Logo Auto-Medienportal.Net

bfp-Fuhrpark-Forum geht gezielt auf Handwerker zu

Das Magazin „bfp Fuhrpark & Management“ der Schlüterschen Verlagsgesellschaft veranstaltet am 21. und 22. Mai wieder sein bfp Fuhrpark-Forum. In den Hallen am Nürburgring treffen sich Fuhrpark-Experten. Der praxisnahe Austausch und das gegenseitige Vernetzen stehen ebenso auf dem Programm wie Testfahrten mit aktuellen Fahrzeugmodellen auf dem anliegenden Formel-1-Kurs.

Erstmals findet dabei am 22. Mai der Handwerkertag statt. So werden spezielle Fahrsicherheitstrainings für Handwerker angeboten. Dazu gibt es Vorträge und Workshops. Im Fokus stehen Fragen zur Senkung von Kosten und zu steuerlichen und rechtlichen Aspekten bei neuen Mobilitätsformen.
Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), wird dabei bei einer Podiumsdiskussion die Position der Betriebe zu Dieselfahrverboten verdeutlichen. Kritisch sieht er unter anderem, dass die Fahrzeughersteller Umtauschprämien teils nur auf Pkw beschränken und Förderanträge des Bundes sehr bürokratisch seien. Er fordert unter anderem, die Zuschüsse für Nachrüstlösungen auch auf für sehr leichte Nutzfahrzeuge unter 2,8 Tonnen und sehr schwere Fahrzeuge über 7,5 Tonnen auszudehnen. (ampnet/jri)

Mehr zum Thema: ,

Bilder zum Artikel
„bfp Fuhrpark-Forum 2018“.

„bfp Fuhrpark-Forum 2018“.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Schlütersche Verlagsgesellschaft

Download:


„bfp Fuhrpark-Forum 2018“.

„bfp Fuhrpark-Forum 2018“.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Schlütersche Verlagsgesellschaft

Download:


„bfp Fuhrpark-Forum 2018“.

„bfp Fuhrpark-Forum 2018“.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Schlütersche Verlagsgesellschaft

Download:


„bfp Fuhrpark-Forum 2018“.

„bfp Fuhrpark-Forum 2018“.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Schlütersche Verlagsgesellschaft

Download:


„bfp Fuhrpark-Forum 2018“.

„bfp Fuhrpark-Forum 2018“.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Schlütersche Verlagsgesellschaft

Download: