vorführung des Schräglagen-Trainers.

Eröffnung des Motorrad-Parcours der Autostadt: Vorführung des Schräglagen-Trainers.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Autostadt

Download: