Logo Auto-Medienportal.Net

UZE Mobility gewinnt erste Werbekunden

Das Start-up UZE Mobility hat erste Werbekunden zur Finanzierung seines kostenfreien Carsharings mit dem Elektrolieferwagen Streetscooter gewonnen. Dazu gehören unter anderem DHL, das Bremer Traditionsunternehmen J.H. Buschmann Delikatessen, der Autovermieter Starcar, Elektrofachhändler von Euronics und weitere Bremer Unternehmen. UZE Mobility spricht dabei mit Hilfe von Displays an den Fahrzeugen analog zu Google Adword die Zielgruppen seiner Werbekunden straßengenau an. Auch die CDU der Hansestadt nutzt diese Möglichkeit im Rahmen des Bürgerschaft-Wahlkampfs.

UZE Mobility will die kostenfreie Ausleihe seiner E-Transporter auch durch die Sammlung von Verkehrs- und Fahrzeugdaten während der Nutzung finanzieren. Der Standort Bremen soll dieses Jahr von derzeit über 20 Mitarbeitern auf 50 Mitarbeiter wachsen. Bundesweit will sich das Unternehmen in 2019 auf 100 Mitarbeiter vergrößern. Weitere Pilotprojekte und Städtepartnerschaften sollen folgen. (ampnet/jri)

Mehr zum Thema:

Bilder zum Artikel
UZE-Mobility-Gründer Dr. Dr. Alexander N. Jablovski (r.) mit dem Bremer CDU-Bürgermeisterkandidaten Carsten Meyer-Heder.

UZE-Mobility-Gründer Dr. Dr. Alexander N. Jablovski (r.) mit dem Bremer CDU-Bürgermeisterkandidaten Carsten Meyer-Heder.

Foto: Auto-Medienportal.Net/UZE Mobility

Download: